Aktivierung des Root-Accounts beim Samsung Galaxy Mini2 (GT-S6500)

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivierung des Root-Accounts beim Samsung Galaxy Mini2 (GT-S6500) im Samsung Galaxy Mini 2 (S6500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
R

railan

Erfahrenes Mitglied
Also, dieses Phone hat mir auch schon den letzten Nerv geraubt. KERUK funktioniert nicht - warum - keine Ahnung. Zuerst dachte ich, zuwenig Speicher, aber auch die Light Version klappt nicht.

Probier mal von hier die 2. Methode - Schritt für Schritt!
rooting s6500 100% working - xda-developers

Notfalls halt übersetzen lassen.
Ggf. den Virenscanner ausschalten.

Viel Erfolg
Rainer
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Habernatz

Gast
Guten Abend!

Eingangs kann ich nur sagen, dass ich den Kauf dieser beschiessenen Telefone mehr als bereue.
Diesen besagten ClockworkMod habe ich geflasht. Aber das bescheuerte Telefon lässt sich einfach nicht im geforderten recovery Mode starten. Ich habe schon Hornhaut an meinen Fingerspitzen.
Seit über einer Stunde drücke ich diese sch.... Knöpfe und schalte das Gerät wieder aus und wieder ein.

Nichts funktioniert. Das ist der größte Mist!!!!

Ich als ABSOLUTER LAIE habe 2 Samsung Smartphones gerootet und dieses Windows Mobile 6.5 Phone auf Android 4.0 umgestellt. Alles nach Anleitung und ohne Probleme.

Und jetzt scheitere ich hier an zwei 100 Euro Geräten. Prinzipiell könnte ich hier nur brechen!!!

Vielleicht war ich gar nicth so doof, und habe die Beschreibungen doch verstanden, nur weiß das Phone nicht, was es machen soll!!
Oder muss man bei diesem Phone vielleicht ganz andere Knöpfe drücken, um zum Ziel zu gelangen?

Ich bin momentan ziemlich angepieselt und schlecht gelaunt. Wahrscheinlich kann mir so auch niemand helfen. Es sei denn, es gibt jemanden, der besser Knöpfe drücken kann!

Ich wünsche eine geruhsame NACHT!

cu
Habernatz

ICH MÖCHTE BITTEN MEINE ETWAS unpassenden Worte zu entschuldigen!
Nach weiterem Lesen in anderen Teilen dieses Forums habe auch ich verstanden, welche Knöpfe zu drücken sind.

Beim 2. Mini2 war ich auch nach ca. 4 Minuten fertig mit der ganzen Geschichte!

Mein besonderer Dank gilt railan; dank seinem Link konnte ich mein Ziel erreichen!
Auch bei email.filtering möchte ich mich bedanken. Er hat mehr als nur Geduld mit mir gehabt. Auch dafür möchte ich meinen Dank aussprechen!

cu
Habernatz
 
Zuletzt bearbeitet:
R

railan

Erfahrenes Mitglied
Hi!
So schlecht finde ich das Telefon nicht - außer man will es unbedingt rooten.

Meine Frau ist ganz begeistert. Klein, handlich, genügend flott, läuft stabil und hat GPS-Fix in 3-5 Sekunden - schneller als mein Nexus 4.

Beim Knöpfe drücken kann ich leider nicht helfen, vielleicht nimmst du vor dem Neustart mal den Akku raus.
Ich warte bei solchen Fehlversuchen nie bis es hochgefahren ist. Wenn ich merke dass es normal startet - Akku raus und neuer Versuch.

Nachtrag: Drückst du alle 4 Tasten?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Habernatz

Gast
Ehrlich gesagt finde ich das Telefon auch cool.
Für die Einsteiger in unserer Familie ist das optimal. Es läuft flüssig und der kleine BILDSCHIRM ist auch ausreichend, da (noch) nicht mobil gesurft wird.
Aber da es sich bei den Nutzern um Anfänger handelt würde ich nach dem Rooten den Schnüffelapps gern jegliche Berechtigungen entziehen!
Daher ist rooten so wichtig für mich!

Habe es gerade aber in den Recovery MODE versetzen können und mein Herz machte einen Sprung:)

Damit ich Erfolg haben konnte, musste ich die Volumentaste in der Mitte drücken!

cu
Habernatz

Gesendet von meinem GT-I9070 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

railan

Erfahrenes Mitglied
Habernatz schrieb:
Damit ich Erfolg haben konnte, musste ich die Volumentaste in der Mitte drücken!
Das meinte ich mit alle 4 Tasten. Hatte das eine Seite vorher schon mal geschrieben: alle Tasten gleichzeitig - also: Vol+/Vol-/Home/On

Na dann weiter viel Erfolg!

Gruß Rainer
 
H

Habernatz

Gast
Vielen Dank!

Habe beide Telefone rooten können! Bin sehr zufrieden und Dankbar :thumbsup:

Nur funktioniert auch hier Directory Bind nicht so, wie ich es von meinem
S advance gewohnt bin!

Das wird die nächste Baustelle sein. Ich muss eine adäquate App für die Verwendung mit dem Ace 2 und den Mini 2 finden!

