neues Galaxy Tab P1000 Probleme mit der Firmware 2.2

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere neues Galaxy Tab P1000 Probleme mit der Firmware 2.2 im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab im Bereich Samsung Galaxy Tab Forum.
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen!

nenne seit heute ein ungebrandetes, nicht Sim-gelocktes Samsung Galaxy TAB P1000 (Wifi + 3G), mit der FW 2.2, der Basisbandversion P1000xxjma und der Kernel 2.6.32.9 root@DELL105 #1 mein eigen.

In der Hoffnung, dass euch diese Angaben helfen werden, hätte ich gerne ein paar Fragen beantwortet, die sich teilweise durch Forensuche nur verstärkt haben:

- Mitbekommen habe ich, dass diese FW-Version extrem veraltet ist und es sogar mittlerweile ICS für mein Galaxy TAB geben soll.
Da ich gerne Programme wie "Droidwall" installieren , Flash-Videos (bspw. die ARD-Mediathek; habe mitbekommen, dass flash-Unterstützung ab Android 4 nicht mehr bestehen wird) ansehen möchte und vernünftig telefonieren (ohne Abbrüche oder "Ghost"-calls), frage ich mich, ob ich überhaupt das System updaten "muss" bzw. sollte. Dass ich rooten muss (s. Droidwall) ist für mich nun klar, doch wird in diesem Thread https://www.android-hilfe.de/forum/...axy-tab.199/how-to-galaxy-tab-root.52664.html erwähnt, dass man lieber erst Android 3.0 installieren sollte, bevor man rootet...
Sollte ich also aus Sicherheitsgründen erst 3.0 (oder höher) flashen und dann erst rooten, oder sollte ich jetzt bereits schon einmal rooten, dann ggf. neu flashen und danach erneut rooten?
Läuft auf Android 3.0 eigentlich noch flash?
Wie groß ist der Vorteil von ICS bzw. Gingerbread gegenüber Froyo (was das Galaxy TAb betrifft)?

Bin selber noch ein wenig verwirrt von den ganzen Threads und how-tos, aber insbesondere den vielen Warn-Hinweisen, die ich gelesen habe, hoffe aber, dass ihr mir dennoch helfen könnt.

Besten Dank für eure HIlfe im Voraus =)
 
mcpunicorn

mcpunicorn

Erfahrenes Mitglied
Es gibt kein Android 3.0 für Dein Tab. Entweder Du bleibst bei 2.3.6 oder flasht 4.0.4 mit dieser Hilfe https://www.android-hilfe.de/forum/...d-auf-dem-galaxy-tab-installieren.148199.html
und https://www.android-hilfe.de/forum/...-how-to-ics-cm9-version-4-0-4-mtd.234987.html
Lies Dir alles genau durch und dann klappts auch, ein bisschen braucht man aber eine Samuraimentalität weil immer etwas schiefgehen kann und Du Dir einen teuren Briefbeschwerer brickst. Flash läuft, meines Wissens, mit ICS 4.0.4 nicht mehr aber 100%ig weiss ich es nicht.
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die schnelle Antwort =)

Dann such ich mir jetzt mal die 2.3.6
 
mcpunicorn

mcpunicorn

Erfahrenes Mitglied
Drei Deh schrieb:
Danke für die schnelle Antwort =)

Dann such ich mir jetzt mal die 2.3.6
Die findest Dein Tab automatisch wenn Du KIES ,die Sync Software von Samsung, installiert hast und das erste Mal das Tab angeschlossen. Dabei werden die Treiber für Dein Gerät installiert und Du bekommst angezeit dass eine Aktualisierung verfügbar ist, falls Du ein deutsches Tab mit deutschem Ländercode hast. Die Aktualisierung durchlaufen lassen, das Gerät rebootet und 2.3.6 ist drauf. Beachte aber bitte dass Du alle Apps die von DIr installiert wurden neu installiert werden müssen. Mach eine Sicherung mit Titanium Backup, in der freien Version musst Du jede App bestätigen aber wenn Du nen 5er ausgibst läuft alles automatisch. Viel Spass.
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf die Idee mit KIES bin ich auch gerade gekommen; danke dennoch für den guten Tipp =)

Wie sieht es eigentlich mit dem Datenschutz bei diesen Geräten aus?
Wenn ich Droidwall laufen habe und Synchronisierung etc. aus, müsste ich doch relativ sich - so sicher jedenfalls, wie man sein kann, wenn man so ein Gerät verwendet - sein, oder?
Leitet der Browser bzw. die Mail-Anwendung (also die, die von vorneherein drauf sind) eigentlich meine Daten weiter bzw. gibt es gute Altnerativen (dolphin, k9)?

Der ursprüngliche Beitrag von 16:52 Uhr wurde um 17:28 Uhr ergänzt:

So, jetzt hab ich auch noch Probleme mit Kies (runtergeladen von der original Samsung HP):
Tablet über USB-Debugging per USB an Rechner gepackt... Kies sucht, findet aber nix...

