Mein Galaxy mini vibriert ständig!

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

Jentetroll

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, bin schon ganz :cursing:! Ich habe mir vor ein paar Wochen ein Galaxy mini zugelegt. Leider spinnt das Ding immer wieder. Das ist dann so, dass das Handy zu vibrieren anfängt und nur durch Herausnehmen des Akku wieder Ruhe gibt. Beim erneuten Einschalten taucht dieser Fehler meistens wieder auf, oder auch nicht...

Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon eine Lösung dafür gefunden!
Anfangs hatte ich den Verdacht, dass es mit neu aufgespielten Aps zusammenhängen könnnte. Der Verdacht hat sich aber nicht wirklich bestätigt, weil der Fehler auch wieder aufgetreten ist, nachdem ich die neuen Aps deinstalliert hatte.

HILFE!!!
 
R

rahn1967

Ambitioniertes Mitglied
Was für eine Version hast du drauf?? Denke mal 2.2.1
Flash mal die 2.3.4 die XXKPK auf samfirm.com
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Wenn es auch hart klingt, setzte das Mini auf Werkseinstellungen zurück, wenn der Fehler immer noch auftaucht dann ab zurück zum Händler und umtauschen.
Lass erst einmal die Finger weg vom flashen, dadurch erlischt die Garantie.

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
T

tomcatcharlie

Neues Mitglied
hallo, bei meinem galxy ace s5830 ist das auch, allerdings hört es von allein wieder auf. Hatte den Kundendienst gefragt, der meint soft-oder hardwarefehler und ich solle zurück auf werkseinstellung gehen und prüfen. Falls dann noch immer, an Samsung geben. Schrecke noch davor zurück, da ich nicht weiß, wie es sich mit meinen Apps im telefon (die, die ich nict auf die sd-karet schieben kann) verhält und ich keine Lust habe, gekaufte apps wieder neu zu erwerben.
Hast Du den Fehler beheben können??
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Alle Apps die du installiert hast sind mit deinem Google-Konto verknüpft, wenn du ein anderes Android nimmst und dort deinen Account eingibst, kannst du auch auf diesem die Apps nutzen, wenn alles richtig funktioniert, werden die Apps automatisch installiert. Und wenn nicht, kannst du es auf der Internetseite des Market manuell anschucken.

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
J

Jentetroll

Neues Mitglied
Threadstarter
Hier bin ich wieder. Mein Galaxy mini vibriert immer noch. In der Zwischenzeit habe ich es dorthin zurück gebracht, wo ich es gekauft hatte. Es wurde an einen Kundendienst geschickt, der ein Softwareupdate gemacht hat und meinen beschriebenen Fehler nicht feststellen konnte. Kaum hatte ich das Gerät wieder zurück, schalte es ein ES VIBRIERT WIEDER!!! Nun bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als es an den Samsung Kundendienst zu schicken.
P. S. Zurückstellen auf Werkseinstellungen, spezieller Technikercode und Softwareupdate haben nicht geholfen.
 
R

rahn1967

Ambitioniertes Mitglied
Jentetroll schrieb:
Hier bin ich wieder. Mein Galaxy mini vibriert immer noch. In der Zwischenzeit habe ich es dorthin zurück gebracht, wo ich es gekauft hatte. Es wurde an einen Kundendienst geschickt, der ein Softwareupdate gemacht hat und meinen beschriebenen Fehler nicht feststellen konnte. Kaum hatte ich das Gerät wieder zurück, schalte es ein ES VIBRIERT WIEDER!!! Nun bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als es an den Samsung Kundendienst zu schicken.
P. S. Zurückstellen auf Werkseinstellungen, spezieller Technikercode und Softwareupdate haben nicht geholfen.
Mach mal ein Update auf 2.3.5, diese ist jetzt auch für DBT per Kies da.
 
J

Jentetroll

Neues Mitglied
Threadstarter
So, und jetzt geht gar nichts mehr. Ich habe nun, was der Kundendienst mir geraten hat getan. Mein Handy an den PC angeschlossen und die neueste Firmware über Kies aufgespielt. Das Gerät lässt sich zwar noch einschalten, aber nach dem Entsperren wird der Bildschirm nur noch hell oder dunkel und es tut sich sonst absolut nichts mehr. :mad:

Was ich will ist mein Handy irgendwo im Bereich Augsburg hintragen, abgeben und heile und funktionsfähig wiederbekommen. Das kann doch nicht so kompliziert sein :confused2:
 
R

rahn1967

Ambitioniertes Mitglied
Jentetroll schrieb:
So, und jetzt geht gar nichts mehr. Ich habe nun, was der Kundendienst mir geraten hat getan. Mein Handy an den PC angeschlossen und die neueste Firmware über Kies aufgespielt. Das Gerät lässt sich zwar noch einschalten, aber nach dem Entsperren wird der Bildschirm nur noch hell oder dunkel und es tut sich sonst absolut nichts mehr. :mad:

Was ich will ist mein Handy irgendwo im Bereich Augsburg hintragen, abgeben und heile und funktionsfähig wiederbekommen. Das kann doch nicht so kompliziert sein :confused2:
Dann bleibt dir nur noch Flashen mit Odin.
 
J

Jentetroll

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Drame geht weiter...

Ich habe nun gestern doch wieder mein Galaxy mini hergesucht... oh Wunder, es funktionierte! Selbstheilung wahrscheinlich. Ich konnte feststellen, dass die Androidversion nun die 2.3.5 Gingerbread ist. (Ich hatte das Gerät ja zur Reparatur gegeben und dort wurde ein Softwareupdate gemacht) Leider währte meine Freude genau einen halben Tag. Es geht schon wieder nichts.

Das Vibrieren scheint verschwunden zu sein, dafür fängt der Bildschirm zu blinken an und es geht auch nichts mehr. Ich habe das Gerät mit Kies verbunden, keinerlei Effekt. Ich habe den Technikercode eingegeben und wieder mit PC verbunden, hat auch nichts gebracht. Es ist zum Verzweifeln.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Um es mit den Worten von Elvis zu sagen: "Return to Sender"

Und nicht vergessen, die erste erfolglose "Reperatur" zu bemängeln.

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
J

Jentetroll

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, ja es wird nichts anderes übrigbleiben, als das Gerät nochmal zurück zubringen. Ich werde mich wieder melden, wenn ich das Handy von der Reparatur wiederhabe. Bis dahin danke ich allen, für die hilfreichen Meldungen!
 
J

Jentetroll

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo da bin ich wieder! Das Handy ist nun wieder zurück von der zweiten Reparatur. Diesmal wurde der Touchscreen ausgetauscht, das Mainboard/Platine ausgetauscht und ein Softwareupdate gemacht. Man glaubt es kaum, das Handy funktioniert :laugh: Mit dem Softwareupdate war ich wieder bei der Froyo-version.

Über Kies stand ein Firmwareupdate zur Verfügung, das ich auch gleich aufgespielt habe. Jetzt ist Android 2.3.5 Gingerbread drauf - und das Handy geht erstaunlicherweise immer noch :thumbup:

Ich bin rundum glücklich!!! Endlich ein benutzbares Handy, mit dem ich ganz bestimmt zufrieden bin.

Nochmal vielen Dank für die vielen Tips und Hinweise! Allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2012 - hoffentlich ohne irgendwelche Probleme mit Elektronikschnickschnack.
 
Oben Unten