Samsung Galaxy M21: Erste Eindrücke & Erfahrungen

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy M21: Erste Eindrücke & Erfahrungen im Samsung Galaxy M21 Forum im Bereich Samsung Forum.
T

tommyblau

Ambitioniertes Mitglied
Hallo wollte mal wissen wer ein M 21 hat und was er davon hält?
Im großen und ganzen gefällt mir das Teil.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Überflüssigen Beitragsteil entfernt, Gruß Julian23
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
@tommyblau
Ich habe mir erlaubt, Deinen Thementitel etwas aussagekräftiger zu gestalten. "Samsung M 21" war etwas wenig. ;)

Weiterhin viel Spaß im Forum!
 
H

Handyinsider

Fortgeschrittenes Mitglied
Wäre vermutlich besser, das eigentliche Problem des Threaderstellers in den Titel zu packen und für Erfahrungen & Co. 'nen separates Topic zu eröffnen, oder? 🤔
 
J

Jorge64

Ikone
Habe es mir jetzt mal rein aus interesse bei Amazon bestellt.
Mal schauen ob ich zufriedener bin in Sachen Empfang als beim m30s.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Android 11 mit One UI 3.0 wird ja gerade verteilt.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Ersteindruck ist soweit schonmal gut.
Display ist der Hammer und es ist überraschend leicht.
Negativ ist das es wie bei der M Reihe üblich nur kastrierte one ui version ist.
Aber für 200 Euro ist das gebotene definitiv in Ordnung.
Bin jetzt mal auf die nächsten Tage gespannt.
Läuft auf den ersten Blick flüssiger als das M30s, was ich mal hatte.
 
J

jamira1975

Gast
Android 11 ist raus für Deutschland. Gelistet bei Sammobile.
 
J

Jorge64

Ikone
@jamira1975 :
Vielen Dank, lade es gerade runter.
Wurde mir eben OTA angeboten.
 
J

Jorge64

Ikone
Bin sehr erstaunt wie hell und schön das Display ist.
Besser als bei meinem S10 Lite.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Eigentlich sehr schade das es jetzt erstmal für einige Zeit in die Schublade kommt.
Dafür ist es eigentlich zu schade.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Habe es paar Tage mit dem A51 verglichen und würde ganz knapp das A51 vorziehen wegen dem größeren internen Speicher und der minimal besseren Kamera und dem vor allem für mich sehr wichtigen Good Lock Support.

Wer das nicht benötigt, macht mit dem M21 nichts falsch.
 
J

Jorge64

Ikone
Bin mal gespannt ob one ui 3.1 kommt.

Für das M51 kommt direkt one ui 3.1.
 
J

Jorge64

Ikone
M51 und M31 bekommen gerade one ui 3.1, da sollte das M21 es dann bestimmt auch bekommen in Kürze.
 
S

Smarter

Gast
Schwer zu glauben, dass das Samsung M21 eines der meistverkauften Smartphones bei Amazon sein soll aber kaum jemand etwas zu diesem Modell schreibt. Sind alle so zufrieden oder will sich aus Verlegenheit niemand zum M21 äußern?

Bis auf die haptischen Nachteile (Plastik) braucht sich das M21 vor älteren Flagschiffen nicht zu verstecken. Mit dem Akku so und so nicht, aber es hat technisch wirklich alles was man braucht und beim "normalen" benutzen merkt man auch nicht das man kein Superprozessor an Board hat. Ist für Datenblatt-Fetischisten und Ultra-Heavy-User kein Handy der Wahl, aber ich behaupte, das ca. 80% aller Smartphone-Nutzer mit einem M21 glücklich werden würden.
 
J

Jorge64

Ikone
Das verstehe ich auch nicht wieso man hier fast nichts liest zum M21.

Dachte auch das hier wesentlich mehr los wäre bei den angeblich so tollen verkaufszahlen laut Amazon.
 
A

Andy.K

Erfahrenes Mitglied
Wir haben 2 davon, ich eins als Zweithandy und meine Frau eins als Ersthandy. Ich habe praktisch gar nicht zu bemängeln: Top-Akku, Top-Display, Performance völlig OK ohne Wackler, guter Empfang, ordentliche Bilder, schon auf Android 11 (im Gegensatz zu vielen anderer Hersteller), Aussicht auf Updates bis Anfang 2024 ... und das alles für 200 €. Warum sollte ich dann zur A-Serie (Beispiel: das neue A52 für 350 €, welches auch nur einen 4500er Akku hat - für mich unverständlich) greifen oder gar zur S-Serie? Ich sehe überhaupt keinen Grund dafür. Dann wird sicher mein nächstes Ersthandy ein M22/32 oder gar M23/33.
 
J

Jorge64

Ikone
Habe es mal wieder rausgekramt um es auf den neuesten Stand zu bringen und muss sagen das ich direkt wieder begeistert war wie flüssig es läuft und wie super schön das Display ist.
Immer noch eines der schönsten und hellsten Displays die ich bisher hatte.
Läuft auch flüssiger wie das A51.
Werde mein poco x3 erstmal einpacken und das M21 wieder mehr nutzen, denn das M21 gefällt mir um Welten besser als das Poco X3.
 
D

digilaie

Neues Mitglied
Hab das M21 nun seit ein paar Monaten als Ersatz für mein S4 mini, dessen Android 4.2. nicht auf 10 upgedatet werden konnte (bin Laie und hab darum die Finger von custom Rom lassen müssen, leider) und etliche Apps deswegen nicht mehr liefen. Obwohl ich das handliche S4 weiter halte und gerne nutze, bin ich mit dem M21 sehr zufrieden. Mit Energiesparmodus hält der Akku ewig, bin allerdings kein Powernutzer. Soweit mal mein erster Beitrag hier.
 
S

Sven12

Stammgast
Hab mir das M21 neu gekauft, hatte vorher nur ein 0185 Huawei...da ich auf Grund diverser Apps Android 10 dringend brauche (warum auch immer einige Apps unbedingt damit laufen müssen) bin ich gewechselt und frage mich, warum Manche +900 Euro für so n Teil ausgeben.

4 GB RAM, Android 11, OLED, NFC, BT 5 und UCB C, Fingerprintsensor (wenn man braucht) . Man hat alles meines Erachtens nach. Das Teil ist schnell genug für alle normalen Dinge der Welt. Ebenso wie beim Tablet S5E mehr als zufrieden. :)
Gerade das OLED ist in Bezug auf die Helligkeit unabdingbar draussen....ich will sowas gar nicht mehr missen.....

Energiesparen siehe digilaie....reicht vollkommen aus.

@Jorge
Hatte auch erst das Poco im Blick, wüsste aber nicht warum ich das hätte nehmen sollen, denn 120 Hz und so einen Unsinn braucht kein Mensch zum Telefonieren! OLED ist unabdingbar mittlerweile für mich, da gurke ich nicht mehr mit nem LCD rum....egal ob zuhause oder mobil.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
@Sven12 :
Auf jeden Fall richtig entschieden 👍.

Das M21 ist um Welten besser was das Display angeht.
Das Display vom poco ist wirklich nicht schön.
Und von den 120 Hz merke ich absolut nichts, kein Unterschied zu anderen Geräten die ich habe.

Dazu kommt noch echtes Dual Sim plus SD Karten Support beim M21 sowie die deutlich bessere Update Politik.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy M21: Erste Eindrücke & Erfahrungen Antworten Datum
1
0
5