Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

S2 Brick - Möglichkeiten zur Datenrettung?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S2 Brick - Möglichkeiten zur Datenrettung? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
B

bergknox

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe ein Samsung Galaxy S2 (i9100), welches sich aktuell leider nicht mehr einschalten lässt.
Mein Ziel ist es noch an die Daten auf dem internen Speicher zu kommen. Das Gerät selbst ist mir nicht so wichtig.

Aktueller Zustand:
- Das Gerät lässt sich nicht mehr einschalten
- Einstieg in Recovery-Mode bzw. Download-Mode über die Tastenkombinationen funktioniert nicht mehr
- Bei angeschlossenem Ladegerät wird kein Batterieladesymbol mehr angezeigt (Der Akku ist ok, das habe ich in einem anderen S2 getestet).
- Wenn das Handy am PC angeschlossen wird, wird es vom PC immerhin noch als USB Gerät erkannt (SEC S5 PC210 Test B/D), USB: 0x04e8:1234

Auf dem Handy waren zuletzt installiert:
- CWM Recovery 6.??
- Cyanogenmod Image: cm-11-20141115-SNAPSHOT-M12-i9100
- Handy war gerootet

Als das Handy noch funktionierte gab es zum Ende hin schon einige komische Effekte:
- Während des Betriebes stürzten bestimmte Apps ab
- Es gab manchmal spontane Reboots während des laufenden Betriebs

Das Unglück geschah, als ich in der CWM Recovery das Cyanogenmod Image neu geflasht habe. Das Image lag im internen Speicher des Gerätes. Der Flashvorgang brach in der Mitte irgendwann ab, das Androidmännchen wurde auf dem Rücken liegend dargestellt (ich glaube mit rotem Ausrufezeichen). Dann ging das Handy aus oder ich habe es ausgeschalten, das weiss ich leider nicht mehr so genau. Seitdem lässt es sich nicht mehr einschalten (siehe oben).

Meine Fragen:
- Ist bei meinem Gerät jetzt der Bootloader, Recovery, ... defekt?
- Funktioniert das folgende Vorgehen, um noch an die Daten zu kommen?
. Flashen neuer Bootloader per JTAG (werden hier noch weitere Daten auf dem internen Speicher verändert?)
. Flashen neue Recovery (werden hier noch weitere Daten auf dem internen Speicher verändert?)
. Einstieg über Recovery -> Zugriff per adb auf die Daten. Habe ich hier noch volle Zugriffsrechte (Gerät war ja gerootet)?

- Oder gibt es ein besseres/sinnvolleres Vorgehen, wenn ich noch an die Daten kommen will?

Vielen Dank und viele Grüße
bergknox
 
Nobby1960

Nobby1960

Erfahrenes Mitglied
Hallöchen,

hört sich stark nach Hardware-Defekt an (eMMc = interner Speicher). Dann ist das Ding mausetot. Du selbst wirst an die Daten nicht mehr rankommen. Wird das Phone im Bereich der Kamera noch leicht warm? Hatte den selben Fehler vor längerer Zeit mal, auch nach dem Flashen einer CWM-Recovery, da half nur ein Tausch des Mainboards.

Gruß, Nobby
 
B

bergknox

Neues Mitglied
Hallo Nobby,
wenn ich das Gerät an das originale Ladegerät hänge, wird es noch leicht war und das Ladegerät zieht so ca. 3 Watt.
Ist das eMMC Deiner Meinung nach komplett defekt oder nur Teile davon?
Falls es nur Teile wären würde ich trotzdem einen Rettungsversuch wagen, wenn mein im ersten Post beschriebenes Vorgehen überhaupt Sinn macht.

Viele Grüße
bergknox
 
Nobby1960

Nobby1960

Erfahrenes Mitglied
Hallöchen,

wende Dich mal via PN an @html6405, der ist absoluter Spezialist für solche Fälle hier im Forum. Er besitzt auch das ganze erforderliche Werkzeug.

Gruß, Nobby
 
B

bergknox

Neues Mitglied
Hallo Nobby,

vielen Dank für den Tipp!

Viele Grüße
bergknox
 
Ähnliche Themen - S2 Brick - Möglichkeiten zur Datenrettung? Antworten Datum
19