Samsung Galaxy Note 2. 2 Woche gehabt runtergefallen

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 2. 2 Woche gehabt runtergefallen im Samsung Galaxy Note 2 (N7100) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
D

dongo

Neues Mitglied
Ich hatte jetzt das Samsung Galaxy Note 2 zwei Wochen gehabt und mir ist es während eines Telefonates aus der Hand gefallen und schön auf Marmor gefallen. Das Handy schlitterte auch noch so 1.30meter durch die Weltgeschichte. Als ich es aufhob waren am Gehäuse 2 Leichte dellen drin und 4 leichte kaum ersichtliche Kratzer die nur zu sehen waren wenn das Licht in die Brechung auf das Glas genau eingestrahlt hat. Ich bin zu meinen Händler des Vertrauens gegangen der mir auch den vollen Kaufpreis zurück erstattet hat. Das Smartphone ist Spitze und ich würde es jederzeit wieder kaufen. Aber diesmal mit

Samsung Galaxy S3 vs. Samsung Galaxy Note 2 - Knife Screen Scratch Test - YouTube

Nun gut, da ich jetzt total verunsichert bin und ich eigentlich mit dem Samsung Galaxy Note 2 alle Wünsche in Erfüllung gingen bis auf die Verarbeitung stelle ich mir die Frage sollte ich Lieber auf das Samsung Galaxy 4 warten? Für mich währe die Investition ehrlich gesagt die Letzte nach dem Motto so lang er hält kommt mir nix mehr Neues ins Haus. Vorallerdigen wenn ich die Berichte Lese fühle ich mich dazu noch mehr animiert.

Samsung Galaxy S4: 4,99-Zoll-Display auf der CES - News - CHIP Handy Welt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oibaf

Oibaf

Stammgast
Und was war jetzt dein Problem mit dem Note2? Nach so einem Sturz kannst du froh sein dass das Display ganz ist und nur 4 leichte Kratzer drin sind.
 
r4Mp1n0

r4Mp1n0

Lexikon
Kauf dir n outdoor Handy ;) ich würde eher auf das xperia z warten als auf das s4

sent by note II
 
J

JeruFFM

Ambitioniertes Mitglied
Glas ist eben auch nur eine Form von Stein. Mit anderem Stein (Sand etc) kriegst du locker in jedes Glas kratzer rein (ausser Saphirglas vielleicht)
Kannst doch froh sein dass nicht mehr passiert sind.

Und eine "Investition" sind Samsung Handys eh nicht meiner Meinung nach, bei iPhones kann man eher davon reden wenn man sich die Gebrauchtpreise anschaut.
Ist halt ein Plastikgeraet mit guter Technik, warum sich hier manche so ins Hemd machen mit tausend Taschen und Displayfolien verstehe ich nicht so ganz.
 
S

SimonSambuca

Neues Mitglied
dongo schrieb:
Ich bin zu meinen Händler des Vertrauens gegangen der mir auch den vollen Kaufpreis zurück erstattet hat.
Das ist ja ein super Händler - obwohl Du den Artikel beschädigt hast, hat er ihn zurück genommen und dir alle Kosten erstattet...

Da freut sich sicher bald ein anderer Käufer über ein Gerät mit Macken.. aber Hauptsache man selbst ist "aus dem Schneider".. :thumbdn:
 
Denio20nrw

Denio20nrw

Erfahrenes Mitglied
Du lässt ein Handy runterfallen und gehst zum Händler und tauscht es um? Erstmal zweifel ich die Kompetenz deines Vertrauenshändler an ( Glück für dich) Versteh auch nicht was du uns mit diesen Post sagen möchtest oder einfach nur Mitteilungsbedürftig bist?.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Dominik1991

Experte
Verstehe ich auch nicht ....vorallem warum nimmt er ein kaputtes Handy an ?
 
S

SimonSambuca

Neues Mitglied
Ich tippe mal darauf das er die Defekte bei der Prüfung des Gerätes gar nicht bemerkt hat und vom Käufer auch nicht darauf hingewiesen wurde...

anderst macht das überhaupt keinen Sinn.
 
