Kamera Bilder per USB Adapter auf das Note 10.1 übertragen

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kamera Bilder per USB Adapter auf das Note 10.1 übertragen im Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

juergen54

Neues Mitglied
Hallo,
möchte mit meiner Canon S110 Bilder per USB übertragen,
Bilder sehe ich auch in der Galerie. USB wird erkannt, finde aber nicht den Ordner bzw. Anzeige auf dem Tablet. Wo finde ich den Usb Ordner , damit ich die Bilder runterladen kann ?
Vielen Dank für die Hilfe?
Gruss
Jürgen
 
timmylein

timmylein

Experte
Mit einem Dateimanager, z. B. ES Dateiexplorer, kannst Du auf per USB angeschlossene Datenträger zugreifen.
Normalerweise müsste das auch mit dem vorinstallierten Dateimanager - Eigene Dateien - funktionieren.
 
Thomas_

Thomas_

Experte
@Jürgen: die App (Dateimanager) die mitgeliefert wird ist beschriftet mit "Eigene Dat..."
 
J

juergen54

Neues Mitglied
Finde ich leider nicht, trotzdem danke.
 
Thomas_

Thomas_

Experte
@Jürgen: Habe es hier gerade mal mit meiner Canon DigCam getestet. Ist hier auch genau wie Du es beschreibst: in der Galerie werden die Bilder angezeigt und in den Dateimanagern nicht.

Der ursprüngliche Beitrag von 14:43 Uhr wurde um 14:55 Uhr ergänzt:

Geht so bei mir nur über den ext. SD-Kartenleser. Da werden die Bilddateien wie gewohnt angezeigt.
 
T

toffil

Erfahrenes Mitglied
juergen54 schrieb:
Finde ich leider nicht, trotzdem danke.
Den Ordner bzw. die App "Eigene Dateien" sollte man aber eigentlich finden.

Das Symbol ist ein hellbrauner Aktenordner, und die App gehörte zur Grundausstattung Deines Tablets.

Wenn Du sie nicht auf Deiner Startseite findest, dann aber auf jeden Fall, wenn Du die Menütaste (das ist das weiße Quadrat mit den 16 kleinen weißen Quadraten oben rechts) drückst und Dir dann alle Anwendungen aufgelistet werden.

Wie das mit dem Dateimanager geht, habe ich Dir übrigens in dem von Dir erstellten Thread ,,Adapter" beschrieben (auf Seite 5 oder 6 hier im Forum.

Es wäre auch ganz gut, wenn Du ab und zu eine Rückmeldung geben könntest, ob Dein Problem durch die Tipps der anderen User gelöst werden konnte. Sonst kriegst Du täglich 20 neue Ratschläge ...
 
Thomas_

Thomas_

Experte
@toffil: ...Wie das mit dem Dateimanager geht...
Bist Du sicher, das man über diesen Weg auch auf die Bilddateien einer per USB-Adapter angeschlossenen Kamera von Canon zugreifen kann?
Mir ist es jedenfalls nur über den Umweg mit der SD-Karte im Adapter am Tab geklückt. Der Zugriff direkt auf die Kamera per USB-Adapter und Kabel hat zumindest nicht im Dateimanager zu Anzeige gebracht. Merkwürdigerweise hat die Galerie die Bilder beim Anstecken der Kamera sofort angezeigt.
 
T

toffil

Erfahrenes Mitglied
Yepp, es ist tatsächlich etwas komplizierter, als ich dachte (ich muss auch gestehen, dass ich Jürgens Anliegen nicht richtig durchgelesen hatte, sorry):

Die mit USB verbundene Kamera wird erkannt.

Die Bilder der Kamera werden sofort im Ordner "Alben" angezeigt.

Dann einmal auf diesen Ordner klicken.

Jetzt erscheinen die Bilder auf der rechten Seite nebeneinander.

Wenn man jetzt etwas länger auf ein Bild (geht scheinbar nur für jedes Bild einzeln!) klickt, erscheint rechts oben eine Kamera mit einem Pfeil nach unten. Dort draufklicken, und die Bilder werden importiert.

Im Dateimanager "Eigene Dateien" wird jetzt ein Ordner "Imported" erstellt, dort werden die Bilder gespeichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

juergen54

Neues Mitglied
Danke, hat mir geholfen und habe es geschafft.
 
T

toffil

Erfahrenes Mitglied
Spitze!

Könnte mir allerdings vorstellen, die Prozedur ist ziemlich mühsam, wenn man viele Bilder hat.

