Clockworkmod recovery v5.0.2.0 Problem

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Clockworkmod recovery v5.0.2.0 Problem im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.
E

Elien

Neues Mitglied
Hallo hab die neue paranoid soft ware drauf gepackt

und nun wollt i ins recovery nur da tut sich nix mehr

E:Error in /cache/recovery/log
(no Space left on device)
E:error in /cache/recovery/last_log
(No space on device)


ich kann zwar mit + und - auswählen und dann auf power knopf und dann ist nur noch der hut da und es passiert nix

kann mir da wer weiter helfen bitte
 
T

T-Droide

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

hab es auch irgendwie geschaft mir die recovery 5.0.2.0 zu zerschossen.

Komme mit vol- und power-taste nicht mehr ins recovery, bleibt beim droiden hängen.

Akku Raus und mit vol+ und power-taste kann ich das noch vorhandene custom rom starten.

Hab schon folgende methoden ausprobiert:

https://www.android-hilfe.de/forum/...ea.202/clockworkmod-updaten.80496-page-2.html #17

https://www.android-hilfe.de/forum/...n-eines-custom-rom-ohne-pc-treiber.83869.html damit hab ich es wohl kaputt bekommen

Bitte dringend um Hilfe, bin schon einen halben Tag dran :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Elien

Neues Mitglied
bekommst du die selbe meldung wie ich ????
 
T

T-Droide

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, diese Fehlermeldung habe ich nicht bekommen.

Ich hatte eher das Problem, das ich erst kein CWM mehr hatte.

Habe es mit dem ersten Link jetzt hinbekommen, also die 5.0.2.0 drauf,

bräuchte aber die wie im Link die 3.0.1.4, da meine Backups mit dieser Version gemacht wurden. Brauch ich evtl. eine andere IMG für mein Base Lute/Blade?

Wenn ich das richtig lese kommst du ja noch ins CWM Recovery rein!? Weil du schreibst, das du noch mit den Tasten navigieren kannst. Dann flash doch einmal neu.

Edit: Habe jetzt die 3.0.2.4 drauf, die 3.0.1.4 scheint nicht zu funktionieren!?
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quirin

Stammgast
Elien schrieb:
Hallo hab die neue paranoid soft ware drauf gepackt

und nun wollt i ins recovery nur da tut sich nix mehr

E:Error in /cache/recovery/log
(no Space left on device)
E:error in /cache/recovery/last_log
(No space on device)


ich kann zwar mit + und - auswählen und dann auf power knopf und dann ist nur noch der hut da und es passiert nix

kann mir da wer weiter helfen bitte
Welches ROM war vorher auf dem Handy (Stock- oder Custom-ROM)?

Die Paranoid-ROM benötigt min. 160 MB System-Partition, diese ist im Auslieferungszustand kleiner und muss mittels TPT verändert werden.

CWM scheint jetzt nicht mehr zu funktionieren.

Du kannst noch über den folgenden Link versuchen, die Partition zu ändern und direkt danach die Paranoid-ROM installieren:

https://www.android-hilfe.de/forum/...l-via-clockwork-zurueck-zum-stock.117339.html

In der Beschreibung wird CM7 installiert, einfach statt dessen die Paranoid-Datei nehmen.

Die benötigte TPT-Software ist auch in meiner Signatur zu finden.
 
M

manule

Fortgeschrittenes Mitglied
leute ich komm einfach nicht ins recovery beim blade 1


bitte help


bleibt immer beim grünen android stecken