[ROM][ICS][ANLEITUNG] CyanogenMod 9 Final Release (EOL)

  • 1.093 Antworten
  • Neuster Beitrag
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Arco68 hat CM9 für das Galaxy W i8150 veröffentlicht. Hier der Link:

[ROM][ICS][IMM76D] CyanogenMod 9 Release Candidate (Build 7) - xda-developers


Wenn ihr euch bedanken möchtet, dann tut dieses erst bei Arco68 im Originalthread !!!

Anleitung

Was ich vorweg erwähnen muss, ist dass das Flashen die Garantiebestimmungen von Samsung verletzt und damit die Garantie aufs Spiel setzt. Außerdem ist bei Nichtwissen die Gefahr da, dass man das Android-System beschädigt. Es ist zwar als erfahrener User normalerweise fast immer möglich Probleme eigenhändig wieder hinzukriegen, aber euch soll hiermit gewarnt sein.

Wer das Risiko eingeht, handelt also auf eigene Gefahr.

Backup der alten Firmware und Vorbereitung

1. Installiere AppBak aus dem Play Store, öffne ApkBak und lass eine Liste alle Apps erstellen.

2. Installiere SMS Backup and Restore aus dem Play Store, öffne SMS Backup and Restore und mache ein Backup aller SMSs.

3. Installiere Call Logs Backup and Restore aus dem Play Store, öffne Call Logs Backup and Restore und mache ein Backup des Anrufprotokolls.

4. Ihr flasht ClockWorkMod v.6.0.1.2 als Recovery, wenn ihr das nicht schon gemacht habt. (Scrollt runter zu Sonstiges!)

5. Ihr geht in die Recovery und macht ein Nandroid Backup:

Im ausgeschaltetem Modus folgende Tastenkombination gedrückthalten. Den Power-Knopf nach erfolgreichem Einschalten loslassen.



a) auf die interne SD: backup and restore ->backup
b) auf die externe SD: backup and restore ->backup to external sdcard



Installation von CyanogenMod 9

1. Ihr ladet euch die aktuelle CM9 Release Candidate (Build 7) und Gapps(Google Apps CM9) version runter und kopiert sie auf eure interne oder externe SD Karte.

CM9 MD5Checksum: 22BA6559B0447BF6EE1AF8146FAFC6D1
Gapps MD5Checksum: 7c524e1e078164f681e0aa6753180b2c

2. Ihr geht in die Recovery(ClockWorkMod):
Warnung: Es sollte nur ClockWorkMod v5.5.0.4+ benutzt werden, ansonsten könnte ihr euer SGW bricken("schrottreif").

Im ausgeschaltetem Modus folgende Tastenkombination gedrückthalten. Den Power-Knopf nach erfolgreichem Einschalten loslassen.


2.1 wipe data/factory reset -> bestätigen
2.2 wipe cache partition -> bestätigen

3. Ihr flashed die aktuelle CyanogenMod aus der Recovery(ClockworkMod):

a) interne SD Karte: install zip from sdcard -> choose zip from sdcard -> CyanogenMod auswählen -> bestätigen.
b) externe SD Karte: install zip from sdcard -> choose zip from external sdcard -> CyanogenMod auswählen -> bestätigen

4. Nun flashed ihr die aktuellen Gapps aus der Recovery(ClockworkMod):

a) interne SD Karte: install zip from sdcard -> choose zip from sdcard -> Gapps auswählen -> bestätigen.
b) externe SD Karte: install zip from sdcard -> choose zip from external sdcard -> Gapps auswählen -> bestätigen.

5. Neustart: reboot system now

6. Nachdem ihr euer GoogleAccount konfiguriert habt, müsst ihr die in der Vorbereitung installierten Apps installieren: AppBak, SMS Backup and Restore, Call Logs Backup and Restore. Über diese könnte ihr die Daten wiederherstellen.

Warnung: Stellt auf keinen Fall den data-Backup(von Android 2.3.6) über ClockWorkMod wieder her!

