Galaxy 2.3.2 startet nicht mehr nach Speedmodinstallation

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy 2.3.2 startet nicht mehr nach Speedmodinstallation im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
W

wrong5mile

Erfahrenes Mitglied
wrong5mile schrieb:
Hallo,

ich habe gestern von Doc Rom auf die geleakte Version (Samfirmware) 2.3.2 upgegraded.

Installation hat geklappt. Hatte aber das ext4 nicht so hinbekommen wie geplant und somit versucht neu aufzusetzen. Das hat leider nicht geklappt.

Das Installieren des Kernels via Odin mit dem aktuellen SpeedMod hat geklappt. Es war mir möglich, CWM aufzuspielen, aber damit wars das auch.

Konnte keine Rom aus dem CWM aufspielen. Es gab ich immer einen Fehler, obwohl es so aussah dass die ROM einwandfrei installiert wurde laut Protokoll.

Bekomme jetzt im Recovery 3e folgende rote Meldungen


Muss die int. SD Karte neuformatiert werden?

Folgende Möglichkeiten habe ich, um aufs Handy zuzugreifen.
Odin v3 1.3.1 funktioniert bzw verbindet
adb funktioniert
Ich möchte hier eigentlich wieder auf die Ursprungfunktion des Handy (2.2.1) zurückflashen, damit ich dann neu alles aufspielen kann.

Als Kernel soll dann folgender aus dem Doc Rom drauf
Nikademus Kernel
FuguMod Kernel v1.0 - JFS, 1000Hz
 
Markus4283

Markus4283

Erfahrenes Mitglied
@wrong5mile was möchtest du ich versteh nicht was du meinst. :S