1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. v1ech, 11.02.2012 #1
    v1ech

    v1ech Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Abend!

    Ich bin gerade in einer sehr miesen Lage.
    Ich wollte heute abend zwei Freundinen mit ihrem SGS helfen, die quasi durch ihre gebrandeten Firmwares sehr viele Probs haben und vom Anbieter überhaupt nichts nachkommt.
    Ich hab mit eurer Anleitung schon mehrmals erfolgreich mein eigenes SGS geflasht und nie Probleme gehabt.

    Lustigerweise hatten die beiden Freundinnen heute exakt das gleiche handy mit exakt der gleichen firmware (partnertarif oder so). Auf beiden War also 2.1 drauf.

    Ich hab mit eurer Anleitung mit Odin die 2.3.6 Version draufgeflasht und das hat beim ersten handy hervorragend geklappt. Beim zweiten von den beiden hab ich meines Wissens nichts anders gemacht und Odin hat aber einen Fail ausgegeben. Ich bin aber wieder in den Downloadmodus gekommen und habs nochmals versucht, woraufhin sich Odin aufgehängt hat. Ich wusste nicht, ob es noch arbeitet und hab es eine halbe Stunde stehen lassen. Da sich nichts getan hat hab ich dann das Kabel (dummerweise) abgezogen und wollte es erneut versuchen. Daraufhin ist das Handy in einem BSOD verendet.
    Das mit dem Downloadmodus ist aber hier so eine sache: und zwar ist beim Handyanbieter Drei anscheinend die 3T kombi gesperrt. Ich konnte auch im vollfunktionierenden Zustand nicht über die Tastenkombi in den Downloadmodus und bin nur über Abd ansteuerung reingekommen.

    Im jetzigen Zustand reagiert das Handy also auf gar nichts mehr.
    Wenn ich die 3TKombi lange drück, verschwindet kurz der BSOD, erscheint aber nach einer oder zwei Sekunden wieder.
    Verbinde ich das Handy mit dem PC, erkenne ich es auch über adb nicht. Auch eure Anleitung mit Akku raus, Handy an pC, akku rein und ansprechen funktioniert nicht. Wenn ich das Handy an das Ladekabel anschließe, kommt auch kein Ladezeichen oder dergleichen. Es bleibt einfach die ganze Zeit der BSOD.

    Meine Frage: Ist das nun 100%ig ein Fullbrick und ich müsste mir jemanden mit JTAG suchen oder ist es den Versuch wert, morgen schnell mein Lötzeug herauszukramen und einen Jig zu bauen?

    Ich hoff, dass zu solche später stunde noch der eine oder andere Fachmann online ist :)
    Liebe Grüße und Danke im Voraus,

    Oliver
     
  2. theKingJan, 11.02.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    ein Jig dürfte reichen.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  3. v1ech, 11.02.2012 #3
    v1ech

    v1ech Threadstarter Neuer Benutzer

    Das macht zumindest wieder Hoffnung.
    ich bin gerade beim Browsen auf einen Forumbeitrag gestoßen von einem offensichtlich sehr fachkundigen Member, der meinte, dass wenn beim Anstecken des Ladekabels kein Ladesymbol erscheine, es sicher ein Fullbrick ist...
    Aber wie gesagt, zumindest zeigt das Handy beim Drücken der 3Tkombi noch die Reaktion, dass der Bildschirm kurz schwarz wird und dann wieder in den BSOD wechselt.

    Bin echt verzweifelt, weil ich eigentlich trotz geringer Kenntnisse nur helfen wollte... Die von Drei angebotene Firmware ist mit 2.1 am aktuellsten Stand und buggt aber echt gigantisch herum.
     
  4. theKingJan, 11.02.2012 #4
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Sind denn die treiber fürs sgs installiert. ?

    Also bei mir hat ein Jig geholfen, als ich den BSOD hatte

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  5. Donald Nice, 11.02.2012 #5
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

  6. v1ech, 11.02.2012 #6
    v1ech

    v1ech Threadstarter Neuer Benutzer

    Das hab ich gestern nacht dann noch gelesen.
    Großartig auf den Punkt gebracht von dir, Vielen vielen dank!

    Ich geh jetzt mal basteln und geb dnan hier bescheid.

    1000 Dank!
    Die Hilfe hier auf Android-hilfe ist absolut unschlagbar. Ich hab mir den Jig gebaut und bin damit endlich wieder in den Downloadmodus gekommen.
    Nun neue Firmware gemäß Anleitung samt Pit und repartition drauf und alles klappt!

    Großen Dank vorallem für deine detailierte Zusammenfassung bezüglich Bricks. Hat mir echt sehr viel geholfen.

    Lg Oliver
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.02.2012
  7. Kev, 12.02.2012 #7
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Gelöst und da es dazu bereits einen umfassenden Thread gibt, mache ich hier zu.

    --- closed ---
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. wie erkenne ich einen fullbrick