Der Rechner selbst erkennt das Gerät (also die Festplatten) ohne Probleme.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:28 Uhr wurde um 17:32 Uhr ergänzt:

So, jetzt hab ich auch noch Probleme mit Kies 2.0 runtergeladen von der original Samsung HP SAMSUNG
Tablet über USB-Debugging per USB an Rechner gepackt... Kies sucht, findet aber nix...

Der Rechner selbst erkennt das Gerät (also die Festplatten) ohne Probleme.

Habe jetzt mehrmals die Verbindung überprüft "Verbindungsfehler-suche", jedoch kein Glück :-/

Woran erkenne ich denn, ob ich ein deutsches Gerät mit deutschem Ländercode habe? Die gesamte Benutzeroberfläche ist - mal abgesehen von den gängigen Anglizismen - auf deutsch.
 
1

1sthandy

Gast
Hi, erstmal den Bootloader Patch für Froyo einspielen, dann im Handy den USB-Modus von Massenspeicher auf Kies ändern, dein Rechner sollte dann kene USB-Geräte mehr erkennen, sondern Kies sollte funktionieren
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi 1sthandy!

Gibt es einen Grund, dass das originale KIES nicht ohne weiteres - ich scheine ja zuerst rooten zu müssen - mit meinem originalen TAB läuft?
Gibt es keine Möglichkeit für mich upzudaten bzw. zu flashen, OHNE vorher zu rooten? Alternative zu Kies? Funktioniert auf deinem Galaxy TAB noch / wieder flash??

Vielen Dank jetzt schonmal =)
 
1

1sthandy

Gast
ändere den usb modus, so kannst du auch ohne root updaten, natürlich nicht zu ics, aber zu gingerbread.

Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie ändere ich den denn?

edit: gefunden "Drahtlos und Netzwerk"

Och nö =( ich lauf hier gleich die Wände hoch.. jetzt sagt Kies mir, dass ich bereits die neueste FW hätte.... "Dies ist die neueste Firmware" "PDA:JMK / Phone:JMA / CSC:JM5 (ROM)" Unter "EINSTELLUNGEN" im TAB findet sich immer noch die FW 2.2
In KIES lese ich, dass die FW angeblich 2.3.3 12085_7 sein soll... ich bin irritiert, denn auch nach einem Neustart hat sich nichts geändert
Was mache ich falsch?

Lieben Dank für die HIlfe im Voraus =))
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1sthandy

Gast
Da du eh im root das Thema aufgemacht hast:
Wie gerade in dem anderen Thread geschrieben...
1sthandy schrieb:
Du solltest erstmal mit dem Patch (nur Froyo 2.2)und root weitermachen, damit du nicht wieder beim flashen ein Problem bekommst, damit bist du erstmal einige Sorgen los


Der ursprüngliche Beitrag von 20:55 Uhr wurde um 20:56 Uhr ergänzt:

oer du versuchst das hier :

https://www.android-hilfe.de/forum/...root-fuer-offizielles-gingerbread.102330.html

jeh nachdem was du nun wirklich drauf hast
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, bin gerade dabei...

kann man denn anhand meiner Angaben aus meinem ersten Beitrag des threads sagen, ob ich ein "Original-deutsches"-Samsung 2.2 habe, oder ein gebrandetes bzw. Sim-gelocktes?
 
1

1sthandy

Gast
zumindest hast du eine Steinzeitfirmware drauf, alles andere ist total unwichtig, weil dies spätenstens nach dem rooten und dem flashen der eigenen Firmware egal sein sollte. Mit Kies solltest Du nur keine updates mehr machen.
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, besten Dank!

gerootet isses jetzt ^^

habe jetzt auch die Version 2.3.6 drauf...
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NobbZ

Ambitioniertes Mitglied
Noch eine Sache zu der Flashthematik:

Flash ist für ICS (Android 4.0) verfügbar und kann installiert werden, allerdings gibt es keine Patches oder Updates für ICS spezifische Probleme. Auch der Support für die älteren Geräte wird früher oder später auslaufen, Adobe hat offiziell bekannt gegeben dass sie am mobilen Markt kein Interesse (mehr) haben… Dazu kommt, dass Firefox und Chrome beide das Flashplugin nicht einbinden und somit die mobilversionen der Desktopplatzhirsche unabhängig von deiner Systemversion flashunfähig sind.

Erst ab Jelly Bean (Android 4.1) soll es nach meinen Informationen tatsächlich nicht mehr möglich sein Flash aus dem Play heraus zu installieren… Für mich im Moment übrigens DER Grund nicht nach CM10 zu wechseln…
 
D

Drei Deh

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe jetzt seit einigen Tagen erfolgreich 2.3.6. und bin ganz zufrieden damit. :)