Neues Update 4.1.2 vom 24.04.---MD1

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Update 4.1.2 vom 24.04.---MD1 im Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum im Bereich Samsung Forum.
A

Aienka

Stammgast
Hi,
bin gerade durch diesen Post auf ein neues Update aufmerksam gemacht worden.

Ich lade es bereits runter. Werde später dann Erfahrungen posten.
Viel Spaß bei euch beim testen.
Wer einen Changelog findet einfach posten, ich editiere ihn dann ein.

MfG Aienka

Edit: Bild der Einstellung..
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Ego72

Ambitioniertes Mitglied
Also OTA wird noch nichts angezeigt.
Kies kann ich nicht testen, weil ich das Kabel nicht im Büro habe.
 
W

Wurlitzer

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Update seit gestern auf meinem Note.
Weiß denn schon jemand welche Änderungen es gibt?
 
timme

timme

Fortgeschrittenes Mitglied
Bitte mal Bescheid geben, wenn man sich sicher sein kann, dass endlich mal dieses nervige Selbstausschalten des Bildschirms gefixt wurde. Ansonsten kann ich auch auf MC5 bleiben ^^
 
K

kallepautz

Erfahrenes Mitglied
dieses Hotfile geht mir ja sowas von auf den Zünder ... derzeitige Downloadrate 10kbit/s. Ein Spaß ... da hat man schon ne 100mbit Leitung und dann sowas .. kennt jemand einen alternativen Download Server??
 
Schmalzstulle

Schmalzstulle

Experte
Nö da wirste wohl noch 56 Minuten laden müssen

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 2
 
A D Essler

A D Essler

Experte
Wird es bis jetzt nur über SAMMOBILE angeboten?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kallepautz

Erfahrenes Mitglied
@ Schmalzstulle - nee, hab es abgebrochen, nachdem es auf 5kbit/s runtergegangen ist. Sind grad irgendwo Ferien, dass hotfile ausgelastet ist und die Free User ausbremst?
 
powerwomanlara

powerwomanlara

Erfahrenes Mitglied
timme schrieb:
Bitte mal Bescheid geben, wenn man sich sicher sein kann, dass endlich mal dieses nervige Selbstausschalten des Bildschirms gefixt wurde. Ansonsten kann ich auch auf MC5 bleiben ^^
Ich habe zwar das 8010, aber da gab es gestern das Update auf MD2. Ich habe es drauf und das nervige Șelbstausschalten des Bildschirms ist leider immer noch:thumbdown:

Gesendet von meinem GT-N8010 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

Marx

Erfahrenes Mitglied
Ich dachte nur bei wird das Display einfach schwarz. Sprich es geht sporadisch aus.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
S

Spawnie112

Stammgast
Das der Bildschirm schwarz wird ist ja schon nervig, aber dass immer die Sperre reinhaut (bei mir Muster) machts doppelt und dreifach blöd.

Ein Fix wäre fein. Dann können sie auch gleich das verschlampte Icon für "Lautlos" und "Vibration" wieder einbauen.
 
Keniji

Keniji

Fortgeschrittenes Mitglied
Jo das das Display einfach so aus geht hab ich auch. Dachte schon es liegt an Apps.... wollte mal das WE resetten... Aber nachdem ich das gelesen habe, liegts wohl an Samsung = GRRRR.

Naja kann man wohl nix tun ausser warten :sad:

Nervt v.a. wenn man grad beim mitschreiben ist bei lecture notes in der Übung (Uni) und dann erst den einschalter drücken muss, dann die mustersperre aufheben darf und erst dann weiterschreiben kann.
 
M

MKM

Ambitioniertes Mitglied
hatte ich heute auch Bildschirm geht einfach aus:confused2::confused2::confused2:
 
Piny

Piny

Fortgeschrittenes Mitglied
Für die Leute bei denen das Display einfach so aus geht: Deaktiviert mal das S-View, also diese Hover Funktion. Dann hört das auf. Ist zwar eine doofe Lösung, aber immer noch angenehmer als wenn das Display während des Schreibens andauernd aus geht...

