Wie unrooten über CWM Recovery (da USB defekt)

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie unrooten über CWM Recovery (da USB defekt) im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
M

mondi121

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

nachdem ich hier im Forum schon einiges recherchiert habe brauche ich nun aber doch mal direkt eure Hilfe.

Seit einiger Zeit hatte ich schon einen Wackelkontakt an der USB Schnittstelle des SGS, nun geht sie nur noch zum Aufladen ansonsten keine Verbindung. Es scheint wirklicht ein Hardwareproblem zu sein (diverse Treiberinstallationen und Beiträge hierzu habe ich durch und brachten nichts).

Da ich noch Garantie habe möcht ich es zu Samsung schicken.
Problem, das SGS ist gerootet!
Hat ansonsten aber die Stock Firmware 2.3.6 über Kies
PDA: I9000XWJW6
PHONE: I9000XWJW1
CSC: I9000DBTJW2
BuildInfo: Fri Apr 13 14:42:08 KST 2012

gerootet wurde hiermit: CF-Root-XX_OXA_JW4-v4.4-CWM3RFS.tar

Auch wenn es evtl.ein Hardwaredefekt ist und dafür eigentlich die Garantie trotz rooten gegeben sein sollte, möchte ich evtl. Diskussionen seitens Samsung vorbeugen und unrooten.

Da ich nun über Odin/USB aber nicht mehr unrooten kann, ist nun meine Frage:
Wie kann ich das SGS nun unrooten?
Geht das evtl. über CWM Recovery/installZip from SDCard

Wenn ja, muß ich da eine spezielle PDA Datei haben (Welche?)
Oder kann ich einfach aus dem Beitrag hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/...04-2012-i9000xwjw6-dbt-und-repack.301398.html
diese PDA_JW6.tar.md5 nehmen (wie über Odin)?
Muß ich die tar dann erst zippen?

Was kann man eigentlich alles über CWM Recovery/installZip from SDCard installieren? PDA, CSC, Phone?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß
mondi121
 
Pumeluk2

Pumeluk2

Experte
Unrooten ohne USB-Verbindung ist nicht, aber:

- Garantie ist immer eine freiwillige Leistung, die kann dir der Hersteller aus den lustigsten Gründen verweigern.
- die gesetzliche Gewährleistung hast du aber immer, auch mit einem gerootetem Gerät (es sei denn es handelt sich um einen Softwarefehler). Nur musst du nach 6 Monaten nachweisen das der Fehler schon bei der Auslieferung bestand.

Bei einem Micro USB-Stecker wird das aber schwierig.

Tipp: Einfach einschicken und abwarten was passiert.

Oder: Für 2,95 über Epay aus England den USB Stecker kaufen und jemanden suchen der ihn dir auflötet.

So habe ich es gemacht.
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Wenn du es einschickst, würde ich vorher trotzdem den Stock Kernel flashen, dann fällt es nicht so auf. ;)

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
M

mondi121

Neues Mitglied
Schon mal vielen Dank für die Infos.

Wenn du es einschickst, würde ich vorher trotzdem den Stock Kernel flashen, dann fällt es nicht so auf. ;)
Wie mache ich das dann ohne USB?
Und woher bekomme ich den Stock Kernel?
Ist das der hier von mikr_galaxy_s, "Kernel_JW6.tar" :
https://www.android-hilfe.de/forum/...04-2012-i9000xwjw6-dbt-und-repack.301398.html

Werde es dann wahrscheinlich doch einfach mal mit einschicken probieren.
Mal sehen was passiert.

Gruß
Mondi121
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Verdammt, den von mir erstellten Kernel müsstest du ja auch über Odin flashen.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
M

mondi121

Neues Mitglied
ich werfe mal (ohne zu wissen ob es damit geht) Mobile ODIN in den Raum ... ich hab aber echt keine Ahnung ob man dies zum "unrooten" nutzen kann ... daher, alle Angaben ohne Gewähr.
Vielen Dank!
Das war der entscheidende Hinweis.

Mit Mobile Odin konnte ich das SGS nun ohne USB unrooten.

Gruß
Mondi121
 
M

mondi121

Neues Mitglied
So, das SGS ist jetzt wieder von der Samsung Reparatur zurückgekommen.
Es war tatsächlich ein Hardware defekt der USB Schnittstelle (Bauteil wurde getauscht).
Wurde auf Garantie behoben.

Vielleicht nützt dieser Thread ja mal jemanden der ein ähnliches Problem hat.

Gruß
Mondi121