1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. majuerg, 30.07.2009 #1
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Hi! ich hab zwar ein Magic aber...

    Wäre jemand bereit mit mir einiges auszuprobieren? Ich habe mir nämlich euer Update angeschaut. Über adb ist es kein Problem denke ich. Und root lokal zu haben eigendlich auch nicht... Ich hab nur kein Gerät, um es selber auszuprobieren.

    mfg, ultraMX!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2009
  2. leromarinvit, 30.07.2009 #2
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Ja gerne... denkst du an local root exploits? Da hab ich auch schon gesucht, aber für 2.6.27 nichts passendes gefunden (was auch drin wär im Kernel).

    Oder denkst du an was anderes?
     
  3. majuerg, 30.07.2009 #3
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Der Kernel ist erstmal unwichtig...
     
  4. majuerg, 30.07.2009 #4
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Ich weiß nicht genau... mir fehlt das Gerät. Aber es ist ja möglich euer Update nochmal einzuspielen oder?
     
  5. leromarinvit, 30.07.2009 #5
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Soll angeblich gehen. Aber was würdest du ändern? Irgenwas im root fs? (system image?)
     
  6. majuerg, 30.07.2009 #6
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Ok wenn das möglich ist, dann mach ich mich da mal dran....
     
  7. majuerg, 30.07.2009 #7
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Aber fastboot funktioniert bei euch oder?
     
  8. leromarinvit, 30.07.2009 #8
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Kernel booten über fastboot hab ich nicht geschafft, da kam nur "booting linux..." und dann nichts mehr. Habs mit dem kernel file ausm Update probiert, mit dem extrahierten zImage, mit "recovery"; alles nichts.

    Und seit ich das Update drauf hab gibts nach ca. 30 sek im fastboot mode einen Reboot. Schaltet wohl den Watchdog ein, wenn man schnell genug ist kommt man immer nocht bis zu "booting linux...".

    Flashen hab ich nicht probiert.

    EDIT: Du sagst der Kernel ist unwichtig; ich sag viele Wege führen nach Rom. Meiner wär gewesen setuid() zu patchen und auf irgendwelche magic values reagieren zu lassen; und dann einfach ein entsprechendes Programm zu schreiben um root zu werden. Deswegen wollte ich ja auch einen (letztendlich modifizierten) Kernel über fastboot oder per Update laden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2009
  9. majuerg, 30.07.2009 #9
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    So.

    boot.img

    Gebt mal in cmd fastboot boot boot.img ein. Vielleicht startet euer Galaxy damit... Aber vorher in den tools Ordner vom SDK extrahieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2009
  10. majuerg, 30.07.2009 #10
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Du hast schon recht, aber man sollte erst das weniger schwierigere probieren... ;)

    Aber wie gesagt ich kenne euer Gerät nicht.
     
  11. leromarinvit, 30.07.2009 #11
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Naja, es startet; aber das tut es ja leider seit dem Update mittels Watchdog immer. Woran sollte ich denn erkennen, ob dein Image geladen wurde?

    Sollte vielleicht mal jemand probieren, der das Update noch nicht drauf hat.
     
  12. majuerg, 30.07.2009 #12
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Oh!

    Wie grade gelesen hab wurde es ja schon gemacht! :D

    Link!
     
  13. majuerg, 30.07.2009 #13
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Du kannst es sehen, wenn dir adb shell ein # ausgiebt...

    Ab dann brauchst du nur noch ein modifiziertes su un du hast root auch lokal auf deinem Galaxy. Also eigendlich genauso, wie es in dem verlinktem Thread steht... Nur das du das boot.img nicht permanent drauf hast!
     
  14. shooter187, 30.07.2009 #14
    shooter187

    shooter187 Android-Hilfe.de Mitglied

    wäre jmd der die verlinkte anleitung auf englische vollständig nachvollziehen kann so freundlich das ganze nochmal in deutsch hier zu erklären?

    dann am besten in einem neuen Thread ein kleines HowTo einstellen!
    Wär echt super
     
  15. majuerg, 30.07.2009 #15
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Ja, mach ich! ;)

    Ey ich hab nicht mal ein Galaxy... :D
     
  16. shooter187, 30.07.2009 #16
    shooter187

    shooter187 Android-Hilfe.de Mitglied

    bist der beste :D ;)
     
  17. leromarinvit, 30.07.2009 #17
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    OK danke. adb will nur bei mir nicht, ich glaub für Linux muss man da zusätzlich zum r3 vom sdk noch was patchen. Werd mal schauen ob ich das wieder find.

    Ansosnten hab ich mir mal angeschaut, was die hdblog Leute geändert haben:

    diff -ur update/ramdisk_kernel_extract/default.prop ramdisk_hdblog_extract/default.prop
    --- update/ramdisk_kernel_extract/default.prop 2009-07-30 04:17:29.410084356 +0200
    +++ ramdisk_hdblog_extract/default.prop 2009-07-30 14:02:44.108706502 +0200
    @@ -1,7 +1,7 @@
    #
    # ADDITIONAL_DEFAULT_PROPERTIES
    #
    -ro.secure=1
    +ro.secure=0
    ro.allow.mock.location=0
    -ro.debuggable=0
    +ro.debuggable=1
    persist.service.adb.enable=0


    Kernel zImage selbst ist gleich, nur die eine Änderung in der Ramdisk.
     
  18. TheJoe, 30.07.2009 #18
    TheJoe

    TheJoe Junior Mitglied

    Also ein Thread könnte geschlossen werden zwei sind ziemlich sinnfrei.
    Hier nochmal die URL zum Image aus den Italienischen Forum. Passwort: hdblog.it
     
  19. majuerg, 30.07.2009 #19
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Genau! Deshalb meinte ich auch, dass der Kernel nicht so wichtig ist. ;)
     
  20. majuerg, 30.07.2009 #20
    majuerg

    majuerg Threadstarter Android-Guru

    Mist. Ich finde da die Zeit nicht zu... Naja. ist auch besser das macht jemand, der auch ein Galaxy hat.
     
Du betrachtest das Thema "Aktivierung des Root-Accounts" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy",