Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Google Termin-Erinnerungen auf dem Galaxy Note 10+

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Termin-Erinnerungen auf dem Galaxy Note 10+ im Samsung Galaxy Note 10 / Note 10+ 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
arab81

arab81

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Dilemma :

Ich nutze den acalender für meine Termine,leider bildet dieser nicht die Google Errinerungen mit ab die ich sehr intensiv nutze.

Ich möchte bei Terminen aber nicht doppelt durch acalender und der Google Kalender App benachrichtigt werden, also habe ich die Benachrichtigung für die Google Kalender App deaktiviert.

Das Problem hierbei ist aber,dass in der Google Kalender App dann auch keine Erinneruns Benachrichtigung erhalte.

Unter den Benachrichtigungseinstellungen in der Google Kalender App ist es zwischen Errinerungen und Terminen leider nicht differenziert.

Meine Frage ist nun, wie schaffe ich es mich bei Terminen nur vom acalender benachrichtigen zu lassen und und beim Google Kalender nur bei Errinerungen.

Bin wirklich für jeden lösungsansatz dankbar.

PS: wenn ich Errinerungen über den Google Assistent erstelle werde ich auch benachrichtigt weil dieser seine eigenen Benachrichtigungseinstellungen hat, ich benötige aber die Benachrichtigung auch wenn ich die Errinerungen über die Google Kalender App einstelle.

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
MeinNickname

MeinNickname

Erfahrenes Mitglied
Das wird nicht funktionieren. Die Erinnerungen des Google Kalender sind im Grunde nur ein separater Kalender im Google Account.
Die Benachrichtigungen sind nicht auf Kalenderebene steuerbar. Deshalb ist es nicht möglich, je nach Google Kalender die Benachrichtigung über die eine oder andere App zu bekommen.

Daher bleibt nur die Option, entweder ausschließlich den Google Kalender zu verwenden oder nur den aCalendar(+) . Bei der Plus-Version kann man auch Aufgaben verwalten, die IMHO sogar besser konfigurierbar sind als die Google Erinnerungen.

Die Google Erinnerungen nutze ich gar nicht, da mir die Tasks in aCalendar+ völlig ausreichen. 😉
 
arab81

arab81

Erfahrenes Mitglied
@MeinNickname

Ich arbeite da im Grunde mit 3 Säulen um mich zu organisieren.

Termine, Aufgaben, Erinnerung und das Bildschirmübergreifend. Sprich ich kann mich komplett unter Google organisieren unabhängig davon an welchem Gerät ich mich befinde.

Bezüglich der Aufgaben nutze ich Google Notizen.

In jeder anderen veranzten App kann mann auswählen welche Benachrichtigung Mann möchte, außer halt in der Google Kalender App ist es pauschal.

Im Grunde genommen benötige ich aber aus der Google Kalender App nur die Benachrichtigung der reminder.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@koho

Das hat auch nicht unbedingt mit dem acalender zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
arab81

arab81

Erfahrenes Mitglied
Ich habe jetzt etwas über Bande gespielt bis ich eine bessere Lösung habe.

Benachrichtigung beim Google Kalender eingeschaltet ohne Ton.

So sehe ich die Errinerungen zumindest visuell. Nachteil visuell 2 Kalender Benachrichtigung zum selben Termin.
 
Ähnliche Themen - Google Termin-Erinnerungen auf dem Galaxy Note 10+ Antworten Datum
0
0
6