Akkuproblem

  • 222 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkuproblem im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
Jay1982

Jay1982

Stammgast
Thyrion schrieb:
Flori hatte bei dem Test aber auch gesagt, dass er max. 2 Minuten das Handy mit gesperrtem Display gemessen hat. Ob es da vielleicht noch eine tiefere Schlafphase gibt, die noch weniger Strom verbraucht (aber wegen der gedrückten Kamerataste nicht erreicht wird), hat er nicht getestet oder festgestellt (oder hab ich hab was falsch in Erinnerung?).
Naja das Problem war doch eher das durch die Tasche überhaupt keine Schlafphase erreicht wird ("wird ausgeführt": 100%).

Lloyd_69 schrieb:
Bei mir hat es jedenfalls funktioniert und es ist auch ganz einfach mit 2 Minuten Geduld zu testen. Einfach den Knopf nur ganz leicht antippen (nicht durchdrücken) und mit ruhiger Hand geduldig abwarten. Wirst sehen das das Display immer aktiv bleibt und nicht abschaltet. Ist kein wissenschaftlicher aber leicht nachvollziehbarerTest,^^
Das Display war bei meinen Taschentests definitiv aus, auch beim Umklappen der vorderen oberen Taschenlasche (um eine Verfälschung durch den Abstandssensor auszuschließen).
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Jay1982 schrieb:
Naja das Problem war doch eher das durch die Tasche überhaupt keine Schlafphase erreicht wird ("wird ausgeführt": 100%).
Was anderes habe ich doch auch gar nicht behauptet?! Ich wollte nur anmerken, dass "Display=aus" nicht unbedingt gleichzusetzen ist mit "Im Tiefschlaf". Und wieviel Strom das Galaxy in dieser Tiefschlafphase (wenn vorhanden und erreicht) verbraucht, hat der Stromtest zumindest auf längere Sicht nicht untersucht.
 
Jay1982

Jay1982

Stammgast
Thyrion schrieb:
Was anderes habe ich doch auch gar nicht behauptet?! Ich wollte nur anmerken, dass "Display=aus" nicht unbedingt gleichzusetzen ist mit "Im Tiefschlaf". Und wieviel Strom das Galaxy in dieser Tiefschlafphase (wenn vorhanden und erreicht) verbraucht, hat der Stromtest zumindest auf längere Sicht nicht untersucht.
Haben wir uns wohl falsch verstanden:
Flori hat ja behauptet, dass der Taschenbug ein Mythos ist, da er es beim nachstellen (drücken der Kamerataste) nicht nachvollziehen konnte. Inwieweit das getestete Galaxy da schon im Standby war weiß ich nicht und auch wenn der Test nicht lang genug durchgeführt wurde, gehe ich trotzdem davon aus das da noch andere Faktoren beim Taschenbug entscheidend sind. Aber wie schon oft gesagt, Samsung könnte das wohl sehr leicht herrausfinden und uns endlich Fakten geben, aber sie dementieren ja lieber das Problem. Und ohne genaue Ursache schnippel ich ungern an der Tasche rum bzw. mache mich auf die Suche nach einer Neuen.
 
Prayos

Prayos

Erfahrenes Mitglied
Gibts zu dem Thema nicht schon so ca. 15 Threads? Und davon starteten mindestens die Hälfte mit genau der besagten Problemstellung. :rolleyes:
Zugeben muss ich jedoch: Keiner davon mit so schönen Diskussionen. ;)
 
L

lml

Neues Mitglied
Jay1982 schrieb:
Da läuft aber gewaltig was schief bei dir oder du hast einen Hardwaredefekt. Wenn ich mein Handy über Nacht im FLugzeugmodus lasse (so 6h) und dann Morgens davon wecken lasse, dann verliere ich normalerweise in deinem Ladebereich 1 Prozentpunkt.
Ich muss gestehen, dass ich erst vor relativ kurzer Zeit Spare Parts installiert habe. Interessanterweise geht mein Galaxy niemals in den Stand-By, allerdings scheint keine App dran schuld zu sein.
Ich werd' jetzt am Wochenende mal ein wenig resetten und rumflashen, mal sehen, was sich ergibt.
Denn dieses Verhalten hatte ich von Anfang an, auch ohne jegliche installierte Apps :/
 
Jay1982

Jay1982

Stammgast
lml schrieb:
Ich muss gestehen, dass ich erst vor relativ kurzer Zeit Spare Parts installiert habe. Interessanterweise geht mein Galaxy niemals in den Stand-By, allerdings scheint keine App dran schuld zu sein.
Ich werd' jetzt am Wochenende mal ein wenig resetten und rumflashen, mal sehen, was sich ergibt.
Denn dieses Verhalten hatte ich von Anfang an, auch ohne jegliche installierte Apps :/

Hm, so wars halt bei mir mit Tasche... Kameraknopf vielleicht verkantet?
Zum Vergleich: Von gestern früh 8 Uhr Morgens (vollgeladen) bis heute früh 8 Uhr (Mitternacht bis heute früh im Flugzeugmodus) habe ich 18% Akku verloren bei normaler Nutzung.
 
L

lml

Neues Mitglied
Jay1982 schrieb:
Hm, so wars halt bei mir mit Tasche... Kameraknopf vielleicht verkantet?
Zum Vergleich: Von gestern früh 8 Uhr Morgens (vollgeladen) bis heute früh 8 Uhr (Mitternacht bis heute früh im Flugzeugmodus) habe ich 18% Akku verloren bei normaler Nutzung.
Ne, hab' das Handy schon absichtlich immer aus der Tasche genommen. Der Knopf selber funktioniert bei mir immer noch gut, also klare Druckpunkte und kein Verkanten. Er knarzt nur manchmal ein wenig.
 
Jay1982

Jay1982

Stammgast
lml schrieb:
Ne, hab' das Handy schon absichtlich immer aus der Tasche genommen. Der Knopf selber funktioniert bei mir immer noch gut, also klare Druckpunkte und kein Verkanten. Er knarzt nur manchmal ein wenig.
Na dann hoffe ich mal das das Wipen was du machen willst auch was hilft. Ist nämlich sehr mysteriös das Ganze. Oder hast mal bei Spareparts geschaut unter Sensornutzung, ob da eine App die Sensoren dauerhaft in Beschlag nimmt, obwohl sie garnicht mehr läuft. Andere Idee hätte ich dann leider auch nicht mehr...
 
L

lml

Neues Mitglied
Jay1982 schrieb:
Na dann hoffe ich mal das das Wipen was du machen willst auch was hilft. Ist nämlich sehr mysteriös das Ganze. Oder hast mal bei Spareparts geschaut unter Sensornutzung, ob da eine App die Sensoren dauerhaft in Beschlag nimmt, obwohl sie garnicht mehr läuft. Andere Idee hätte ich dann leider auch nicht mehr...
Sensornutzung war auch vollkommen minimal.
Kam dann heute endlich mal dazu, rumzufrickeln, und nach *2767*3855# (factory format, vorsicht - löscht auch die sd-card) scheint der standby-modus endlich zu funktionieren. werde jetzt mal ganz gemütlich noch apps beobachten, die ich installiere und ansonsten hoffenltich glücklich sein :D
 
olafgeibig

olafgeibig

Ambitioniertes Mitglied
Also ich kann da auch nochmal was in den Topf werfen. Ich denke mittlerweile, daß Apps, die nicht mehr schlafen können das Hauptproblem sind, wenn es um hohen Stromverbrauch geht. Nur ein Beipsiel:

Eines schönen Tages zog ich mein Galaxy vom Ladegerät und von dem Moment an ging es mit dem Akku ziemlich rapide bergab. Was war passiert? Hatte ich neue Apps installiert oder aktualisiert? Nein. Hatte ich an den Einstellungen rumgefummelt? Nein. Hatte ich eine ungewöhnliche App laufen lassen? Nein, alles schön mit Advanced Task Manager gekillt. Ach ja, das Galaxy war mir ausgegangen wegen intensiver Nutzung. Dadurch reboot und hatte über Nacht geladen.

