1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. clint, 12.05.2011 #1
    clint

    clint Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo!

    der erste custom kernel, welcher übertacktungen zulässt (für was auch immer, bei dem prozessor momentan ;) ) wurde released.

    gemacht wurde das nach kurzer zeit von dem user coolbho3000, welcher auch setcpu gemacht hat.

    hier die anleitung auf englisch:

    Instructions:
    1. You'll need the latest version of odin3 and the USB drivers for Windows. jutley's post on debranding the phone has links to both: http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1064894
    2. Grab the kernel. It is a tar file for odin with the overclocked kernel and a initramfs with proper modules for the kernel: http://setcpu.com/files/galaxysii_oc_v1.tar
    3. Reboot the phone into download mode using ADB:
    adb reboot download
    4. Flash the kernel using odin3 by placing the tar file in the PDA section and pressing "Start."
    5. The phone will reboot automatically.
    6. Use SuperOneClick to root your phone if you haven't already. ADB should have root access with this kernel so it'll just work.
    7. Grab SetCPU and try 1.504GHz.

    Source code (with relevant commit for the overclock. I also enabled the interactive governor in the config): https://github.com/coolbho3k/galaxysii_oc

    I haven't gone crazy on the voltages - 1.504GHz is stable at 1375mV on my device. Depending on your device, there may be even more headroom. I've gotten speeds of up to 2GHz to boot with instability (my unstable 1.8GHz Linpack run is currently in the Linpack top 10), but at very high voltages and temperatures. Leave it up to other developers to give you higher/more dangerous frequencies and voltages. If you stress the CPU a ton the phone will become hot to touch (though it does to a certain extent even at stock frequencies - there is not much thermal insulation between the processor and your hands in such a thin phone).

    Current features in this kernel: Added 1.504GHz overclocking step (default frequency is still 1.2GHz for safety - use SetCPU to safely raise the frequency) and relevant modifications, 800MHz sleep death fix, interactive governor, ro.secure = 0.

    The usual disclaimers apply here. Only do this if you know what you're doing. Though the long term stability/reliability of similar overclocks on other Android based ARM devices is known, this software is provided with no warranty, and I can't be held responsible if you fry your device.

    hier der original-thread Galaxy S II Overclocked to 1.5GHz: 4000+ in Quadrant! - xda-developers
     
  2. Chrisch-RT, 12.05.2011 #2
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Läuft einwandfrei...

    Vorher -> Nacher

    [​IMG] [​IMG]
     
  3. walda, 12.05.2011 #3
    walda

    walda Android-Guru

    UV wär gscheiter ^^

    sent from my SGSII via T*patalk
     
  4. EroE, 12.05.2011 #4
    EroE

    EroE Android-Experte

    du hast das nacher vor dem vorher gemacht laut deiner uhrzeit ;)
     
  5. Chrisch-RT, 12.05.2011 #5
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Vorher ist von Montag :D
     
  6. Rocster, 12.05.2011 #6
    Rocster

    Rocster Android-Hilfe.de Mitglied

  7. cobra111, 12.05.2011 #7
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Vergleichbar mit eine LGP 990 hat da viel mehr punkte und mit 1.3-1.4ghz,aber trotzdem nicht schlecht
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
  8. clint, 12.05.2011 #8
    clint

    clint Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    natürlich hat es mehr punkte, weil kein vsync von 60fps mit dabei is ;)
     
    Chrisch-RT gefällt das.
  9. Chrisch-RT, 12.05.2011 #9
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    So schauts aus.
     
  10. cobra111, 12.05.2011 #10
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    ja aber auch wenn man das ganze mit 1ghz und SGS2 mit 1.2 ist die LG schneller
     
  11. Chrisch-RT, 12.05.2011 #11
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Öhm, standard LG P990 bekommt um die ~2600-2700 Punkte. Standard SGS bekommt 3200-3400 Punkte (einige auch mehr).

    Zumal selbst @ stock limitieren die FPS @ 60 beim SGSII, die 3D Benches laufen fast permanent mit 60FPS. Da würde also ohne VSync noch wesentlich mehr gehen und das auch @ stock.

    Naja, Benches sind eh wumpe solange die "real" Performance stimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
    clint gefällt das.
  12. DeeZiD, 13.05.2011 #12
    DeeZiD

    DeeZiD Android-Lexikon

    Richtig. Das LGOS schummelt, verbrät (auch dadurch) mehr Akku und ist trotzdem langsamer :D

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  13. assko, 14.05.2011 #13
    assko

    assko Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich habe Standart mit mein LGOS immer 3000 und Akkuverbrauch kann ich nicht klagen 2std Standby 1% und der Akku hält bei mir die 2Tage easy durch mit Telen,Inet usw.

    Hab auch das SGS2 hier und ich muss sagen das mir es überhaupt nicht zu sagt von der Optik her.
    Es fühlt sich billig in der Hand an.
    Und es kommt mir auch nicht schneller oder langsamer vor als mein LGOS.
    Den Preis finde ich einfach nicht gerechfertigt bei dem Gerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2011
  14. GermanHero, 14.05.2011 #14
    GermanHero

    GermanHero Android-Lexikon

    Bitte keine Markenbashing - es geht um den OC Kernel.
     
  15. BananenAffe, 14.05.2011 #15
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Stelle mir nur die Frage was das übertakten auf lange sicht für auswirkungen haben kann ? Es ist doch eigentlich so das ein übertakteter Prozessor in der Regel nicht so lange hält wie ein nicht übertakteter.

    Und was ist mit der wärme entwicklung ?
     
  16. klausa2, 14.05.2011 #16
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Zunächst mal: Das stimmt alles.

    Aber man muss bedenken:

    1. Die Taktrate ändert sich dynamisch nach der Anforderung, d.h. im Leerlauf wird das Gerät auch weiterhin nur mit 200 MHz laufen.

    2. Dadurch, dass das Gerät bei 1,5GHz mehr Performance hat, kann es die Aufgabe, die es bearbeitet, in kürzerer Zeit erledigen, als bei 1,5GHz, spart dadurch also wieder Strom und Wärmeerzeugung ein.

    Beides kompensiert die von Dir beschriebenen Nachteile teilweise.
    Natürlich, wer tagelang ohne Pause 3D Spiele laufen lässt, der bekommt wirklich nach einiger Zeit Probleme...
     
  17. cobra111, 14.05.2011 #17
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Heute hat freund von mir auch das SGS2 bekommen und bei Quadrant hat ca.3200,
    aber beim Psxdroid gran turismo lauft auf LP 990 flussige
     
  18. Leuchti, 14.05.2011 #18
    Leuchti

    Leuchti Erfahrener Benutzer

    So,hab das jetzt mal neu geflasht. Hatte bei Quadrant zuerst 3166 und dann 3466 stehen. Und als kleines "Geschenk gleich einen Reboot :thumbdn:

    Die Arbeit selbst war eigentlich mit ODIn in weniger als 2min. erledigt..
    Teste jetzt mal und berichte falls es jemanden interessiert...

    Leuchti
     
  19. Archer, 15.05.2011 #19
    Archer

    Archer Android-Experte

    Bevor ich das ganze Flashgeraffel starte - kann man clock & voltage konfigurieren oder sind die beim Kernel hardverdrahtet?
     
  20. Leuchti, 15.05.2011 #20
    Leuchti

    Leuchti Erfahrener Benutzer

    Als "Laie" muss ich zurückfragen. Wie meinst du das mit "hardverdrahtet" ? Ich habs mit dem neuen Kernel geflasht und mit Set CPU lässt sich die Taktrate einstellen. Wo sollte man das sonszt allenfalls machen können ? Sehe dir gerne nach, wenn du mir verrätst wo :o
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welchen Custom Kernel für SlimRom verwenden? Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 24.10.2016
Du betrachtest das Thema "[KERNEL] up to 1,5ghz" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",