D

dongo

Neues Mitglied
Ich frage euch ob es sinn macht auf das S4 zu warten? Ich bin in Sachen Kratzer sehr empfindlich und bin über die Verarbeitung verärgert.
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Ich hoffe für alle Händler der Welt das du dir nie wieder ein Smartphone kaufst!
 
Denio20nrw

Denio20nrw

Erfahrenes Mitglied
dongo schrieb:
Ich frage euch ob es sinn macht auf das S4 zu warten? Ich bin in Sachen Kratzer sehr empfindlich und bin über die Verarbeitung verärgert.
Natürlich lohnt es sich immer auf neue Handys zu warten! Jedoch wird die Qualität die selbe sein. Das Glas verkratzt ist NORMAL..diese ganzen Ausdrücke sind einfach nur Markstrategien. Das der ein oder andere Hersteller auf andere Fertigungssarten setzt is nun mal so. Aber Glas is halt Kratzanfällig! Eine Folie könnte dies vermindern sogar gar auch verhindern. Deshalb ob du , dass Note nimmst oder aufs S4 wartest is kein Unterschied.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Oibaf

Oibaf

Stammgast
dongo schrieb:
Ich frage euch ob es sinn macht auf das S4 zu warten? Ich bin in Sachen Kratzer sehr empfindlich und bin über die Verarbeitung verärgert.
Du bist also über die Verabeitung verärgert? Warte am besten bis die Displays Flexibel, spritzwassergeschützt, hitzebeständig...einfach unkaputtbar sind.
Dass die Kratzer stören ist keine Frage. Aber was dachtest du bitte? Dein s2 mag so n Sturz vielleicht mal weggesteckt haben aber da kenn ich andere s2 die dass nicht überlebt haben.
 
J

JoM

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielleicht ein Boden aus Kork :)

Im Ernst, die Verarbeitung des N2 ist doch soweit OK
 
Zuletzt bearbeitet:
marcodoncarlos

marcodoncarlos

Experte
Also ich empfehle ein Outdoorhandy welches robuster ist. Oder die mit den Zertifizierungen wo selbst ein Auto rüberfahren kann.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
Mike S.

Mike S.

Stammgast
Ich finde das Note 2 ist sehr gut verarbeitet. Durch Polycarbonat ist das Handy leicht und fühlt sich besser in der Hand als Aluminium oder sonst was.

Vorallem kann man den Akkudeckel austauschen wenn der Kratzer haben sollte oder irgendwelche Schäden.

Ich würde mir jeder Zeit wieder ein Note 2 kaufen. Allein wegen der Akkulaufzeit und dem riesigen Display.

Gruß Mike
 
T

tanzbaer

Ambitioniertes Mitglied
Einfach ne otterbox rauf und fertig.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

dongo

Neues Mitglied
So hab mir das note 2 nochmal geholt diesmal mit Silikon Hülle in Schwarz und Schutzfolie droptest gemacht 0,00 schaden. Das Handy ist perfekt jetzt und liegt besser in der Hand da die Hülle kleine noppen hat. Ich kann das jeden empfehlen nach meiner schlechten erfahrung. Sowas kann jeden passieren nur wenige haben soviel glück mit dem Händler wie ich. Der Händler hat die schäden gesehen nur bin ich da Stammkunde deswegen war das nicht so kompliziert mit der Rückgabe.
 
Sejadly

Sejadly

Fortgeschrittenes Mitglied
dongo schrieb:
So hab mir das note 2 nochmal geholt diesmal mit Silikon Hülle in Schwarz und Schutzfolie droptest gemacht 0,00 schaden.
Ähm ja, selbst mit hülle würde ich nicht freiwillig ein droptest machen... Das is doch bekloppt.


