1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KennyZorro, 05.08.2011 #1
    KennyZorro

    KennyZorro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Zusammen,
    ich hoffe wieder einmal Hilfe zu bekommen zu meinem offenen Fragen.

    In letzter Zeit lese ich hier immer mehr über Kernel.. was eine ROM ist habe ich nun mehr oder weniger schon begriffen..
    Aber wie ist das nun genau..?
    Der Kernel ist doch so eine Art Schnittstelle zwischen Hardware und FW oder nicht?
    Kann ich einfach jeden Kernel mit jeder ROM benutzen?
    Warum nicht? (Falls, was ich befürchte)
    Wo sind die Unterschiede bei den Kernel?

    Ich hoffe, dass sich jemand für mich (und eventuell anderen Usern mit "?" über den Kopf die Zeit nimmt) und eine gute Aufklärung liefern kann.

    Mfg Kenny ;)
     
  2. UKSheep, 05.08.2011 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Hi,

    Also in der Regel findet man die

    im jeweiligen Kernel Thread.

    In der Regel kann man mit den verschiedenen Kernel Versionen z.B. übertakten... es gibt speed fixes... ext4 fixes... reboot fixes usw. usw.

    Die Infos kannst du also rel. leicht selber finden. Einfach in den jeweiligen Kernel Threads die Infos (Changelogs) der Kernel anschauen und vergleichen.

    Ich denke aber, das es hier einige User gibt die dir trotzdem Tipps geben können, welcher Kernel aktuell der "beste" ist.

    MfG

    UKSheep
     
  3. schnuff1971, 05.08.2011 #3
    schnuff1971

    schnuff1971 Gast

    hier werden sie geholfen... ;)
     
  4. KennyZorro, 05.08.2011 #4
    KennyZorro

    KennyZorro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke.. aber das hat mir nicht meine Fragen beantwortet.
    Diese sind auch eher auf das zusammenspiel von ROM und Kernel gemeint, nicht auf den Kernel als solches.
    Wie oben schon geschrieben, was ein Kernel ist weiß ich schon so im groben.

    Mfg Kenny
     
  5. BigBug, 05.08.2011 #5
    BigBug

    BigBug Android-Guru

    Ich bin ja auch noch ein Linux/Android DAU, aber ich meine das schon grob im obigen Link verstanden zu haben...

    Der Kernel ist der Kernel wie dort beschrieben, und das ROM ist der notwendige Rest, so wie unter "Was der Kernel nicht ist..." beschrieben :D

    Von daher würde ich jetzt fast sagen...
    ...wenn Du mit beiden innerhalb der gleichen Hardware bleibst, sollte die Antwort IMHO "ja" sein...

    ...So und nun steinigt mich... :rolleyes2:
     
  6. Dawzon, 05.08.2011 #6
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Also der Kernel ist nichts anderes wie das Gehirn bei einem OS. Er verwaltet Tasks, teilt den RAM auf, stellt die Schnittstelle zur Hardware da usw.

    Es gibt verschiedene Kernelversionen. Beim CF-Root Kernel solltest du aufpassen welche ROM Version du gerade hast. Wird dir aber im CF-Root Thread sehr genau erklärt.

    Die meisten anderen Kernel sind Multi-ROM Kernel, was bedeutet dass du sie unter unterschiedlichen ROM Versionen verwenden kannst. ;)

    So war da noch was? Wenn ja dann bescheid sagen. ;)

    Mfg

    Gesendet von der mobilen Wazi-Station :)
     
  7. KennyZorro, 05.08.2011 #7
    KennyZorro

    KennyZorro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Und welcher ist das?
    Habe Cyanogen Mod 7 drauf..
     
  8. Dawzon, 05.08.2011 #8
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Probiers mal mit Nimphetamine. ;)

    Gesendet von der mobilen Wazi-Station :)
     
  9. Kjetal, 05.08.2011 #9
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Aber nicht mit CM7


    Wie man unschwer meiner Anleitung entnehmen kann laufen unter CM7 keine Custom Kernel , ist auch nicht nötig.


    Wen du einen anderen Kernel unter CM7 Flashst hast du direkt nach dem First Boot ca. 50 Fehler meldungen , also Finger weg von Custom Kernel mit CM7
     
  10. Dawzon, 05.08.2011 #10
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Okay Sry. Ja ich sollte CM7 ausprobieren bevor ich Tipps gebe.

    Gesendet von der mobilen Wazi-Station :)
     
  11. Kjetal, 05.08.2011 #11
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Ich wollte nur das geschrei im nächsten Thread mit dem Titel " Hilfe, ich hab einen Kernel unter CM7 geflasht und nichts mehr geht " vermeiden :)


    Für Stock RoM's ist der Nimphe Kernel mit sicherheit der Beste momentan, dass ist vollkommen korrekt :)



    PS: Was bitte ist eine Wazi Station ? Hab ich wohl eine Bildungslücke :)
     
  12. Randall Flagg, 06.08.2011 #12
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Das würde mich auch interessieren..:rolleyes2:

    CM7 und Miui sind halt keine Roms die auf dem Samsung Roms basieren, sondern AOSP (Android Open Source Projekt) Roms.
    Der Ninphe-Kernel ist ein veränderter Samsung Kernel und wird Dir also nicht viel nützen, wie die anderen schon geschrieben haben. :)

    Bleibt also nur noch die Wazi Station zu klären..:D
     
  13. KennyZorro, 06.08.2011 #13
    KennyZorro

    KennyZorro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau das wollte ich wissen :), also sind AOSP Roms nicht mit anderen Kernel kompatibel weil sie schon einen veränderten haben der nicht von Samsung kommt.

    Richtig?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. Kjetal, 06.08.2011 #14
    Kjetal

    Kjetal Mitglied


    So in etwas kann man das sagen ja :)
     
  15. Apfelkind, 06.08.2011 #15
    Apfelkind

    Apfelkind Android-Lexikon

    Bringt mir der Ninphe Kernel irgendwelche Vorteile,wenn ich kein Interesse an OC/UV habe?
     
  16. Randall Flagg, 06.08.2011 #16
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    BLN
    CWM (hast Du aber auch mit CF-Root)

    Sonst aber glaube ich eher nicht.
    Gucke mal hier, da findest alles Wichtige.

    https://www.android-hilfe.de/forum/...23-04-13-letzten-beitrag-beachten.130921.html

    Im Moment machen die Kernel nicht so einen großen Unterschied, finde ich.
    Außer mit OC/UC.

    Hätten sie das S2 weiter auf RFS laufen lassen, sähe die Sache anders aus.
    Dann könnten wir es jetzt via Custom Kernel auf ext4 stellen.
    Das S2 ist schon fast langweilig. :D
     
  17. BigBug, 06.08.2011 #17
    BigBug

    BigBug Android-Guru

    Die üblichen Optimierungen (auch Speed) und einen höheren Base (-> 2.6.35.11)

    -> Base still at 2.6.35.11. After patching in Samsung's fixes to their own incompetence I'm pleased to note that we're able to stay at least at 2.6.35.11 base, thus keeping many important fixes, improvements and performance boosts from the main kernel team headed up by God himself Mr Linus Torvalds.
     
  18. Randall Flagg, 06.08.2011 #18
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Stimmt schon, aber im normalen Gebrauch wird sich das nicht groß bemerkbar machen, oder?

    Ich benutze ihn halt für UC/OC, sonst hätte ich villeicht Kernel XY drauf. :)
     
  19. BigBug, 06.08.2011 #19
    BigBug

    BigBug Android-Guru

    Das ist Blasphemie!!! -> thus keeping many important fixes, improvements and performance boosts from the main kernel team headed up by God himself Mr Linus Torvalds.
    ;)
     
    Randall Flagg und UKSheep gefällt das.
  20. Kjetal, 06.08.2011 #20
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Auf neuere Androidversion mit Custom ROM (CM/LOS) updaten Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 16.03.2017
Welchen Custom Kernel für SlimRom verwenden? Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 24.10.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Users found this page by searching for:

  1. was ist unterschied kernel und rom

    ,
  2. unterschied kernel rom

    ,
  3. unterschied rom kernel

    ,
  4. unterschied zwischen android rom und kernel,
  5. unterschied zwischen kernel und rom,
  6. rom oder kernel unterschied,
  7. Android Kernel Unterschiede,
  8. unterschied kernel und rom,
  9. unterschied rom und kernel,
  10. kernel rom unterschied
Du betrachtest das Thema "Kernel und ROM? Ich verliere den Durchblick" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",