Samsung Galaxy A53 5G - Spekulationen und Gerüchte

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy A53 5G - Spekulationen und Gerüchte im Samsung Galaxy A53 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
RA99

RA99

Experte
Stark verbessert ...

ABER
wird das Galaxy A53 5G nicht mehr mit einem 3,5-mm-Klinkenanschluss ausgestattet sein.
Unklar ist aktuell, ob noch weitere Einschnitte in Kauf genommen werden müssen.
Lässt sich der Speicher noch erweitern ? Liegt dem Smartphone noch ein Netzteil bei ?


Hmm, ich suche die Verbesserungen ... :D ;)
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Experte
@RA99
Verabschiede Dich doch gedanklich bei zukünftigen Geräten einfach von der Klinke und der Speicherkarte.
Dann müssen wir das Drama nicht bei jedem Nachfolgegerät von neuem durchkauen.
 
butzerl

butzerl

Inventar
Außerdem sind es ja Gerüchte. Abwarten.
 
E

e-hahn

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte auch überlegt auf das A53 zu warten, aber ich denke auf das A52s zu setzen war die bessere Entscheidung.
 
onemaster

onemaster

Lexikon
Giga wieder…..Bild der Techwelt
 
RA99

RA99

Experte
Exynos 1200 = NEIN DANKE !!! :(
 
E

e-hahn

Fortgeschrittenes Mitglied
Na noch weiß ja keiner was der taugt, aber als ich das gelesen hatte war ich auch eher skeptisch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß Julian23
RA99

RA99

Experte
Nichts, was einen vom Hocker haut ...
und der Ex1200 macht das Gerät zu einem Flop, weil (teils WESENTLICH) schlechter als das Vorgängermodell !

Datt wird nix ! :(


Exynos 1200 ist ein aktualisierter Exynos 1080-Mid-Ranger-Chipsatz,
während Dimensity 920 der Neuling in der 900-Serie von MediaTech ist.
Sowohl der Exynos 1200 als auch der Dimensity 920 bleiben
leistungsmäßig hinter dem Snapdragon 778G zurück.

Aber wenn Sie Exynos & Dimensity nebeneinander vergleichen,
dann ist die CPU-Leistung auf beiden nahezu gleich, aber in der
GPU-Frequenz übertrifft Dimensity. Mali-GPUs waren schon immer
ein Nachteil für den Exynos-Chipsatz.
Selbst mit Exynos 2100 ist die GPU-Leistung von Mali G-78 MP14
im Vergleich zu Adreno 660 auf Snapdragon 888 unterlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

e-hahn

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wäre alles schon sehr ungewöhnlich, wenn ein Nachfolgemodell schlechter ausgestattet ist als der Vorgänger.
Aber das hatte ich befürchtet, konnte mir nicht vorstellen das die beim A53 einen besseren SoC als den SD778G verbauen würden, ausser vielleicht den 780G.
Neuere SoCs gibt es von Qualcomm ja noch nicht?
Und die Exynos SoCs waren ja noch nie so das Ware.
 
RA99

RA99

Experte
Habe auch gestaunt ... bleibt nur abzuwarten, was letztendlich verbaut wird ... ;)


Ein "schlechteres" Nachfolgemodell kann und will ich mir nicht vorstellen
 
Jasper2

Jasper2

Lexikon
Ihr müßtet schon das A52 ohne s mit dem A53 vergleichen 😉
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Bei gizmochina wird auch über das auftauchen des A53 bei der chinesischen Zertifizierungsstelle geredet, hier aber überraschenderweise mit einem ca. 6,4 inch großen LCD Display mit FHD+ Auflösung 🤨

Samsung Galaxy A53 5G full specifications, images listed on TENAA - Gizmochina

Die anderen berichten aber von einem 120 Hz Amoled Display. Wäre ja auch zu schön um wahr zu sein wenn Samsung ein vernünftig ausgestattetes Smartphone ohne PWM und der gleichen Updateversorgung wie beim A52s auf dem Markt bringen würde 🙄
 
Jasper2

Jasper2

Lexikon
Ja das muss aber ein fehler sein niemals bekommt das A53 ein lcd display^^
 
T

tosch350

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Exynos 1200 wäre aber schon schneller als der Exynos 9611 des A51?
 
M

MissStyria

Erfahrenes Mitglied
@tosch350 noch lahmer als das A51 würde sich nicht mal Samsung trauen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy A53 5G - Spekulationen und Gerüchte Antworten Datum
10
6
3