Gesendet von meinem GT-N7105 mit der Android-Hilfe.de App
 
N

nobecker

Fortgeschrittenes Mitglied
Dieser Händler schadet nur sich und seinem Unternehmen!
Dein beschädigtes Handy kann dieser nur noch als B-Ware (stark reduziert und mit eingeschränkter bzw keine Garantie) wieder in den Handel bringen oder andersweitig mit großem Verlust verwenden.

Denn Eins ist ganz sicher, der SAMSUNG SERVICE wird dieses Handy sicherlich nicht als Garantiefall zurück nehmen.

Ich finde es eigentlich sehr sehr dreist, ein Handy, welches durch Eigenverschulden beschädigt wurde, bei seinem "Händler des Vertrauens" zu reklamieren und sich den Kaufpreis zurück erstatten zu lassen.

Ich habe selbst 12 Jahre im Service eine IT Grosshandels gearbeitet ... natürlich gibt es da auch Kulanzregelungen, aber in solch einem Fall geht mal garnichts. Da sind dem Servicemitarbeiter die Hände gebunden.

Ich hoffe nur, dass sich andere kein Beispiel daran nehmen und sich nicht so "unkorrekt" verhalten.
Sowas kann über eine Haftplficht-Versicherung abgewickelt werden oder du veräusserst es selbst als beschädigt, mit einem gewissen Verlust weiter.

Am Ende wird doch hierbei eh nur wieder getrickst und Leidtragender ist irgendeine Dumme Versicherung bzw das geschädigte Unternehmen!

Was wäre denn passiert wenn Ihr "DROPTEST" negativ ausgefallen wäre ???
Ich bin mir sicher, dass Sie das Handy bestimmt nicht behalten hätten?!

MFG
Nobecker

PS.: für Ihr "dreistes" Handeln hab ich überhaupt kein Verständnis:cursing:
 
Zuletzt bearbeitet:
H

handyman60

Fortgeschrittenes Mitglied
dongo schrieb:
Ich hatte jetzt das Samsung Galaxy Note 2 zwei Wochen gehabt und mir ist es während eines Telefonates aus der Hand gefallen und schön auf Marmor gefallen. Das Handy schlitterte auch noch so 1.30meter durch die Weltgeschichte. Als ich es aufhob waren am Gehäuse 2 Leichte dellen drin und 4 leichte kaum ersichtliche Kratzer die nur zu sehen waren wenn das Licht in die Brechung auf das Glas genau eingestrahlt hat. Ich bin zu meinen Händler des Vertrauens gegangen der mir auch den vollen Kaufpreis zurück erstattet hat. Das Smartphone ist Spitze und ich würde es jederzeit wieder kaufen. Aber diesmal mit

mumbi X-TPU Silikon Schutzhülle für Samsung Galaxy Note: Amazon.de: Elektronik
und mit der Schutzfolie
4+4 x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Note 2: Amazon.de: Elektronik

Ich hatte damals das Samsung Galaxy S2 und nie Probleme gehabt auch nicht nach so einem Sturz ohne Hülle. Ich bin etwas erschreckt darüber da ja angeblich Gorilla Glas 2 besser sein soll BSP.

Samsung Galaxy S3 vs. Samsung Galaxy Note 2 - Knife Screen Scratch Test - YouTube

Nun gut, da ich jetzt total verunsichert bin und ich eigentlich mit dem Samsung Galaxy Note 2 alle Wünsche in Erfüllung gingen bis auf die Verarbeitung stelle ich mir die Frage sollte ich Lieber auf das Samsung Galaxy 4 warten? Für mich währe die Investition ehrlich gesagt die Letzte nach dem Motto so lang er hält kommt mir nix mehr Neues ins Haus. Vorallerdigen wenn ich die Berichte Lese fühle ich mich dazu noch mehr animiert.

Samsung Galaxy S4: 4,99-Zoll-Display auf der CES - News - CHIP Handy Welt
Oder bist Du Vertreter für MUMBI Schutzhüllen und Displayfolien?:confused2::unsure:
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Note 2. 2 Woche gehabt runtergefallen Antworten Datum
8