Was funktioniert:

Audio
Kamera (Video/Photo/Vorder- und Rückkamera)
Empfang und tätigen von Anrufen
GPS
Kompass
Beschleuningungssensor
WLAN
Bluetooth
USB Massenspeicher
Hardware Beschleunigung GUI
Hardware Beschleunigung Video
USB Tethering (nur über 3th party app)

Was noch nicht funktioniert:
FM Radio

Screenshots:



Short Review:

Ich habe es einmal geflasht und die meisten Apps installiert und ausprobiert. Soweit sehr stabil und schnell. Als alltägliche Firmware ist diese verwendbar, aber wie immer auf eigene Verantwortung! Grundsätzlich ist unbedingt ein Backup von der alten Firmware über ClockWorkMod zu machen !!!

Antutu zeigt 4292 Punkte(altes Antutu-Score) an. Die RAM-Verwaltung ist um einiges stärker als vorher(400->650)

CyanagenMod ist grundsätzlich multilingual, also ist auch Deutsch komplett vorhanden.
Gruß

THE-E
 
Zuletzt bearbeitet:
Schwarze13

Schwarze13

Erfahrenes Mitglied
Tach auch,
habe es auch schon drauf und läuft sehr Gut.
Leider gehen ein Paar Sachen nicht wie z.B. Kamera, deswegen werde ich auch wieder auf Stock wechseln denke ich.
Es läuft aber für eine Alpha echt Gut und
alles Wichtige geht auch wie z.B. Telefonieren usw.
Der Standart Browser ist gefühlt schneller und alles läuft irgendwie Runder.
Bin auf die Beta gespannt, die wird dann Richtig Gut. :love:
Großen Dank an "arco68" aus dem xda-developers Forum der es zum laufen gebracht hat.
Ich werde mal weiter testen.
 
R

rom2007

Experte
Bitte ein Tutorial machen ;)

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe mal schnell eine Anleitung geschrieben, aber sie hat keine Links(kommen später nach).

Screenshots kommen auch bald.

Gruß

THE-E
 
W

wuestenulf

Neues Mitglied
APN gehen bei mir leider auch nicht zu speichern, jemand ne idee ob man mit anderen baseband versionen das hinbiegen kann?
 
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
wuestenulf schrieb:
APN gehen bei mir leider auch nicht zu speichern, jemand ne idee ob man mit anderen baseband versionen das hinbiegen kann?
Eine eindeutige Lösung gibt es noch nicht. Einer im XDA Forum meinte, bei ihm hätte es funktioiert, nachdem er das Passwort seiner SIM-Karte zurückgesetzt hat. Meine SIM-Karte hat jedoch kein Passwort und es funktioniert trotzdem nicht.

Gruß

THE-E
 
W

wuestenulf

Neues Mitglied
Das hat bei mir tatsächlich funktioniert.
Kannst du nicht erst eien PIN setzen und danach rebooten, Pin wieder entfernen?

Ich weiss aber immer noch nciht genau ob ihc jetzt APN speichern kann, nur kann ich sagen, dass meiner korrekt erkannt wurde. (T-Mobile APN per Congstar)
 
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
wuestenulf schrieb:
Das hat bei mir tatsächlich funktioniert.
Kannst du nicht erst eien PIN setzen und danach rebooten, Pin wieder entfernen?

Ich weiss aber immer noch nciht genau ob ihc jetzt APN speichern kann, nur kann ich sagen, dass meiner korrekt erkannt wurde. (T-Mobile APN per Congstar)
Bei mir hat es nicht funktioniert. Hab mehrere Male PIN gesetzt und wieder gelöscht und dazwischen neugestartet. Mein Provider ist Simyo.

