unbekanntes Icon, steht nicht in der Anleitung

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere unbekanntes Icon, steht nicht in der Anleitung im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
I

Instrukcja

Neues Mitglied
Hallo und guten Tag!

Bin seit 2 Tagen mehr oder weniger stolzer Besitzer eines GT-B5512 und habe, wie wahrscheinlich viele Neulinge, eine Frage. Auch wenn mein Handy selten ist, glaube ich, dass dies bei vielen Samsungs so sein könnte. Seit gestern befindet sich das angehängte Icon oben links auf dem Display. Ich habe in der deutschen Anleitung des B5510 geschaut, in der englischen meines und auch in das des GT-S610 (ebenfalls ein Duos), aber nix gefunden. Vielleicht bin ich auch blind aber ich würde mich freuen, wenn diese Frage eine Antwort findet. Aufs Desktop ziehen geht leider nicht. Vielleicht hat es etwas mit der Speicherkarte zu tun, die funktioniert, da die Sim-Symbole die Ecke ja rechts haben. Mein Icon hat die Ecke links.
Ich danke schon mal im Voraus und wenn jmd. sich für dieses Handy interessieren sollte, versuche ich gerne zu antworten, wenn ich kann.

Gruss der Will
 

Anhänge

skybird1980

skybird1980

Stammgast
Sieht für mich nach einem Problem mit der MicroSD Card aus. Also der Speicherkarte.
 
I

Instrukcja

Neues Mitglied
Hallo,

danke für die Antwort. Ich vermute du hast Recht. Ich habe die Karte, die von Kies immer einwandfrei und auch über USB gut erkannt wurde, mehrmals rein und rausgenommen, nachdem mir das Handy eine diesbezügliche Fehlermeldung gab. Nun ist das Symbol verschwunden.
Etwas unlogisch ist das zwar, aber ich habe aufgegeben alles bis in letzte Detail zu verstehen.
Das kleine rote Strichchen an der Seite wies ja schier auf einen Fehler hin, wie ich jetzt im Nachhinein vermuten kann.
 
C

ConNerVos

Gast
Das "kleine rote Strichchen" nennt sich Ausrufezeichen! :winki:

MfG Conner

tapatalked with my GT-5369
 
I

Instrukcja

Neues Mitglied
Ich sag mal so: das konnten meine Augen nicht mehr erkennen. Man sieht es auf dem angehängten Foto fast besser, zumindest wenn man es weiß.

Seltsam ist nur, dass es für diese Fehlermeldung und die Abstellung derselben keine Grund gab, zumindest keinen den ich erkennen konnte.

Jetzt muss ich mich um mein WLan-Problem kümmern. Es gibt hier hunderte von Threads dazu, ich habe wohl alle gelesen, aber keine hilft mir so richtig weiter. An meiner Easybox hängt problemlos ein Wlan-Drucker, ein Motorola (Android) Handy usw. Der Fehler muss am Samsung liegen. Ich glaube aber nicht so recht an total drastischen Lösungen und Box-Restarts mit veränderten Einstellungen und muss wohl weiter forschen.

Ich versteh eigentlich nicht, dass das Interesse im Forum an Dual-Sim-Smartphones relativ gering zu sein scheint. Für mich war das schon fast das wichtigste Kaufkriterium neben der Tastatur. Und das duale System funktioniert echt gut.
 
I

Instrukcja

Neues Mitglied
WLAN-Problem gelöst. Ich weiß als Neuling hier nicht, ob das jmd. interessiert, aber da mein Vorgehen sicher für mehrere Galaxys wirken sollte, poste ich es mal.

Ich habe eine Easybox 803 und die Wlan-Verbindung funktionierte nach zich Versuchen nicht, Netzwerkschlüssel war ok. Ich konnte mir aufgrund der Tipps aber einfach nicht vorstellen, dass mein WLanDrucker, 2 Notbucks, ein Motorola-Handy sich problemlos verbinden und es dann an den Routereinstellungen liegt (Mac-Adresse usw.), dass mein Samsung es nicht kann.

Ich habe die Firmware des Routers akualisiert und dann ging es endlich aber auch nur per WPS-Tastenverbindung. Aber nur genau so: Wlan-Taste am Router ca. 10 Sekunden drücken. Wlan-Leuchte blinkt. Erst dann die Tastenverbindung am Samsung starten. Dauert sehr lange. Nach drei bis vier Minuten verbindet sich das Galaxy endlich stabil und die Easybox blinkt noch ca. 2 Minuten weiter. Seitdem ist die Verbindung gut. Andere Vorgehensweisen mit Passwort usw. klappten aber vorher nicht.

