Blade funktioniert nicht mehr :(

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blade funktioniert nicht mehr :( im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.
K

Kizzes

Neues Mitglied
Hey Leute,

wollte gerade eben meine gehacktes Blade(CM7) zurück in den normal zustand versetzen, da die Kamera kaputt ist und ich deswegen zum Laden gehen wollte um es umtauschen zu lassen!

Nun habe ich aber nicht dran gedach es von Gen2 wieder auf Gen1 (TPT) zu machen und nun startet weder das Handy noch Clockwork!!! :mad2: Ist es nun definitiv im Arsch oder kann man es noch irgendwie retten????:confused2:

Danke im vorraus...
Gruß Kizzes
 
K

Kizzes

Neues Mitglied
hat sich erledigt!!! anderer Thread hat geholfen
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Wäre cool wenn du noch verlinkst ;)
Ansonsten Glückwunsch zur erfolgreichen Recherche und Wiederbelebung :)
 
T

tj1303

Neues Mitglied
Kizzes schrieb:
hat sich erledigt!!! anderer Thread hat geholfen
hey kizzes wie ich sehe hst du es geschaft dein zte blade zu reparieren! ich leider nicht ich hab auch ein problem mit meinem zte wen ich eseinschalte dann kommt nur dieses Anroid logo und weiter geht es einach nicht. ich hab es schon mit stunden warten lassenaber es passiert nichts(ich habe mein gerät gerootet un cyanogenmod installiert dann habe ich es wieder zurückgesetzt, das ich bereue:cursing:) !! ich weis einfah nicht mehr was ich mit ihm tun soll!?:confused2: manchmal glaube ich das das ganze android von dem gerät gelöscht wurde!Hoffe um eine erlösende antwort(du önntest mir auch nur erklren was diese threads sind und was ich mit denen tun soll?) MfG,und danke im vorraus !
 
K

knolf

Neues Mitglied
Ich hab genau das gleiche Problem wie tj1303 und würde mich auch sehr über Antworten freuen! Danke!
 
WAWA

WAWA

Gesperrt
Zieht euch ne Rom die man via TPT installieren kann,und ab gehts.
 
K

knolf

Neues Mitglied
ok hört sich gut an, hast du irgendwo eine genaue Anleitung?
 
WAWA

WAWA

Gesperrt
Runterladen,entpacken,den Ordner Image ins Hauptverzeichnis der Sd Karte kopieren. Menue und Volume Plus halten und Handy einschalten.

Ausführlich findet man im Root Hacking Bereich
 
Zuletzt bearbeitet:
bhf

bhf

Lexikon
WAWA schrieb:
Menue und Volume Minus halten und Handy einschalten.
Falsch. Entweder wird ins Android durchgebootet oder in Clockwork. Beides ist eher unerwünschtes Verhalten, wenn man ein TPT durchführen möchte.
 
WAWA

WAWA

Gesperrt
Volume Plus natürlich
 
Canibus

Canibus

Neues Mitglied
Hallo Community!

Gleicher Thread - selbes Problem!
Mein Lutea bleibt beim grünen Männchen stehen, in die Recovery komme ich über "On" + "+" ebenfalls nicht rein.

Hab einen Restore auf einen späteren Zeitpunkt durchgeführt, weil ein paar Dinge nicht so funktionierten, wie ich es wollte. Dieser war angeblich auch erfolgreich.

Jetzt regt sich allerdings nichts mehr!

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen,

Richard Thielen
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
On und Lautstärke leiser ist die richtige Tastenkombi.
 
Canibus

Canibus

Neues Mitglied
Es regt sich trotzdem nichts. So langsam geht mir das grüne Männchen echt auf den Geist!
 
WAWA

WAWA

Gesperrt
Battery raus und rein.
 
Canibus

Canibus

Neues Mitglied
Battery bereits raus und wieder rein getan!
 
WAWA

WAWA

Gesperrt
Dein Gerät ist Gen2?
 
Canibus

Canibus

Neues Mitglied
Ja, Generation 2. Installation von ClockworkMod, permanent gerooted, Gen2 Konvertierung via TPT und CM7 Install.

Von Werk aus war es Generation 1.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Notfalls nochmal einen TPT.
 
Canibus

Canibus

Neues Mitglied
Wenn ich nochmal ein TPT durchführe, besteht doch die Gefahr, dass ich es irreparabel zerstöre?
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Die besteht immer. Erst mal weniger\gar nicht gefährlich:
Bei Modaco gibt es eine Liste was man bei einem Problem machen kann, darunter auch das Gen2-Recovery per Fastboot flashen. Der Thread heißt "How to recover from a bad flash" oder so ähnlich.
 
Ähnliche Themen - Blade funktioniert nicht mehr :( Antworten Datum
0