1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gevian, 15.04.2017 #1
    Gevian

    Gevian Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,
    ich habe in meinem 1 Woche altem Samsung Galaxy S7 eine 128 GB Samsung EVO+ XC Karte drin. (Android 7.0)

    Ich habe die Karte im Handy formiert und die Verschlüsselung eingeschaltet.

    Ohne Daten wurde die SD Karte beim Neustart des Handys erkannt, jetzt habe ich ca. 30 GB drauf und die Karte wird beim Neustart nie erkannt.

    Folgende Regelmäßigkeit tritt auf:
    - Neustart / Ausschalten und wieder einschalten des Handys: SD Karte wird nie erkannt
    - Kartenhalter (nennt man das so? Eben das, wo Sim und SD Karte drinstecken) kurz raus und wieder reinstecken: Karte wird sofort erkannt.

    Mir scheinen sowohl Galaxy, als auch SD Karte im Grunde in Ordnung zu sein. Ich vermute eher, dass der Systemstart daran schuld ist.

    Kann man das beheben?

    Es ist schon lästig, nach einem Neustart jedes Mal den Sim/SD Schlitten raus und wieder neu rein.

    Gruß
    Gevian
     
  2. Ad@m, 15.04.2017 #2
    Ad@m

    Ad@m Android-Lexikon

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Geben Sie Ihr Passwort ein, um den verschlüsselten Gerätespeicher zu verwenden. Samsung Allgemein 08.08.2017
SD Karte läßt sich nicht löschen Samsung Allgemein 29.06.2017
SD-Karten verschlüsselung (TWRP, Roms, Wipe etc.) Samsung Allgemein 19.06.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. einzelne verschlüsselte Sender werden nicht erkannt

Du betrachtest das Thema "verschlüsselte SD Karte wird nach Start nicht erkannt" im Forum "Samsung Allgemein",