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

MKM

Ambitioniertes Mitglied
Piny schrieb:
Für die Leute bei denen das Display einfach so aus geht: Deaktiviert mal das S-View, also diese Hover Funktion. Dann hört das auf. Ist zwar eine doofe Lösung, aber immer noch angenehmer als wenn das Display während des Schreibens andauernd aus geht...

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
ist bei mir immer deaktiviert
 
golfstrom

golfstrom

Erfahrenes Mitglied
@Piny: Wahrscheinlich meinst Du SmartStay, aber auch das ist -ebenfalls bei mir- ausgeschaltet und das Display schaltet trotzdem zwischendurch unvermittelt ab, allerdings passiert das bei mir äußerst selten, vielleicht ein mal pro Woche, lässt sich also problemlos mit leben.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:46 Uhr wurde um 18:51 Uhr ergänzt:

Nachdem ich weder beim automatischen noch im Kies etwas von Update angezeigt bekomme, muss ich wohl annehmen, dass es nicht für alle N8000 angeboten wird. Beide Systeme sagen ich bin auf dem neuesten Stand mit MC5.

Dies nur zur Info, für diejenigen, die sich wundern ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 18:51 Uhr wurde um 18:57 Uhr ergänzt:

.... und als Letztes: Kies hatte gerade auch mal wieder um Update gebettelt, habs ihm gnädigerweise erlaubt :D
 
M

MKM

Ambitioniertes Mitglied
golfstrom schrieb:
Der ursprüngliche Beitrag von 17:46 Uhr wurde um 18:51 Uhr ergänzt:

Nachdem ich weder beim automatischen noch im Kies etwas von Update angezeigt bekomme, muss ich wohl annehmen, dass es nicht für alle N8000 angeboten wird. Beide Systeme sagen ich bin auf dem neuesten Stand mit MC5.

Dies nur zur Info, für diejenigen, die sich wundern ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 18:51 Uhr wurde um 18:57 Uhr ergänzt:

.... und als Letztes: Kies hatte gerade auch mal wieder um Update gebettelt, habs ihm gnädigerweise erlaubt :D
bekomme auch nichts angeboten außer dem Kies Update
 
P

pczwiebel

Ambitioniertes Mitglied
Könntet ihr das mit dem Display nochmal genauer schildern, wie und wann es auftritt. Ich hatte diesen fehler noch nie, weder mit ICS noch mit JB. Habe ebenso ein N8000
 
S

Spawnie112

Stammgast
Meist merke ich es wenn ich Lecture Notes anhabe. Bei mir sind:
- Hover aktiv (allgemein)
- SmartStay aktiv (allgemein)
- Unterdrückung Displaytimeout (LN Feature)
- Unterdrückung Autolock (LN Feature)

Ich schau auf den Bildschirm (teils hatte ich den Bug sogar während der Benutzung, da sollte er ja eh nie und nimmer auftreten, so lange man auf dem Bildschirm fummelt).
Plötzlich ist die Kiste einfach schwarz. Dann drücke ich den Power Knopf. Das Entsperrmuster blitzt kurz auf, dann ist aber ohne das ich was tue auch schon wieder Lecture Notes sicht- und nutzbar.
Die Leiste unten ist weg, zumindest rechts der Teil mit der Uhr usw.

Sobald ich dann das Notebook beende, lande ich im Sperrmuster.

Ich denke, das sind 2 Dinge die sich überschneiden. Der Bug des 10.1 der den Bildschirm ausschaltet und sperrt. Dann haut aber die Autolock - Sperre von LN dazwischen, daher ist es direkt wieder bedienbar.
Sobald ich dann das Notebook in LN verlasse, komme ich zum Sperrmuster was im Hintergrund - ignoriert von den LN Setting - schlummert.

Merkwürdigerweise hatte ich diesen Bug aber nie wenn ich z.B. im MoonReader ein Buch lese. OK, da ist der Bildschirm dank Settings auch dauerhaft an/ungesperrt, aber da sind die Phasen in denen ich nix tue recht klein, man muss ja dauernd blättern.
 
P

Pb268

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe es auch nach dem offiziellem Update von Samsung für ePlus, habe mich immer gewundert, wieso das Bildschirm immer wieder ausgeht, egal was ich machte, ohne SNote, in der ursprünglichen Vers. 4.1.1 war es nicht! Ist echt doof.