1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. duuude, 10.12.2010 #1
    duuude

    duuude Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo

    ich bin neu hier. bin schon seit einer Stunde am suchen, aber hab noch nix gefunden was mit weiterhelfen konnte.

    ich hab mir letztens das samsung i9000 bei ebay gebraucht geholt. wollte dann gestern den oclf draufspielen, nur wurde mir dann gesagt das bereits ein lagfix installiert ist (oclf ist es nicht, da die option des deinstallierens auch gesperrt war). dann hab ich auch gesehen das die app superuser drauf ist. deswegen gehe ich mal von aus, dass das handy gerootet ist.

    nun zu meiner frage:

    wenn ich das handy mit der firmware von samsung flashe, ist dann der lagfix und der root weg? (sprich von der software her wie neu aus dem laden)

    das handy ist ziemlich langsam, wollte unbedingt einen lagfix (also einen anderen) draufspielen, nur ohne zu wissen was ich derzeit auf dem handyv hab, trau ich mich nicht

    vielleicht kann mir ja jemand helfen?!
     
  2. MrBusiness, 10.12.2010 #2
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Ich würde ja den Verkäufer anschei**en, weil Ware nicht wie beschrieben.

    Drück mal auf den Menü Knopf > Optionen > Telefoninfo und poste hier dann mal die letzten 5 Einträge
     
  3. ninjafox, 10.12.2010 #3
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    kann man da net einfach die cache partition und die nutzerdaten wipen und mit re-partition neu drüberflashen?
     
  4. Randall Flagg, 10.12.2010 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    So würde ich es auch machen!
    Das SGS ist sicher gerootet,wenn die SU-App drauf ist.
    Mach mal was Mr.Business gesagt hat. Ich würde mit dem Verkäufer aber auch mal reden..
    Ware entspricht nicht der Beschreibung usw.
     
  5. duuude, 10.12.2010 #5
    duuude

    duuude Threadstarter Neuer Benutzer

    hey

    erstma danke fürs schnelle antworten. super forum!

    hier meine telefoninfo:

    Modellnummer: GT-I9000
    Firmware-Version: 2.2
    Basisbandversion: I9000XXJPP
    Kernel-Version: 2.6.32.9 root@sep-35#1
    Buildnummer: FROYO.XXJPO

    mit dem verkäufer bin ich schon in Kontakt, bis jetzt noch keine Antwort bekommen..naja glaub eh nicht dass ich da noch was machen kann (hab das handy jetzt schon fast 2Monate und habs leider erst jetzt gemerkt)


    @ninjafox: "kann man da net einfach die cache partition und die nutzerdaten wipen und mit re-partition neu drüberflashen? "

    könntest du mir das vlt ein bisschen ausführlicher beschreiben? ich hab das beim googeln gefunden, ist es das?

    Wipe empfohlen? - Samsung Galaxy S - Android Forum
     
  6. friedi100, 10.12.2010 #6
    friedi100

    friedi100 Erfahrener Benutzer

    Wenn du das Handy bereits zwei Monate hast und du bereits die JPO am Handy installiert hast dann kann er aber die SW gar nicht installiert haben, da die JPO erst Ende Oktober released wurde!

    Am besten wäre es, du installierst mit ODIN eine neue JPO Firmware und machst einen kompletten Wipe aller Daten und installierst alles auf einem jungfräulichen System neu.

    Schöne Grüße Alex
     
  7. MrBusiness, 10.12.2010 #7
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Du hast schonmal keinen der Kernels drauf die das ganze System umwandeln, wahrscheinlich nur ne misslungene oder nicht richtig entfernte OCLF installation.

    Sicher deine Daten und dann wipe und flashen, entweder JPO oder JPU
     
  8. SammyGalax, 10.12.2010 #8
    SammyGalax

    SammyGalax Android-Experte

    schau doch mal in den clockworkmod recovery mode ( falls vorhanden ) müsstest dort deaktivieren können. um nicht zu riskieren mit lagfix zu flashen
     
  9. superuser, 10.12.2010 #9
    superuser

    superuser Android-Hilfe.de Mitglied

  10. duuude, 11.12.2010 #10
    duuude

    duuude Threadstarter Neuer Benutzer

    ich habe das handy ende oktober, anfang november geholt

    also ich werd dann morgen, heute is schon was spät das handy erstma wipen im download-mode und dann mit odin flashen

    kann mir vielleicht wer sagen, was der wipe im gegensatz zum flash macht?
     
  11. Kev

    Kev Android-Ikone

    Bei der Fragestellung verweise ich erstmal auf die FAQ, siehe meine Signatur...
     
  12. duuude, 12.12.2010 #12
    duuude

    duuude Threadstarter Neuer Benutzer

    hab mir die faq durchgelesen. nur steht in der beschreibung vom flashen, dass man vorher alle lagfixes deinstallieren soll. das ist ja gerade mein problem...soll ichs trotz unbekannt installierten lagfix flashen?
     
  13. MrBusiness, 12.12.2010 #13
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Kannst wenn du ganz auf nummer sicher gehen willst noch 2 Sachen probieren:

    Starte in Recovery Modus und schau ob die Schrift gelb oder grün ist. Wenn die gelb ist, ist alles gut, wenn die grün ist meld dich nochmal.

    Mach auf deiner internen SD Karte einen Ordner "Voodoo" mit Unterordner "disable lagfix" und starte dein Handy neu und hör mal hin ob da eine Cyber Stimme was von "converting" erzählt (kein Witz).
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. samsung gt-s57503

Du betrachtest das Thema "Unbekannten Lagfix deinstallieren" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",