Vermutlich gibt es irgendeinen Kniff, alle auf einen Schlag zu importieren, habe aber keinen Schimmer, wie.
 
J

juergen54

Neues Mitglied
Ich konnte damit alle auf einen schlag übertragen, ging problemlos !!!!
 
G

Gunny-Highway

Neues Mitglied
Und wie??
 
U

ursi75

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

Ich habe die fotos bis dato mit dem es datei Explorer importiert.
Usb storage wird angezeigt, gewünschtes in die Zwischenablage kopiert, auf sd card ordner erstellt und eingefügt. Hat gut funktioniert, bis heute.....
Bekomme den usb Anschluss nicht mehr angezeit, weder im explorer noch "normal".
Usb connector wird angeigt aber dann nix mehr.
Habe es mit 2 versch. Fotoapparaten ausprobiert.
Hat wer einen Rat?

Der ursprüngliche Beitrag von 20:39 Uhr wurde um 20:55 Uhr ergänzt:

:blushing::blushing::rolleyes2:
USB Debugging muss natürlich aktiviert sein! Dann funktionert das auch
 
U

ursi75

Fortgeschrittenes Mitglied
So jetzt muss ich nochmals nachfragen.
Habe jetzt des öfteren bilder von fotoapperaten erfolgreich auf das tablet überspielt.
Heute plötzlich "Zugriff auf dieses Gerät nicht möglich":confused2:
Es ist kein anderer fotoapperat, wie gehabt.
:cursing: warum??? Entwickler optionen sind aktiviert und usb-debugging ebenfalls.
Habe per wipe cache gelöscht, keine Veränderung.
Gibt es irgendeinen Trick damit das IMMER funktioniert?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

ursi75

Fortgeschrittenes Mitglied
So nachdem ich jetzt herum probiert habe bin ich komplett verwirrt.:blink::blink:
Ich habe entwickler optionen deaktiviert und jetzt funktioniert es wieder!
Bisher hat es nur wie vorher beschrieben funktioniert!
Kann mir jemand eine Erklärung geben?
 
O

Obiwuff

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe das Problem mit der Canon SX 210 auch teilweise.
Mit meinem N8000 geht es, mit dem N8010 meiner Frau geht es nur manchmal.
Mit einem normalen Multi Kartenleser( mit Leuchtdiode ) geht es bei dem N8000 auch, mit dem N8010 nicht.
Mit dem USB/SD-Adapter Set EPL-1PLRBEGSTD geht es mit beiden bisher immer.
Verschiedene USB Sticks gehen mit beiden.
 
U

ursi75

Fortgeschrittenes Mitglied
Na da bin ich aber beruhigt, dass es nicht nur mir so geht!
Sollte es weiterhin nur sporadisch funktionieren werde ich mir wohl auch einen kartenleser zulegen.
 
O

Odakim

Stammgast
Genau 2 solcher Adapter mit Schalter haben bei mir Probleme gemacht, der "Wicked Chili" Adapter von Amazon hingegen nicht - ist allerdings auch etwas teurer.
 
Thomas_

Thomas_

Experte
Die Adapter die direkt unten am Note hängen sind nicht gerade Bedienerfreundlich und beschädigen bei unvorsichtiger Handhabung den Anschluss im Note. Eigentlich sind sie nur akzeptabel wenn man die Samsung Dockingstation benutzt, die den 30poligen Steckanschluss nach hinten verlegt.

Besser ist der Kartenadapter mit USB-Hub der über eine kurzes Kabel mit dem Note verbunden wird. Der hat noch den Vorteil, dass man USB-Geräte, wie z.B. Festplatten, über eine zusätzliches USB-Stromquelle am Adapter versorgen kann.

Der Adapter mit dem kleinen Umschalter kam hier übrigens gleich defekt an, der Schalthebel fehlte.

Adapter/USB-Hub mit Kabelanschluss:5 in 1 USB 2.0 Card Reader + Hub Connection Kit für: Amazon.de: Elektronik


Adapter mit Umschalter: Pure² 5 in 1 OTG Multimedia Connection KIT Adapter für: Amazon.de: Elektronik

Samsung Dockingstation: Samsung Original Universaldockingstation (30-Pin, Ladefunktion, Line-Out) EDD-D100BEGSTD (kompatibel mit Galaxy Tab 2 7.0 / Tab 2 10.1) in schwarz: Amazon.de: Navigation & Car-HiFi




Bild "Adapter/USB-Hub mit Kabelanschluss"
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: