1. Liebe/r Gast, Android-Hilfe.de wird am 26.02.2018 zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr, aufgrund von Wartungsarbeiten, für etwa 30 Min. nicht oder nur eingeschränkt erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.
  2. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  3. Chuwi Hi9 & Dodocool Bluetooth Box Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. psionic, 30.10.2009 #1
    psionic

    psionic Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    hab heute mein neues Galaxy bekommen. In meiner Naivität dachte ich, es wäre das beste vor dem Einrichten die aktuellste Firmware einzuspielen... ganz klar ein Fehler.

    Während des Updates ist das NPS abgestürzt. Also habe ich die Notfallwiederherstellung gestartet. Die lief wunderbar durch. Seither bootet das Gerät aber nur noch bis um Android-Logo.

    Eine erneute Notfallwiederherstellung kann ich nicht durchführen, da mir NPS kein Gerät mehr zur Auswahl bietet.

    Hat irgendjmd. eine Idee? Die Samsung-Hotline hat mir nur die Adresse des Service-Dienstleisters genannt, an den ich mein Handy einschicken soll... ich hatte es noch nicht mal in Betrieb *sniff*

    Vielen Dank im voraus.

    psionic
     
  2. psionic, 30.10.2009 #2
    psionic

    psionic Threadstarter Neuer Benutzer

Du betrachtest das Thema "Galaxy startet nach Update nicht mehr [gelöst]" im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum",