SD-Karte des A5 2017 plötzlich leer nach Meldung Android System?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD-Karte des A5 2017 plötzlich leer nach Meldung Android System? im Samsung Galaxy A5 2017 (A520F) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

Spiri

Neues Mitglied
SD Karte plötzlich leer nach Meldung Android System...

SD Karte-hier tippe um Mediendateien zu übertragen...

-Ganz normal das Handy wie sonst benutzt
-Meldung kam plötzlich
-SD Karte komplett leer OHNE irgend was geklickt zu haben
-3 verschiedene recovery Programme kostenlos drüber laufen lassen-nichts gefunden

WAS IST GESCHEHEN?
WARUM IST DIE KARTE LEER?
WAS KANN ICH TUN ZUR RETTUNG DER DATEN?
ÜBER 6000 DATEIEN WEG!!!!

KANN BITTE JEMAND HELFEN ODER WEISS JEMAND DER HILFT?

Herzlichen Dank
Bin ne alleinerziehende Mama und total überfordert damit.
 

Anhänge

Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo!
Welches Smartphone hast du?

Schon mal die SD Karte am PC versucht?
 
S

Spiri

Neues Mitglied
Samsung A5 und ja, am PC und Mac versucht.

Wir verstehen einfach nicht WARUM die Karte leer ist und WAS geschehen ist und wir nun tun können
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Recuva
Damit kannst du es versuchen.

"Meldung Android System" ist leider etwas wenig Info... wie das passiert weiß ich demnach nicht
 
maik005

maik005

Urgestein
Spiri schrieb:
-3 verschiedene recovery Programme kostenlos drüber laufen lassen-nichts gefunden
Programe auf Android bringen nix.
Karte muss in einen PC und von dort musst du es probieren.
Es sei denn die Karte war im Smartphone von dir manuell verschlüsselt. Dann sind die Daten weg.

Spiri schrieb:
WARUM IST DIE KARTE LEER?
sicher, dass sie leer ist?
 
S

Spiri

Neues Mitglied
Wir haben es nicht auf dem Handy sondern mac versucht zu retten

Nein, Karte war nicht verschlüsselt, weiss nicht mal wie das geht

Die Meldung siehe Foto.

DANACH war alles weg.

Ich habe NICHTS gelöscht, formatiert, oder dergleichen
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ob die sicher leer ist????

Nein!

Nach Explorer schon
Lt. Den 3 kostenlosen Rettungsprogrammen auf dem Mac schon

....nichts gefunden
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Cloud
braucht natürlich Windows.
 
S

Spiri

Neues Mitglied
Nichts gefunden. Auch nicht mit Revuva.

Was nun?

WARUM war die Karte im Handy nach der Meldung leer?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Kann es sein dass die "Systemmeldung" in etwa so aussah: "Die Speicherkarte muss zur Nutzung formatiert werden" ?

Und du hast versehentlich diese Formatierung angestoßen?

Es kann fast nicht sein dass eine SD Karte von jetzt auf gleich so leer ist dass keine Daten mehr zu finden sind...
 
orgshooter

orgshooter

Lexikon
Es sei denn sie ist jetzt defekt.
Was passieren kann...

Daher, gilt auch hier, Daten sichern.

Musste ich auch kürzlich mit einer Festplatte feststellen.
 
S

Spiri

Neues Mitglied
Nein!
Meldung siehe ersten Post per Foto.
Nichts gelöscht
Nichts formatiert
Gar nix

Nur geschaut bei öffnen-galerie kam leer
Und deaktivieren bedeutet es Karte deaktivieren. Leer war die schon bis auf 7 mb
 
maik005

maik005

Urgestein
@Spiri
Dann wurde sie formatiert.
 
S

Spiri

Neues Mitglied
Vom Android System?

Manuell hat das niemand gemacht
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@Spiri
Es gibt Datenrettungsprofis, z.B. Kuert. Aber die Preise dafür liegen jenseits von gut und böse.

Gruß, Nobby
 
maik005

maik005

Urgestein
@Spiri
Je nachdem wie wichtig die Daten sind könntest du einfach mal versuchen wieder etwas auf der Karte zu speichern.
Das überschreibt dann aber ggf. deine Daten.

Wenn die Karte nicht speichern kann ist ein defekt der Karte unwahrscheinlich.
Dann wird es ein Anwenderfehler sein. Hmmm
 
S

Spiri

Neues Mitglied
Danke

Hätte ich sie formatiert oder gelöscht, könnte ich mich wenigstens über mich aufregen.

Ich werde sie morgen zur Datenrettung bringen.
 
Ähnliche Themen - SD-Karte des A5 2017 plötzlich leer nach Meldung Android System? Antworten Datum
1
10
7