Gruß

THE-E

Gesendet von meinem GT-I8150 mit der Android-Hilfe.de App
 
Schwarze13

Schwarze13

Erfahrenes Mitglied
Wie kommt man wieder zurück zum Stock? Habe Wipe Data und Factory Reset gemacht, ebenso Wipe Cache. Dann hab ich mein CWM Backup ausgeführt und hatte anschließend ein Boot Loop. Musste erst wird per Odin das Stock Image flashen, aber mein Backup ging trotzdem nicht mehr, wieder Boot Loop, jetzt habe ich wieder Cm 9 drauf wovon ich auch ein Backup per CWM gemacht hatte. Will mein Backup wieder haben da ist alles eingerichtet.
Für ein Tipp wäre ich dankbar.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Schwarze13 schrieb:
Wie kommt man wieder zurück zum Stock? Habe Wipe Data und Factory Reset gemacht, ebenso Wipe Cache. Dann hab ich mein CWM Backup ausgeführt und hatte anschließend ein Boot Loop. Musste erst wird per Odin das Stock Image flashen, aber mein Backup ging trotzdem nicht mehr, wieder Boot Loop, jetzt habe ich wieder Cm 9 drauf wovon ich auch ein Backup per CWM gemacht hatte. Will mein Backup wieder haben da ist alles eingerichtet.
Für ein Tipp wäre ich dankbar.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
Da könnte wohl irgendetwas bei dem backup schiefgelaufen sein.
Ist mir auch einmal passiert, aber nicht mit CWM und es lag wahrscheinlich an meiner SD.

1. Die Backup Datei auf deinen PC kopieren.(sicher ist sicher)

Plan A:

2. Deine alte Firmware über ODIN flashen.
3. ClockWorkMod über ODIN flashen.
4. In die Recovery (ClockWorkMod) und dann ohne wipen einfach das alte(Android 2.3.6) restoren. Pass auf das du nicht CyanogenMod 9 restorst.
5. Neustarten

Plan B:

2. Deine alte Firmware über ODIN flashen.
3. ClockWorkMod über ODIN flashen.
4. In die Recovery (ClockWorkMod) und dann auf backup and restore->advaced restore from external sdcard->Altes Backup auswählen(Android 2.3.6)->Restore data.
5. Neustarten

Gruß

THE-E
 
Zuletzt bearbeitet:
Schwarze13

Schwarze13

Erfahrenes Mitglied
Alles klar danke, werde ich mal probieren. Wenn ich wieder Zeit habe.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
W

wuestenulf

Neues Mitglied
Hat schon jemand die Telefon Verschlüsselung getestet?

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Hi,
Kann man cm9 auch auf deutsch stellen?

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
W

wuestenulf

Neues Mitglied
Ja. Deutsch ist dabei.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
1haumann1

1haumann1

Stammgast
THE-E schrieb:
CyanagenMod ist grundsätzlich multilingual, also ist auch Deutsch komplett vorhanden. Es könnten möglicherweise Übersetzungsfehler vorhanden sein, da CyanogenMod 9 nicht sehr lange raus ist(bzw. ICS)

Gruß

THE-E
:D

Swyped from my Samsung Galaxy W (GT-I8150)
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
wie schnell und stabil ist denn die jetzige cm9 im vergleich zur normalen stock rom?
 
broken09

broken09

Stammgast
@n00b
THE-E schrieb:
Short Review:

Ich habe es einmal geflasht und die meisten Apps installiert und ausprobiert. Soweit sehr stabil und schnell. Als alltägliche Firmware ist diese jedoch NOCH NICHT zu empfehlen. Darum unbedingt ein Backup von der alten Firmware über ClockWorkMod machen !!!
THE-E
Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
 
W

wuestenulf

Neues Mitglied
Fluppt. Keine Force Closes. Ist hübsch, hat ein paar nette Features. Ich liebe die Profile und den generellen look von ics und cm. Live wallpaper, einige widgets, und es ist trotzdem zügig.

Größte Manko derzeit ist fehlen der Kamera, Bluetooth headset. Bei einigen gehen Apn nicht.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
broken09 schrieb:
@n00b

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
na ja aber ich denk mal das bezieht sich eher darauf das beispielsweise die kamera und das radio nicht funktioniert. benutz ich aber sowieso nicht.

intressiert mich eher wie gut das internet funktioniert im vergleich zu der stock rom, falls es da überhaupt unterschiede gibt.
 
W

wuestenulf

Neues Mitglied
Also Google chrome läuft prima :)
Was ich besser finde als bei anderen custom Roms ist der GPS fix. Konnte super mit GPS 6 Stunden fahren, keine ab abrisse. Das ist selbst im Alpha Stadium schon ein spitzen Rom. Bei mir bleibt es drauf :thumbup:

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
Oben Unten