Mobile ODIN

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mobile ODIN im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Wieder was Interessantes von Chainfire:
Mobile ODIN

[16.11.2011] Mobile ODIN v1.1 [ROOT] - xda-developers

Damit wird ein PC zum Flashen neuer Firmwares überflüssig.
Man braucht lediglich einen Kernel mit CWM (und root) und natürlich ein passende Firmware.

Hier mal ein paar Screenshots des kompletten Vorgangs:

Es geht los mit "Open file..."
mobile_odin1a.png

Wählt man hier z.B. die CODE_I9000XXJVT_CL617736_REV03_user_low_ship.tar.md5 aus (siehe hier https://www.android-hilfe.de/forum/...-2011-i9000xxjvt-odin-root-addons.152337.html),
dann wählt Mobile ODIN automatisch die passenden Dateien aus.
mobile_odin1.png

Entsprechend funktioniert das mit den anderen Dateien, MODEM und CSC.
mobile_odin2.pngmobile_odin3.png

Anschließend kommen folgende Fenster:
mobile_odin4.pngmobile_odin5.png

Diese werden mit "Continue" bzw "Check" bestätigt, dann geht's so weiter:
mobile_odin6.png

Ist die Überprüfung durchgelaufen, dann startet das SGS automatisch in den Recovery-Modus und man sieht dieses:
mobile_odin7.png

Das dauert etwas (ca. 1-2 Minuten), dann startet das SGS wieder in den Recovery-Modus (diesmal Recovery 3e). Dort wählt man "reboot now" aus, das war's.

Achtung:
"re-partition" wäre laut Chainfire zwar theoretisch möglich, ist aber aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Das Gleiche gilt für das Flashen der Bootloader, auch deaktiviert.
Da man “re-partition“ nicht auswählen kann funktioniert Mobile ODIN derzeit nicht, wenn man von CM7 oder MiUi wieder zurück auf eine Samsung-Firmware möchte.

Es gibt auch eine Pro-Version im Market, mit diesem Feature (!)
The EverRoot options allows you to root your firmware while it is being flashed. Never again will you be without root!

Edit:
Man kann die einzelnen Partitionen auch einzeln auswählen, z.B. direkt einen Custom-Kernel flashen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sge

Erfahrenes Mitglied
Klingt echt klasse, werde es mir jetzt mal genauer anschauen.
 
powerzumsel

powerzumsel

Stammgast
Wie cool. Endlich von Arbeit aus flachen ;)

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Ich hab das jetzt mal getestet, siehe Post #1.

Edit:
Man kann auch z.B. bei Kernel direkt einen anderen Kernel einfügen. :cool2:
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Jetzt gibt's diese tolle App, aber keine neue Firmware... wird da wohl überhaupt noch was kommen (vor dem Hintergrund ICS)?

Toll wäre auch, wenn diese Flashmöglichkeit bei der nächsten FW standardmäßig in die Flashanleitung mit aufgenommen wird! :love:
 
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
Ach Du Sch..ße, da komm ich aus dem Flashen ja gar nicht mehr raus.
Ärgere mich schon, wenn ich unterwegs von neuer Firmware/neuer Rom-Version lese und ich per Odin ran muß und das nicht flashen kann.

Wenn das funzt, dann mach ich einen neuen Thread auf:
"HILFE, ich bin Flash-süchtig" :thumbsup::D:thumbsup:

Danke, ist schon so gut wie downgeloadet und wird gleich mal probiert ....

Edit:
Bei mir hat es von Boogies Miui nicht geklappt... Warum? Keine Ahnung, mehrfach probiert...
 
Zuletzt bearbeitet:
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Weil man “re-partition“ nicht auswählen kann. Und das ist notwendig, wenn man von MiUi oder CM7 wieder zurück auf eine Samsung-Firmware möchte...
 
casakorte

casakorte

Experte
Morgen zusammen,
ich denke, daß Chainfire bestimmt noch die repartition mit reinnehmen wird, ist sicher nur ne Frage der Zeit. Die mobile Odin Geschichte ist ja noch frisch, da gibt es vermutlich noch den ein oder anderen Punkt zu verbessern...obwohl die Idee an sich ist schon genial...:)
 
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
@scheichuwe:
Na klar, wie blöd von mir, steht ja auch so geschrieben, sorry ... und danke (wird noch geklickt, wen ich am Rechner bin)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
ilovemysgs

ilovemysgs

Experte
Hat es einer schon probiert?

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk