Apps auf die Speicherkarte verschieben und so den internen Speicher(platz) entlasten

Andro.Boy

Andro.Boy

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi,wollte mal fragen,wie ich meine Apps vom Markedplace auf der SD-Card speichern kann?
Hab das mal im Kommentar gelesen...
So App2SD...

Bitte um schnelle Antwort
 
Andro.Boy

Andro.Boy

Neues Mitglied
Threadstarter
Gibt es da nicht eine einfachere Lösung???

-->Alles in Englisch und ich will nicht mein Handy schrotten
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Kommt drauf an was Du genau willst.

Sollen die Apps nur als Sicherung sozusagen auf die SD abgelegt werden? Dann geht das z.B. mit "AppMonster" aus dem Market recht einfach. Oder wenn Du gerootet hast auch etwa mit "Titanium Backup", das einem alle Systemeinstellungen und Apps sichern kann.

Sollen die Apps auf die SD-Karte installiert werden?
Dann geht das entweder mit Androdi 2.2 von Haus aus oder mit App2SD - dazu muss man aber die SD-Karte neu partitionieren usw. - ein paar Kollegen ausm Milestone-Forum haben da mal ein Script zu gebastelt, weis aber nicht ob sich das auf dem SG5 nutzen lässt ohne es zu bricken.
 
Andro.Boy

Andro.Boy

Neues Mitglied
Threadstarter
Die Apps sollen direkt auf der SD-Card installiert werden...

Hab mir da schon was angekuckt,ist mir aber leider zu kompliziert
-->gibts da nicht leichteres?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Nein, es gibt nur die Optionen Android 2.2 oder App2SD. Aber 2.2 soll ja demnächst erscheinen...
 
Andro.Boy

Andro.Boy

Neues Mitglied
Threadstarter
Zeiht sich Android dsa Update selbst oder muss man sich downloaden?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Soweit ich das beim GS5 begriffen habe, hat das wohl keine OTA-Update-Funktion (Over The Air), ich habe zumindest keine gefunden (das Milestone hat in "Telefoninfo" in den Einstellungen noch den Punkt "Systemaktualisierungen" - der fehlt dem SG5 - keine Ahnung ob das nur von woanders aus aufrufbar ist, habe jedenfalls nichts dergleichen gefunden) - aber KIES müsste das Update dann anbieten - einfach unten rechts auf das Update-Symbol clicken wenn das Handy verbunden ist.
 
D

damomo3392

Neues Mitglied
Hallo, habe mir jetzt schon 10 Seiten durchgelesen und nen ähnliches Problem wie meins gesucht aber naja..

Ich nutze aktuell Android 2.2 und habe ein Problem mit dem internen Telefonspeicher.
Obwohl ich so ziemlich alle Apps auf die SD Karte ausgelagert habe, ist der Telefonspeicher rand voll.

Ich habe dann mal beim verschieben einer App auf die Speicher Infos geschaut. (nutze App2SD)
Wenn ich das App verschoben habe wird die Auslastung weniger aber mir wird immer noch eine Speicherauslastung von um die 100kB bis zu 2 MB je nach App angezeigt.

Gibt es da irgendeine Lösung für?

edit: Habe jetzt gelesen, dass nicht alle Apps für die app2sd methode geeignet sind, könnte es daran liegen? Und warum genau verliere ich trotzdem einen Teil meines Speichers, wenn ich die Apps auf die SD installiere?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

borchi

Fortgeschrittenes Mitglied
Einserseits kann es am Cache liegen, der wird meiner Meinung nach weiter im telefonspeicher abgelegt. Und So wie ich verstanden habe, legt Apss2SD auch nicht alle Daten auf die SD-karte. und Apps mit einem Widget können nicht auf die SD-Karte gelegt werden.

Mein Wissensstand bis jetzt jedenfalls ;)
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Korrekt, es lassen sich nur die Apps selbst auf die SD-Karte verschieben, nicht aber die Daten, die die Apps anlegen - deshalb geht der Speicherbrdarf nie auf 0 zurück.

Apps die sich weigern auf die SD-karte gelegt zu werden, kann man mit root und Titanium Backup doch noch auf die SD-Karte verschieben - meist laufen die da auch problemlos.

Widgets sollte man wie gesagt wurde nicht verschieben.
 
K

kingf

Neues Mitglied
Wie mache ich es, dass die Programme auf der Speicherkarte gespeichert werden?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Hast du die (Gesamt)Software schon per Kies auf Android 2.2 aktualisiert?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

kingf

Neues Mitglied
Ja, habe ich!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Verschiebt es die Apps nicht standardmäßig auf die Speicherkarte? Aber es unterstützen auch nicht alle Apps Apps2SD.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

Cheerleader

Neues Mitglied
Hallo zusammen!
Ich kann auf meinem Samsung Galaxy 5 keine SMS empfangen. Es zeigt immer in der Leiste oben, dass mein Textnachrichtenspeicher voll sei. dabei habe ich keine einzige sms gespeichert. er ist also leer.
Helft mir bitte!
 
Zuletzt bearbeitet:
I

IFDK

Erfahrenes Mitglied
Versuch mal einen factory-reset.

*2767*3855#

Achtung: Alles wird gelöscht.
 
B

borchi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie siehts denn mit dem Rest des Speichers aus? Es gibt meiner Meinung nach keinen extra SMS-Speicher.
 
B

Bowfinger

Stammgast
borchi schrieb:
Wie siehts denn mit dem Rest des Speichers aus? Es gibt meiner Meinung nach keinen extra SMS-Speicher.
Wonach hört sich "Factory Reset" an????
Oder der Hinweis: Alles wird gelöscht??

ES WIRD ALLES GELÖSCHT!!!!

Ist das klar genug?
 
B

borchi

Fortgeschrittenes Mitglied
Bowfinger schrieb:
Wonach hört sich "Factory Reset" an????
Oder der Hinweis: Alles wird gelöscht??

ES WIRD ALLES GELÖSCHT!!!!

Ist das klar genug?
Nanana, nen bissel freundlicher oder haste Kummer?

Wenn der Speicher durch zu viele Apss voll ist ist nach nem Factory Reset alles weg und der Speicher leer - toll wenn man das auch anders lösen könnte, z. B. App2SD oder Mal ne App löschen.

Man muss doch nicht alles löschen, wenn sauch ne andere Lösung gibt. Oder Formatierst du deine Festplatte auch immer, wenn sie voll ist?

N a c h d e n k e n
 
Oben Unten