Möchte wieder Gingerbread vom StockRom - welcher Kernel?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Möchte wieder Gingerbread vom StockRom - welcher Kernel? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
G

grizzly

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte jetzt so ein gutes Jahr lange Cyanogen 9 auf meinem S1. Weil das GPS immer Lücken beim Tracking machte bin ich wieder auf die StockRom zurück (2.3.6 XWJW6). Weil das Handy mit der StockRom gefühlt doch nicht so flüssig läuft, möchte ich wieder Cyanogen (9? oder halt eine aktuelle Stable Version) Also ich habe mich voriges Wochenende durch die Anleitungen geklickt aber es scheitert schon am Auffinden eines richtigen Kernels zum Flashen von JW6 aus, hat jemand einen Tip?
 
G

grizzly

Fortgeschrittenes Mitglied
Muppi schrieb:
...
Da findest du auch den passenden Kernel.
Den Semaphore nehme ich an? Soll ich vor Cyanogen dann wieder den Stock Kernel drübermachen oder kann ich den Semaphore belassen?
 
G

grizzly

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe jetzt den Semaphore mit Odin geflasht. Steht da in den Anwendungen als grünes Android Männchen.
Wenn ich es öffnen will steht: "Script Manager V0.74" und es kommt auch eine Meldung: "This application only works with superuser access", ich dachte ich hätte root mit der Aktion (Semaphore flashen)?

Oder soll ich einfach mit der Anleitung zum Cyagen Flash weitermachen (nandroi backup, etc.)`?
Oder wie flashe ich C(W)M?

Der ursprüngliche Beitrag von 12:14 Uhr wurde um 14:10 Uhr ergänzt:

Ok, hab's geschafft, muß nur noch die "gapps" installieren, danke!
Bin gespannt, wie sich das GPS mit dem neuen Cyanogen verhält, scheint aber beim S1 wohl eine "ewige Baustelle" zu sein :(
flüssiger war's mit der 9er Version im Vergleich mit der jetzigen StockRom allemal denk ich

Nochmals edit: an den gapps lags wohl nicht, CM 10.2 nochmals drüberinstalliert, wieder keine tastatur ???

Der ursprüngliche Beitrag von 14:10 Uhr wurde um 15:13 Uhr ergänzt:

So, jetzt hab ich doch Probleme.
Das Telefon möchte die Anfangseinstellungen setzen aber ich kann nichts eingeben, die Tastatur kommt nicht. Hänge in einer Schleife: neuart/wifi passwort/neustart
Ich drücke zwar skip wifi aber er sucht trotzdem immer nach dem Wlan - schon x Neustarts aber immer fehlt die Tastatur, gewiped habe ich auch x-mal und auch den cache gewiped :confused2:
Dachte das ist stable :(
Edit: das Ganze, nachdem ich "gapps" aufgespielt habe, viell. probier ich nochmals CM10 aufzuspielen, welche gapps soll man dafür nehmen eigentlich?

Noch ein Edit: an den Google Appsl lags wohl nicht, habe CM10.2 nochmals installiert, wieder keine Tastatur ???
Liest das jemand hier?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

grizzly

Fortgeschrittenes Mitglied
So, jetzt hab ich's entgültig hinbekommen. Die letzte 10.1... installiert und Gapps vom 1. März 2013, Tastatur jetzt vorhanden, alles läuft - uff