Kein CMR trotz ROM Manager?

W

Wasserzara

Neues Mitglied
0
Hey Community :),

Ich habe den ROM Manager gedownloadet und damit den CMR installiert. Die Installation bereitete mir auch keine Probleme. Nur wenn ich in den CMR starten will, komme ich trotzdem immer nur in den Recovery 3e. (Das handy ist gerootet)
kann mir bitte jemand helfen...?:crying:

Ich entschuldige mich im Vorfeld falls es das Thema schon gibt, habe es auf die Schnelle nicht gefunden

Liebe Grüße,

Wasserzara
 
dann such mal auf die langsame art...
 
Du meinst wohl den CWM.

Wenn du die FAQ gelesen hättest, wüsstest du dass man mit dem 3e Recovery keine unsigned Zips installieren kann und somit auch nicht so einfach den CWM.

Flash dir am besten den Speedmod Kernel und fertig. Dort ist der CWM schon enthalten und es geht ganz einfach. ;)

Viel Spass noch mit deinem Galaxy :)
 
Hallo

Installiere dir doch einfach einen Speedmod Kernel und dann hast du alles was du brauchst.

Gruß
 
Ich wollte mir Darky's Rom installieren, da ist das ganze sicherlich auch drin enthalten?
 
Frag im Darky Thread nach, da steht es ganz sicher.
 
Du brauchst für Darky's ROM sowieso einen anderen Kernel. Und ja in denen ist dann der CWM enthalten ;)
 
Wenn du es schaffst mit dem 3e Recovery unsigned .zips zu installieren dann schon. ^^

Warum willst du denn unbedingt den Stock-Kernel haben? Flash dir einfach den Speedmod Kernel und gut is. Dann kannst du nach dieser Anleitung vorgehen ;)
 
Ich glaub ich werd mir echt den speedmod kernel installieren, dann bin ich ja auf der sicheren seite ;)

soweit ich das verstanden habe bringt die installation keinen datenverlust mit sich. ist das richtig?
 
Das Flashen des Speedmod Kernels nicht.

Jedoch weil du Darkys ROM das erste mal installierst macht es einen Wipe. Du kannst dir aber alle Daten sichern und danach wieder einspielen.

VORSICHT!: Sichern heißt nicht gleich ein Nandroid machen. Sondern wirklich die SMS einzeln, Kontakte, Apps... Weil wenn du ein Nandroid backup danach wieder einspielst dann bist du klarerweise genau so weit wie vorher ;)

Jedoch solltest du aus Sicherheitsgründen trotzdem ein Nandroid machen um es einspielen zu können wenn was schief geht ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Wasserzara
ok danke für die tipps ;)
ich seh hier gerade dass es diesen speedmod kernel in echt vielen versionen gibt. welchen würdest du empfehlen? die k10 scheint ja ziemlich viel am akku zu ziehen
 
Ich benutze den K13C Kernel. Bin ein echter "Hardcore User". Ganze Zeit Facebook, Internet, Games und SMS. Dazu noch ca. 3h telefonieren am Tag und der Akku hält problemlos bis auf Nacht so ca. 24Uhr wo ich es dann über Nacht anstecke. ;)

Von der der Steckdose nehm ich es um ca. 6Uhr. Hält also bei meiner Verwendung probemlos 18 Stunden. ;)
 
danke für deine hilfe! :)
werde dann mal versuchen den kernel zu flashen ;)
 
Bitte. ;)

Viel Glück!
 
danke dir :)
 
Wenn du auf Darky 9.2 willst, kannst natürlich auch direkt die Odin Variante (Resurrection Edition) von Darky aufspielen. Das wäre dann auch die letzte stable soweit ich informiert bin. Wenn du allerdings direkt auf die 9.3.3 willst, kannst du auch erst SpedMod per Odin und dann Darky 9.3.3 per CWM. Details stehen auch hier im Forum im entsprechenden Thread.
 
das heisst für die darky 9.2 müsste ich den speedmod kernel nicht draufspielen? noch eine etwas blöde frage: wenn ich bis darkys rom installiert habe, kann ich mir danach noch offizielle samsung-updates über kies laden oder kann ich dann nur noch die updates von der rom downloaden?
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
1
Aufrufe
1.525
SaschaKH
SaschaKH
kingoftf
Antworten
20
Aufrufe
11.928
Islaris
Islaris
F
  • frisco
Antworten
1
Aufrufe
1.509
wolder
wolder
Zurück
Oben Unten