Komisch ist nur, dass mein Duoz im Schlafzustand immer in den HSDPA-Zustand wechselt und nur nach Berühren des Displays automatisch in den WLan-Mode geht. Kann ich mit leben, ist aber merkwürdig.

Keine Ahnung ob ich jmd. helfen kann, aber zich andere Vorgehensweisen funktionierten nicht. Ich bin war Android-Neuling, aber nutze PCs und Vorgänger seit über 20 Jahren und denke mich damit wenigstens etwas auszukennen.
 
B

Biene84

Gast
Instrukcja schrieb:
Komisch ist nur, dass mein Duoz im Schlafzustand immer in den HSDPA-Zustand wechselt und nur nach Berühren des Displays automatisch in den WLan-Mode geht. Kann ich mit leben, ist aber merkwürdig.
1. Einstellungen
2. Drahtlos und Netzwerke
3. WLAN-Einstellungen
4. Menütaste (linke Softtaste ausserhalb des Screens)
5. Erweitert-Icon
6. WLAN-Schlafrichtlinie

Hier kannst Du das Verhalten ändern.
 

Anhänge

B

Biene84

Gast
Instrukcja schrieb:
WLAN-Problem gelöst. [...]

Ich habe eine Easybox 803 und die Wlan-Verbindung funktionierte nach zich Versuchen nicht, Netzwerkschlüssel war ok.
Hier klappt es mit einer Easybox 803 direkt aus der Verpackung in den Standard-Einstellungen hervorragend, sofort verbunden, ohne WPS usw.

DSL-EasyBox 803 A
Firmware Version:30.05.211


Möglicherweise hast Du in der Easybox etwas verstellt, evtl. einen MAC-Filter o.ä. eingerichtet.
 

Anhänge

I

Instrukcja

Neues Mitglied
Biene84 schrieb:
1. Einstellungen
2. Drahtlos und Netzwerke
3. WLAN-Einstellungen
4. Menütaste (linke Softtaste ausserhalb des Screens)
5. Erweitert-Icon
6. WLAN-Schlafrichtlinie

Hier kannst Du das Verhalten ändern.
das funktioniert leider nicht, aber da ich mich nicht neu im Wlan anmelden muss, ist es nicht allzu störend.

Der ursprüngliche Beitrag von 11:32 Uhr wurde um 11:34 Uhr ergänzt:

Biene84 schrieb:
Hier klappt es mit einer Easybox 803 direkt aus der Verpackung in den Standard-Einstellungen hervorragend, sofort verbunden, ohne WPS usw.

DSL-EasyBox 803 A
Firmware Version:30.05.211


Möglicherweise hast Du in der Easybox etwas verstellt, evtl. einen MAC-Filter o.ä. eingerichtet.
ich habe nie was verstellt und wie gesagt, viele Geräte funktionierten sofort tadellos per Wlan. Nun geht es aber und das ist ja gut. Vielleicht liegt es daran, dass ich kein deutsches Modell habe.
Das Firmwareupdate auf die 216 ging auch nur per Download über Windows. Die Box selber konnte das nicht. Vielleicht hing es auch damit zusammen.
 
B

Biene84

Gast
Bei mir funktioniert die WLAN-Schlafrichtlinie einwandfrei.

Welche Firmware hat denn Dein DUOS? Einfach mal dort wo man eine Telefonnummer wählen kann, das hier eingeben: *#1234#
 
I

Instrukcja

Neues Mitglied
PDA: B5512XXLF2


P.s.: Und welche Bedeutung hat das? Ich wurde ja danach gefragt und bin halt gespannt!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Du hast ein B5512 dessen OS-Version XXLF2 lautet, wobei dass XX vereinfacht ausgedrückt eine Softwareversion für "Europa" bezeichnet, während LF2 die laufende Nummerierung bezeichnet. Je höher letztere ist, desto aktueller innerhalb einer "Serie" (also z.B. der XX) ist die Version. Die XXLF2 ist (nach dem derzeitigen Stand) eine leidlich aktuelle Version.

Weitere Informationen zu diesem Thema bietet Dir auch dieser Beitrag.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ähnliche Themen - unbekanntes Icon, steht nicht in der Anleitung Antworten Datum
1
1
27