Wie zufrieden bist Du mit Deinem Galaxy ?

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie zufrieden bist Du mit Deinem Galaxy ? im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Galaxy ?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    122
  • Umfrage geschlossen .
F

fexpop

Stammgast
trk schrieb:
aktueller Stand: ca. 85% würden es (wahrscheinlich) wieder kaufen.
Ziemlich deutliche Aussage.
Du solltest aber auch bedenken, dass von den Unzufriedenen der erste n Stunde etliche längst nicht mehr hier posten. Vermutlich, weil sie sich von dem Gerät getrennt haben.

Ich bin auch nur noch solange in diesem Forum unterwegs, bis ich das Mistding endlich los bin. Das ist entweder nächste Woche (gemäß Fristsetzung gegenüber o2) oder kann sich noch ewig hinziehen, falls ich nach Verstreichen der Frist doch noch einen Anwalt bemühen muss.

Benutzt habe ich das Gerät schon seit Wochen nicht mehr, weil es für mich schon alleine auf Grund der Modemproblematik nicht sinnvoll nutzbar ist und ich daher schon lange auf's Hero umgestiegen bin. Das Galaxy ist meistens in der Post oder schon wieder beim Service, der nichts macht!

Ich hab's schon mehrfach erwähnt, wiederhole es aber gerne noch einmal: Das Galaxy/o2/Samsung hat/haben mir die bisher unangenehmste Kauferfahrung meines Lebens beschert.

Grüße, Felix
 
F

Frank64

Fortgeschrittenes Mitglied
Samsung I7500 schrieb:
Ich bin zwar sehr zufrieden mit dem Galaxy, die 100% möchte ich dem jedoch derzeit noch nicht verleihen...
Welchem High-Tech-Gerät - Eierkocher oder Föhn mal ausgenommen - kann man denn bei der heutigen Massenproduktion und den schnellen Produktzyklen schon "100%" attestieren?:confused:
Obwohl ich das Galaxy in Vollkommener Unwissenheit des Android-Systems bestellt habe (eigentlich wollte ich das Omnia), kann ich nur sagen, dass ich vollkommen zufrieden bin, wobei ich zugeben muss, dass ich mehr als einmal die Hilfe dieses Forums in Anspruch nehmen musste, was aber mit der o.g. Unwissenheit der Besonderheiten des Betriebssystems zu tun hat. Anscheinend bin ich aber auch einer der Wenigen, der von den allseits hier beschriebenen Problemen verschont geblieben ist; mein Galaxy funktionierte von Anfang an Hard -und Softwaremäßig einwandfrei.:)
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Müssten wir noch nach Nutzungsdauer fragen ^^

Wenn ich mich so umschaue, sind noch viele aus dem gr. Samsung i7500 Thread dabei.
 
B

balabushka

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab mein Galaxy gestern an den o2-Shop zurückgegeben (Rechtlich ok, da es zugesicherte Eigenschaften nicht einhielt - 3x Nachbesserung half nicht).

Nicht ok war wie sich der Mitarbeiter im o2-Shop verhielt:
- ich müsse ein anderes Handy nehmen
- die Option für die 100 Euro Prämie für Vertragsverlängerung ohne neues Handy käme jetzt nicht mehr in Frage
- er hat noch keine Bestätigung von der Zentrale dass er Wandeln darf (obwohl die Frist um war)

Der o2-Shop war voll mit Neukunden.. als ich gesagt hab ich geh nicht eher als ich mein Geld bekomme, gings auf einmal doch.

Ach ja, gab noch was zum Lachen - ich solle doch 2 Wochen warten, dann bekomme ich das Palm Pre; er persönlich war auf einer Schulung und damit wäre alles anders.

Zum Glück hatte ich mich vorher schon mal über das neue Wunderhandy informiert (in den USA gibts das schon ne Weile):
- Akku MUSS jede Nacht geladen werden! (sogar mein Galaxy hielt mal 30 Stunden)
- bei Verwendung von GPS hält Akku 4 Stunden
- in Amerika laufen die Jungs mit ner Packung Ersatzakkus in der Hosentasche rum

=> ich schmeiss mich weg!

Fazit:
Auch wenn o2 attraktive Gebühren hat.. sobald meine Vertragslaufzeit um ist, bin ich auf Nimmerwiedersehen weg! Und das obwohl ich Kunde seit der 1. Stunde war.
 
R

RaZZe

Gast
balabushka schrieb:
Ich brings heute zurück, da es schon 3 mal vergebens "repariert" wurde, hoffe ich doch, dass O2 mit der Rücknahme keine Probleme macht.

Gründe:
- die Akkulaufzeit (ca. 30 Stunden)
- Ständige Fehler a la "prozess android.process.acore reagiert nicht"
- Update über Samsung-Software hat nicht funktioniert, musste odin benutzen
- Displayflimmern

Ich musste mich permanent um das Handy kümmern, aufladen, Fehler umgehen.. den eigentlich Sinn, mir Arbeit zu erleichtern hat das Handy nicht erfüllt.

Schade eigentlich - im Grunde wäre das Handy genau mein Fall gewesen.

Aber ich bin aus dem Spieltrieb-Alter raus - ich brauche 100% problemlose Lösungen.

guter weg samsung zu zwingen endlich mal an den fehlern zu arbeiten...

bin auch nur zu 50% zufrieden.die anpassung von android ans galaxy ist im moment ein scheissehaufen.das wird sich aber besser,da bin ich mir sicher!
 
G

Gregor

Erfahrenes Mitglied
balabushka schrieb:
Ich hab mein Galaxy gestern an den o2-Shop zurückgegeben (Rechtlich ok, da es zugesicherte Eigenschaften nicht einhielt - 3x Nachbesserung half nicht).
.
Eigentlich auch unsinnig, du hast mal in einem Thread die Mängel beschrieben, die du gelten machst (Weiß nicht mehr wo).
Auf jeden Fall waren mindestens zwei davon von vornherein unbehebbar, wenn ich mich recht erinnere. Eine Nacherfüllung mithin unmöglich. Auf 2 Nachbesserungsversuche käme es dann eigentlich nicht an.

BTW "Wandlung" gibt es seid 2002 nicht mehr. Das was du gemacht hast heißt jetzt Rücktritt. Ist inhaltlich i. G. das selbe, nur eben moderner Begriff.

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
I

informi

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo Galaxy Besitzer

ich hatte mal ein Hero bis es mir abhanden gekommen ist

hatte damals mich für das hero entschieden statt für das Galaxy unter anderm auch weil das Galaxy damals nicht verfügbar war

war mit dem Hero sehr zu frieden
aber für das Galaxy sprechen halt auch Dinge wie das Display, der 8 GB Speicher (eventuell ist der beim Hero mit 512 mb mal zu klein), die Kamera mit dem Licht

jedoch liest man noch viel über Akkuprobleme und andere Bugs und einem unausgereiften Produkt

würdet ihr Galaxy Besitzer das Handy wieder kaufen ?
haben sich die Probleme verbessert ? Bugs behoben?
sind die Probleme zwar nicht behoben aber "akzeptabel"?
 
X

XEP-624

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab bis auf gelegentliche abstürze und die Tatsache, dass sich das W-Lan manchmal weigert automatisch zu verbinden eigentlich keine Probleme. Der Akku hält bei normaler Nutzung gut 2 tage (nachts an) würde es also wieder kaufen!
 
endLess_story

endLess_story

Erfahrenes Mitglied
Anfangs war ich auch frustriert. Seit Update II5 keine Probleme mehr und seit GalaxHero V1 ist die Arbeitsgeschwindigkeit sehr angenehm. Würde es auch wiederkaufen.
 
G

Gregor

Erfahrenes Mitglied
Es gibt den mehr oder weniger selben Thread hier schon, mit einer Menge aufschlussreicher Antworten.
 
p.leppla

p.leppla

Neues Mitglied
Bis auf den Support von Samsung auch von mir ein ganz klares "ja"!
 
rowi

rowi

Dauergast
Schon sehr deutlich dass obwohl hier im Forum fast nur von Problemen die Rede ist derzeit knapp 82% das Galaxy wieder kaufen würden (ich auch).
Foren sind Problemabladeplätze, nicht repräsentativ, nicht einmal für die Gesamtmeinung der Teilnehmer.
 
K

KInstinct

Neues Mitglied
Das Teil ist von den Funktionen und Erweiterungen echt geil. Und der Akku hält auch schon fast seine versprochene Leistung.
 
phobator

phobator

Fortgeschrittenes Mitglied
jepp, super gerät ... ich würde es jeder zeit wieder kaufen :)
 
Jay1982

Jay1982

Stammgast
Im Vergleich zum Anfang hat sich Firmwaretechnisch einiges getan. Die meisten Probleme die ich noch habe kommen meistens von irgendwelchen Apps, also nichts was man dem Galaxy vorwerfen kann.

Wobei ich jetzt im Nachhinein sagen muss, dass ich mich eher fürs Samsung Moment entscheiden würde, wenn ich noch mal die Wahl eines neuen Handys hätte. Die größere Dicke wäre mir der Besitz einer Tastatur wert :D
 
DeBazthed

DeBazthed

Neues Mitglied
Hallo,

kann ich eigentlich so nicht sagen... hängt Hauptsächlich davon ab, ob und wie sich der Support in naher Zukunft verbessern wird.

Gruß
DeBazthed
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Abstimmungen zusammengeführt.
Den Threadersteller bitte ich das nächste Mal die Suche zu verwenden!

Melkor

P.S.: @Threadersteller: bitte aussagekräftigere Überschriften
 
W

wusselwu

Erfahrenes Mitglied
was mich jedoch wirklich stark geärgert hat, war die mitgelieferte tasche!
NPS bekommt einfach die note 5-, da es ja doch irgendwie funktioniert...
beim kopfhöhrer, fehlt die klemme.. :mad:

bluetooth brauch man wirklich nur für headsets. es nervt, wenn man 5min warten muss, bis ein bild übertragen wurde. ich brauch das nicht! außerdem sind meine bilder meine und meine musik auch. wer solche daten von mir möchte kann auch warten bis er sie per mail bekommt.

aber ich kann musik höhren, meine jogging-wege tracken, spielen, e-mails, surfen, youtube, onlineradio, sms, telefonieren, fotos, videos, icq, voip, taschenlampe, google maps, rss feeds.....
streaming geht in dortmund größtenteils auch in der ubahn. die funklöcher werden aber gut überbrückt.
und der akku hällt min nen tag durch.

leider muss ich im laden noch zu kasse gehen, wenn an einem produkt kein preis steht, da sich der kamerablitz (noch eine funktion :)) leider einschaltet und die programme nix davon wissen.

ich mach mir aber sorgen ob ich mit dem handy längere strecken tracken kann. fahrradtouren, marathon, bergwandern. nach 1,5h joggen mit cardio trainer gehts dem akku schon meist nicht mehr so gut. man könnte aber trotzdem einen externen akku nutzen.

ich mag das dingen, weils einfach fast alles kann. hab bis jetzt noch kein handy gefunden, mit dem ich das alles machen kann.
apfelnutzer werden neidisch, wenn sie das galaxy sehen.

um 1.6 mach ich mir auch keine sorgen. schließlich hat die sense oberfläche ja auch seinen weg aufs galaxy gefunden.


gruß,
wusselwu

edit: achja, ich kann sogar das gitarren stimmgerät wegwerfen und das galaxy benutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
stöbener

stöbener

Stammgast
seit ein paar tagen mit galaxo-rom nun vollends zufrieden...
- Unlocking geht viel besser,klappt immer auf Anhieb (hat mich vorher echt genervt)
- schnellerer Browser, läuft alles sehr flüssig
- Wahl zwischen 3,5 oder 7 Screens

Und der schlechte Samsung support ist ja nix Neues, kann man wohl nur abwarten und hoffen...