Wer mir da eventuell schon mal hilfreiche Links oder Erläuterungen zukommen lassen kann....
Ich würde mich freuen!!!:lol:

Ich möchte an dieser Stelle meinen Dank für dieses gelungene Forum zum AUSDRUCK bringen! :thumbup:

cu
Habernatz
 
B

benton18

Neues Mitglied
Hallo! ich bin neu im Android lager und möchte as Handy meiner Freundinn rooten, nicht oc oder sonst was, um unnötige vorinstalliert apps beispielsweise zu deinstallieren.
Kann mir bitte noch mal wer inen step by step link geben, ich find mehrere verschiedne anleitungen, und würde gerne wissen, welche nun 100% passt. Danke und lg
 
E

email.filtering

Gast
Wo ist denn jetzt das Problem? :confused:
email.filtering schrieb:
In diesem Beitrag steht doch schon, wo Du an die benötigten Informationen kommst! ;)

Zuerst musst Du den ClockworkMod(-Kernel?) per Odin flashen, dann kannst Du mit einer entsprechenden "update.zip" den Root-Account aktivieren.
email.filtering schrieb:
BTW, das Flashen des ClockworkMods läuft immer gleich ab; zumindest so lange es um die Geräte des selben Herstellers handelt. Also Odin und das zu flashende Zeug beschaffen und nach der Flash-Anleitung vorgehen. Von denen gibt's vor allem für Samsung-Geräte hunderttausende im Internet, davon sicherlich saftige zweistellige Zahlen alleine hier im Forum; zum Beispiel diese.

Doch ums Einlesen in die Materie wirst Du einfach nicht herumkommen, wenn Du eine realistische Erfolgschance haben willst!
 
Old_Män

Old_Män

Experte
Hallo,

ich habe bisher mit freundlicher Hilfe und tatkräftiger Unterstützung dieses Forums mittlerweile 8 Smartphones erfolgreich Rooten können.

-2 Huawei G510
-1 Huawei Y300
-1 Huawei Ideos X3
-2 Samsung S5360 Galaxy Y
-1 Samsung S2
and last but not least 1 Samsung Mini 2

Ich schreibe das in der Hoffnung ein wenig zurückgeben von der Hilfe die ich hier bekommen habe.
Denn leider habe ich hier im Forum keine Adäquate Anleitung zum Rooten des Mini 2 gefunden.
Nach dem ich von Dubiosen Seiten mir entsprechende Software heruntergeladen habe hatte ich innerhalb von etwa 1 Minute nach dem Download rund 105 Schädlinge auf meinem PC. Zum Glück fand ich dennoch Viren freie Software die ich weiter unten zum Download zur Verfügung stelle.

Deshalb möchte ich hier eine, meine, Methode zum Rooten beschreiben.
Es ist meine erste Beschreibung und ich bitte um Nachsicht.
Ihr müsst Odin3 auf eurem PC Installieren und starten. Auf dem Handy muss Schnellstart Deaktiviert und USB-Debugging aktiviert sein.
Ferner müssen auf dem PC noch Samsung USB-Driver Installiert werden. Das Mini 2 muss nun in den Download Modus gebootet werden durch gleichzeitiges Drücken von Volume Down + Home Button + Power.
Das Smartphone wird nun per USB-Kabel mit dem PC verbunden und
gewartet bis Odin3 das Mini 2 erkannt hat.
Jetzt muss die CWM-Datei, clockworkmod-5.0.2.8.tar.md5, über den Button
AP, ältere Odin Versionen PDA, über die Odin Software ausgewählt werden.
Danach Odin starten und warten bis Odin Pass meldet und das Mini 2 Neustartet.
Schaltet das Gerät wieder aus und Bootet in das nun geflashte ClockworkMode durch gleichzeitiges Drücken von Volume Down + Volume Up + Home Button + Power.
Nun seid ihr im ClockworkMode, ich empfehle jetzt ein BackUp zu machen.
Navigiert mit den Volume Down und Up Tasten zu Recovery and Backup, bestätigen mit der Home Taste. Jetzt BackUp auswählen und mit der Home Taste bestätigen, durchlaufen lassen - Fertig. Mit Go Back kommt ihr zurück. Das BackUp sollte auf der SD-Karte in dem Ordner CWM zu finden sein,
sichert diese Datei am besten auf eurem PC. Das Mini 2 muss per USB mit dem PC verbunden sein.
Ihr entpackt die .zip Datei RootMe auf eurem PC und startet die runme.bat.
Wenn das Mini 2 erkannt wurde drückt eine beliebige Taste und lass das Programm laufen dann mit beliebiger Taste schliessen. Mini 2 Neustarten über Reboot System und wenn ihr nun die SuperUserSU auf eurem Gerät findet: Gratuliere euer Mini 2 hat nun ClockworkMode und ihr die Root-Rechte am Phone.
Ein gerootetes Smartphone sollte immer über einen Virenscanner und eine Firewall verfügen, mit letzterer legt ihr fest unter welchen bedingungen eine App oder das Phone
sich mit dem Internet verbindet.

Ich sowie dieses Forum übernehmen keinerlei Verantwortung oder Garantie.
Ihr Rootet auf eigenes Risiko!!!!
Ich möchte an dieser Stelle auf einen anderen Beitrag aus diesem Forum hinweisen: https://www.android-hilfe.de/forum/...stom-roms.949/gefahren-durch-root.482637.html
Doch die Vorteile des Rootens obsiegen für mich!
Hier die Vorteile: https://www.android-hilfe.de/forum/...l-habe-ich-als-normalo-durch-root.217761.html


Hier die von mir verwandten Programme!


File-Upload.net - CWM-RootMe-Odin3-USB_Driver.rar


MfG OldMän

P.S.: Mit der App Triangle-Away sollt ihr den Flash-Counter zurück setzten können. Ich habe das aber nicht ausprobiert und kann nichts weiter dazu sagen
ausser das es damit möglich sein soll.


http://beste-apps.chip.de/android/a...-phones-entfernen,eu.chainfire.triangleaway/#


 
Zuletzt bearbeitet: