[CM9] Mit CyanogenMod 9 Probleme mit externer SD-Karte (insbesondere SanDisk)

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [CM9] Mit CyanogenMod 9 Probleme mit externer SD-Karte (insbesondere SanDisk) im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
jna

jna

Ehrenmitglied
Ist der Massenspeichermodus buggy? Ich kann (getestet mit 2 verschiedenen Kabeln an unterschiedlichen USB-Ports) nicht zuverlässig auf die SD zugreifen. Soll heißen, Verzeichnisse anlegen geht, Verzeichnisse umbenennen eher selten, draufkopieren "hängt" nach dem Kopieren kleinster Datenmengen (wenige Bytes)...
Das ist doch hoffentlich eher ungewöhnlich?
 
scorp182

scorp182

Experte
@jna: Versuch mal dein SGS über's CWM als usb device zu mounten und deine Fälle da auszuprobieren. So kannste zumindest die Fehlerursache eingrenzen.

Edit: Hab heute noch die aktuellste nightly per USB rübergezogen.

...getapatalked...
 
orangerot.

orangerot.

Experte
jna schrieb:
Ist der Massenspeichermodus buggy? Ich kann (getestet mit 2 verschiedenen Kabeln an unterschiedlichen USB-Ports) nicht zuverlässig auf die SD zugreifen. Soll heißen, Verzeichnisse anlegen geht, Verzeichnisse umbenennen eher selten, draufkopieren "hängt" nach dem Kopieren kleinster Datenmengen (wenige Bytes)...
Das ist doch hoffentlich eher ungewöhnlich?
Ist eher ungewöhnlich. Bei mir funktioniert der Massenspeichermodus problemfrei.Du kannst ja mal eine neuere Nightly flashen und schauen ob der Fehler dann behoben ist.
 
I

icecube

Ambitioniertes Mitglied
Habe nen Problem mit der externen sd-karte: sie wird nicht angezeigt, wenn ich sie raus- bzw reinstecke kommt jedoch ne meldung von wegen sd-karte beschädigt...
kann sie auch nicht mittels cwm formatieren, gibt es irgend eine andere lösung?
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Rausnehmen und am PC formatieren?
 
jna

jna

Ehrenmitglied
scorp182 schrieb:
@jna: Versuch mal dein SGS über's CWM als usb device zu mounten und deine Fälle da auszuprobieren. So kannste zumindest die Fehlerursache eingrenzen.

Edit: Hab heute noch die aktuellste nightly per USB rübergezogen.
Über CWM war's kein Problem, und nach dem Flashen der aktuellen Nightly klappts auch wieder von Android aus. Danke für die Tipps!

Edit: Zu früh gefreut, Zugriff auf externe SD geht wieder nicht. Werde die jetzt mal im Gerät formatieren.
 
D

d_moeller

Fortgeschrittenes Mitglied
jna schrieb:
Über CWM war's kein Problem, und nach dem Flashen der aktuellen Nightly klappts auch wieder von Android aus. Danke für die Tipps!

Edit: Zu früh gefreut, Zugriff auf externe SD geht wieder nicht. Werde die jetzt mal im Gerät formatieren.
Hi jna, ich habe seit Monaten auch das Problem, habe schon eine neue externe Speicherkarte gekauft keine Lösung. Ich denke fast ein Hardware Problem aber wenn ich auf eine Stock Rom zurück gehe dann geht es wieder! Ich will jedoch auf ICS bleiben also kopiere ich immer extern auf die Karte. Lesen ist kein Problem nur das Schreiben funktioniert nicht zuverlässig. Dabei habe ich festgestellt dass bis 100MB meistens geht. Sobald es mehr ist hängt der Schreibprozess...

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Gut zu wissen - ich gehe derzeit auch von einem Problem der Mikro-SD aus. Lesen/Schreiben auf die interne - kein Problem. Lesen von der externen - kein Problem. Aber schreiben auf die externe: Abbruch, Telefon muss neu gestartet werden (USB-Verbindung lässt sich nicht beenden). Ähnlich keim Kopieren von interner auf externer SD diektt auf dem Telefon mittels ES.

Jetzt habe ich eine alte 1GB-Mikro-SD drin, und alles funktioniert.

Die "alte" karte ist eine 32GB Sandisk, und es gibt ja öfter Probleme mit Sandisk und SGS (jedenfalls beim Schreiben). Hätten unsere lokalen "Fach"märkte andere Produkte als Sandisk zu akzeptablen Preisen, hätte ich mir vorhin eine neue gekauft, so hatte ich den Kauf via Amazon für das Wochenende vor...

Gibt es sonst noch Erfahrungen dazu?
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Du hast den Beitrag von mir 2 ober dir sowie den darüber gelesen?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
jna schrieb:
Du hast den Beitrag von mir 2 ober dir sowie den darüber gelesen?
Du hast doch Probleme beim Mounten. :confused2: Bei mir ist alles in Ordnung nur halt zu langsam.
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Sieht mir evtl. nach derselben Fehlerursache aus, meinst du nicht auch?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
jna schrieb:
Sieht mir evtl. nach derselben Fehlerursache aus, meinst du nicht auch?
d.h. es liegt an SD oder eher an CM9? :confused2:

PS:

Diese Werte kriege ich beim AnTuTu Benchmark:

mit deadline: 219 Scores

write: 13,6 MB/s
read: 8,3 MB/s


mit fiops: 227 Scores

write: 18,8 MB/s
read: 7,7 MB/s


mit noop: 227 Scores

write: 26,9 MB/s
read: 7,7 MB/s


mit sio: 231 Scores

write: 14,9 MB/s
read: 8,2 MB/s
 
Zuletzt bearbeitet:
D

d_moeller

Fortgeschrittenes Mitglied
jna schrieb:
Gut zu wissen - ich gehe derzeit auch von einem Problem der Mikro-SD aus. Lesen/Schreiben auf die interne - kein Problem. Lesen von der externen - kein Problem. Aber schreiben auf die externe: Abbruch, Telefon muss neu gestartet werden (USB-Verbindung lässt sich nicht beenden). Ähnlich keim Kopieren von interner auf externer SD diektt auf dem Telefon mittels ES.

Jetzt habe ich eine alte 1GB-Mikro-SD drin, und alles funktioniert.

Die "alte" karte ist eine 32GB Sandisk, und es gibt ja öfter Probleme mit Sandisk und SGS (jedenfalls beim Schreiben). Hätten unsere lokalen "Fach"märkte andere Produkte als Sandisk zu akzeptablen Preisen, hätte ich mir vorhin eine neue gekauft, so hatte ich den Kauf via Amazon für das Wochenende vor...

Gibt es sonst noch Erfahrungen dazu?
Ich bin mir nicht sicher ob es wirklich am der externen sd-Karte liegt. Nach meinen Tests geht es mit einem Gingerbread StockRom, kannst ja auch mal ausprobieren. Einen neue 16GB SanDisk habe ich schon gekauft keine Lösung war aber eben gleiche Marke wie vorher. Mit welcher Marke gibt es den weniger Probleme? Ansonsten habe ich exakt dass gleiche Problem mit einer 16GB SanDisk Karte.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

Blade Runner

Experte
Geht mal in die Zubehör Abteilung zum Galaxy hier.
Da gibts schon einige Threads mit "Empfehlungen" zum Thema Micro-SD Karten.
 
H

Holzarbeit

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das Problem, dass ich keine Dateien auf die externe SD-Karte kopieren kann (siehe hier). Ich verwende eine 16 GB Karte von SanDisk.
Jetzt wollte ich fragen, ob es dazu schon einen Fix gibt. Unter Stock funktioniert das problemlos, CM9 will aber nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, Dateien auf die externe SD-Karte zu kopieren, ohne eine andere Marke zu verwenden?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

d_moeller

Fortgeschrittenes Mitglied
Holzarbeit schrieb:
Ich habe das Problem, dass ich keine größeren Dateien auf die externe SD-Karte kopieren kann (siehe hier). Ich verwende eine 16 GB Karte von SanDisk.
Jetzt wollte ich fragen, ob es dazu schon einen Fix gibt. Unter Stock funktioniert das problemlos, CM9 will aber nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, Dateien auf die externe SD-Karte zu kopieren, ohne eine andere Marke zu verwenden?
Hallo Holzarbeit,

mir ist kein Fix bekannt. Das Problem habe ich nach wie vor! Auch mit einer neuen 16 GB Speicherkarte von Transcent.

Gruss
Daniel

EDIT: Ich habe gerade 1,5 GB mit CM10 auf die externe Speicherkarte kopiert. Hat geklappt! Damit wäre die Lösung CM10.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Holzarbeit

Ambitioniertes Mitglied
d_moeller schrieb:
EDIT: Ich habe gerade 1,5 GB mit CM10 auf die externe Speicherkarte kopiert. Hat geklappt! Damit wäre die Lösung CM10.
Super, danke. Gut zu wissen, dann werde ich in nächster Zeit auf CM10 updaten.
Ich wollte ja eigentlich warten, bis es stable ist, aber wenn es damit funktioniert, kann ich auch jetzt wechseln.

Edit: Welche externe SD meinst du? Die von Sandisk oder Transcend?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Instant_ schrieb:
Hey. Ähm, was meinst du damit genau? Und eine Frage habe ich noch: Warum kann ich nicht die CM10 verwenden, anstatt der CM9? irgendwelche Einwände?
Du sollst die SD-Karte im CWM mounten und dann am PC anschließen. Wird das Handy dann erkannt?


Natürlich kannst du CM10 verwenden....
 
ons3tsky^

ons3tsky^

Ambitioniertes Mitglied
Das kopieren von Daten via USB-Kabel, auf die interne Karte funktioniert bestens, auch das verschieben mit einem Dateimanager von /sdcard zu /mnt/emmc funktioniert, nur wenn ich versuche die Daten direkt per USB-Kabel auf die externe SD-Karte zu kopieren, erscheint folgende Fehlermeldung "Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden".
Vor CM 9 hatte ich stock Android und da hatte ich nie Probleme beim kopieren von Daten.

Was ich bisher gemacht habe:
Die SD-Karte formatiert, hat aber nicht viel gebraucht, wieder erscheint die o.g. Fehlermeldung.
Die SD-Karte an ein Kartenlesegerät angeschlossen, funktioniert alles.
Update von CM9 Nightly auf CM9.1 Stable

Hat einer ne Lösung oder vielleicht so ein ähnliches Problem?

Besten Dank im Voraus.