SpareParts... Aha. Er schläft nicht mehr. Nur warum zum Teufel. Reboot. Guter Versuch, aber das Galaxy ist immer noch dauerwach. Diesmal wollte ich es wissen. Also sukzessive eine App nach der anderen abgeschossen, Ladekabel rein-raus, bisschen warten, dann SpareParts: battery history since last unplugged.... und so weiter. Wer war der Schuldige? Battery Status. Der machte eigentlich nie Problme, aber auf einmal wurde er zum Zombie, der nach jedem Reboot erwacht.

Was nervt ist das obige Verfahren, echt zeitraubend. Das müsste man per App tun können... Wake-Blame oder Zombiekiller oder so was. Hmm...
 
L

lml

Neues Mitglied
Batteriestatusanzeigeprogramme hatten ja auch schon einige in Verdacht. Hatte dieses 100%-Auslastungsverhalten jedoch von Anfang an und auch ohne eine solche Applikation.

Standby funktioniert bei mir inzwischen wirklich super, Akkuverbrauch scheint grandios zu sein (im Offline-Modus geht auch so gut wie nichts mehr verloren), obwohl ich inzwischen alle Apps neuinstalliert habe.

Was ich nur jetzt durch gestrige Tests auch definitiv bestätigen kann, ist, dass die Tasche bei mir auf jeden Fall auch den Standby-Modus verhindert.
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied
hab vorhin nen neuen rekord festgestelt, akku hielt nur noch 12h. hab 20 min solitär gespielt und 2 anrufe getätigt (kurz)
und heute früh um 7 war es bei 1% obwohl ich es im flugzeugmodus die nacht über hatte.
so schlimm wars nie vor dem ii5 update, da kam ich auf 2,5-3 tage bei mehr nutzung.
kann es auch am neuen bootloader liegen??
weil musste den mit flashen weil i die ladedisko hatte. sparepart hab ich drauf. und jedesmal wenn i geguckt habe war es das system was die meiste zeit lief.
ich lade es min. 10h. langsam gehts mir echt auf den *piep*

hat noch jemand nene plan woran es leigen kann

p.s. benutze die selben/ weniger apps wie vor dem update.
 
Michbert7

Michbert7

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte auch plötzlich immer kürzere Akkulaufzeiten...hab dann erst nen Wipe gemacht(hat nix gebracht) und dann nen Hard Reset. Der hat dann geholfen.

Natürlich hab ich dann erstmal keine Progs installiert um zu sehen obs besser wird. Wie gesagt nach dem Hard Reset und ohne Progs wars dann auch locker 2Tage mit so 2-3h per Wlan im Inet und paar SMS und ANrufe.

Dann hab ich Spare Parts installiert und prompt hält der Akku nur noch einen Tag?!!!:rolleyes:

Gestern abend hab ich dann vorm Laden bei Spare Parts die ganzen Optionen deaktiviert(Haptic Feedback, Fancier Input Animations) bis auf Compability Mode. Und heute sieht es so aus als ob es besser wär...

hatte sonst nach 3 bis 5 h nutzung nur noch knapp 90% und jetzt sind es im gleichen Zeitraum immer noch 100:D

Kann also sein das es auch an Spare Parts lag...wer weiß das schon so genau? Werd das mal weiter beoabachten
 
F

fragmichnicht

Neues Mitglied
Hallo Leidensgenossen,
nachdem ich nun seit einem Monat hier mitlese und das Akkuproblem auch massiv habe, hier nun mein Statement dazu.
Ich wohne auf dem Land, dass zwar ein O2-Netz hat, das aber nur sehr schwach. Ab und zu bin ich in der Hochburg von O2.
Was ich dabei festgestellt habe, ist, dass das Galaxy offensichtlich massiv Strom verbraucht, um mit weiter entfernten Funkmasten in Verbindung zu bleiben. Sprich, in der Stadt hält der Akku deutlich länger als auf dem Land...
O2 oder Samsung? Egal, wer Schuld ist, mein Stromanbieter freut sich... :-(
Ich habe auch alles möglich ausprobiert, es hat nichts signifikant geholfen. Mein Laufzeit bleibt bei ca. 12 bis 14 Stunden...
Bin gespannt, ob das mit einer neuen Firmware abzustellen ist.
Viele Grüße
Fragmichnicht
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied
Michbert7 schrieb:
Dann hab ich Spare Parts installiert und prompt hält der Akku nur noch einen Tag?!!! :rolleyes:

Gestern abend hab ich dann vorm Laden bei Spare Parts die ganzen Optionen deaktiviert(Haptic Feedback, Fancier Input Animations) bis auf Compability Mode. Und heute sieht es so aus als ob es besser wär...

hatte sonst nach 3 bis 5 h nutzung nur noch knapp 90% und jetzt sind es im gleichen Zeitraum immer noch 100 :D

Kann also sein das es auch an Spare Parts lag...wer weiß das schon so genau? Werd das mal weiter beoabachten
danke für die info, probier das heute gleich mal aus. obs bei mir auch an dem "tollen" app liegt
 
Michbert7

Michbert7

Ambitioniertes Mitglied
Jo bitte, ich hab jetzt nach 27h noch 89% Akku. Hab auch die Nacht zum ersten mal mit Flugzeugmodus ausprobiert und hab nur 1% verloren.
Hoffentlich bricht der Akku nich plötzlich wieder ein;):D
 
N

nicba

Neues Mitglied
Hallo, bin neu hier und habe auch dieses Akkuproblem. Wegen diesem Problem war ich beim Service Point Saturn in Karlsruhe (habe Handy reklamiert). Es wurde ein SW Update durchgeführt, was nichts brachte. Zwischenzeitlich hat der Techniker mit Samsung telefoniert und meinte das es am Akku liegen müsste. Ich habe ein 1500 mAh im Gerät und lt. diesem Techniker müsste wohl ein 1450 mAh Akku rein (lt. Samsung). Also Handy mit falschem Akku geliefert? Warte jetzt auf den neuen Akku und hoffe, das dies das Problem war. Bin aber ziemlich skeptisch. Hat jemand schon den Akku ausgetauscht?
 
P

Psycholein

Stammgast
einer hatte sich hier nen 1440mAh Akku gekauft und hat danach auch keine Probleme mehr gehabt
aber gibt sicher auch einige, bei denen der Standbymodus nicht funktioniert (apps, Sensoren, ...), n Allerheilmittel wird das also nicht sein
 
Michbert7

Michbert7

Ambitioniertes Mitglied
Als ob ein leistunsmäßig schlechterer Akku in eine längere Laufzeit resultieren würde.:confused:
Ein Auto bei dem der Motor stottert und das SuperPlus tankt wird ja auch nicht mit Super besser laufen:D.

Außerdem haben doch alle den 1500er drin, dann wird sich Samsung ja nicht vertan haben oder?!
 
C

CilentCipha

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe den Übeltäter gefunden. E-Mail Apps. Habe es mit allen bekannten (Stock, K9, Seven) probiert. Resultat: Seit ich keine E-Mail App mehr aktiv bzw auf automatischem Empfang habe, hält der Akku bereits den 4. Tag. Ist zwar nicht ganz der Sinn eines Internet Handys aber da ich sowohl auf der Arbeit als auch zu Hause am PC Mails checken kann, kann ich gut damit leben.