G900F [ROM][5.1.1][XU2BOGB] *12.11.15* POPWIZ PLUS ROM BETA V2.5 [Xposed][Stable][Port]

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][5.1.1][XU2BOGB] *12.11.15* POPWIZ PLUS ROM BETA V2.5 [Xposed][Stable][Port] im Samsung-Firmware basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S5 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S5.
G

Grabbo

Erfahrenes Mitglied
Also. Nach langem hin und her habe ich mich entschlossen diese Rom zu installieren.


Also bis jetzt ca. 1 Stunde bin ich super zufrieden. Sie läuft geschmeidig uns stabil. Und wie sie aussieht ist schon genail.
 
RomBeast

RomBeast

Erfahrenes Mitglied
Bf 109 schrieb:
Neues Update!

V2.5 CHANGELOG :

- Updated GApps
- Fixed YouTube 1080p Video lag
- Fixed SecComposeEmail.apk
- S5 Gallery (Note 5 icon)
- Note 5 apps
- Removed init and build.prop tweaks
- Galaxy S5 Neo (Device name)
- And more...

MEGA

Wenigstens geht's hier vorwärts :thumbsup:
Danke für das bescheid geben. Kann aber komischer weise das oben nicht ändern der Bearbeitungs-Button ist verschwunden. O_O
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Gesperrt
Kümmere mich drum
 
RomBeast

RomBeast

Erfahrenes Mitglied
Danke @PrinzPoldi007 habe den Bearbeitungs-Button wieder. ;)
 
G

Grabbo

Erfahrenes Mitglied
Gibt es eine Möglichkeit mehr Toggles zu bekommen? Wie z. B. Ruhemodus?

Wie bekommt man das MultiWindow zum laufen?

Vielen Dank.
 
84Odin

84Odin

Stammgast
@Grabbo,
Noch einige zusätzliche Schnelleinstellungen,
(Enable Toggles) @Repulsa
Wifi;Location;SilentMode;MobileData;TorchLight;Bluetooth;AutoRotate;PowerSaving;AirplaneMode;
DormantMode;UltraPowerSaving;WiFiHotspot;SmartStay;PersonalMode;AllShareCast;Nfc;Sync;MultiWindow;
TouchSensitivity;SmartPause;SBeam;SideKey;ToolBox;NetworkBooster;

Mit dem RootExplorer auf data>data>
com.android.providers.settings>
databases>settings.db
und diese Datei mit dem SQLite Dastenbank-Viewer öffnen.
Dann auf System und den Eintrag notification_panel_aktive_
app_list auswählen. Jetzt oben den Stift (Edit Record) wählen.
Jetzt nur noch die alte Liste durch die neue ersetzen, zum Schluss Save. Das gleiche tun mit notification_panel_active_
app_to_reset
Nun Reboot und neue Schnelleinstellungen genießen.
Gruß 84Odin


Edit:

@Grabbo,
alle Apps mit den zwei Querbalken, siehe Anhang, sind MultiWindow fähig. Dass geht nur mit bestimmten Apps, die MultiWindow unterstützen. Einfach antippen und los geht's.
Gruß 84Odin
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Grabbo

Erfahrenes Mitglied
Hi Odin. Danke für die Antwort aber leider funkioniert das nicht. Habe alles probiert. Naja egal dann halt nur so. Zumindest konnte ich diese blöde Led beim Laden ausschalten :)
 
84Odin

84Odin

Stammgast
@Grabbo,
was funktioniert denn nicht?
Gruß 84Odin
 
G

Grabbo

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich die Datenbankeinträge sicher und dann neustarte bleibt das Handy im Loop.
 
84Odin

84Odin

Stammgast
@Grabbo,
verstehe ich dass richtig? MultiWindow funktioniert und mit der Anleitung für die Enable Toggles hängst du im Bootloop fest. Verstehe ich jetzt nicht. Mit der Sixperience Rom auf meinem S5, sowie auf meinem Galaxy Tab 4 10.1 mit StockRom
funktioniert die Einstellung mit den Toggles.
Gruß 84Odin
 
G

Grabbo

Erfahrenes Mitglied
Ja genau. Keine Ahnung. Ist egal die Rom ist auch so endgeil ;)
 
Bf 109

Bf 109

Stammgast
Die V2,5 kann man auch dirty über die 2.0 flashen und der Fix von Audit repariert alle Stagefright Lücken.:thumbup:
Jetzt ist die mMn perfekt.
 
N

Nogger24

Neues Mitglied
Habe das ROM v2.5 installiert und bin sehr angetan. Einer der Gründe war, dass ich mit meinem Galaxy S5 G900F auch XPOSED FrameWork nutzen wollte.
War durch vorgehende Comments ging ich davon aus, dass es gehen sollte...leider bekomme ich nach der Installation den Hinweis, dass das FrameWork nicht kompatibel ist.

Geht es nun? Eventuell mit einer Beta des FrameWorks?

Gruss Nogger
 
Ice23

Ice23

Stammgast
Für unser S5 (32bit) bitte nur die arm-xposed-files !!!