Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Wie bekommt man Root unter Android 12?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Wie bekommt man Root unter Android 12? im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
S

supermaus11

Erfahrenes Mitglied
Hallo, ich es möglich mit der neuen Firmware Android 12 root zu bekommen? Magisk geht leider nicht mehr.
 
D

dromaius

Fortgeschrittenes Mitglied
Magisk v24.0
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
S

supermaus11

Erfahrenes Mitglied
Wo bekomme ich die boot.img her?
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Steht doch alles in der anleitung, lies dir dir anleitung KOMPLET durch!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

supermaus11

Erfahrenes Mitglied
Nach der Anleitung habe ich es gemacht.

Sie müssen die Datei mit Odin auf das Root-Gerät auf Flash patchen.
1. Laden Sie die Standard-Firmware für Ihr Gerät herunter (die Google-Suche gibt Ihnen viele Websites, um sie herunterzuladen). Einige häufige sind z. Sammobile, Samfirmware-Tool)
Sie müssen die Datei entsprechend Ihrer Region und Ihrem Modell herunterladen (Wählen Sie * # 1234 #, um Details zur vorhandenen Firmware zu erhalten, laden Sie sie entsprechend herunter)

2. Wenn Sie den Download abgeschlossen haben, extrahieren Sie die Dateien und behalten Sie alle Dateien auf dem PC. Kopieren Sie aus den extrahierten Dateien eine Datei mit dem Namen AP_[device_model_sw_ver].tar.md5 auf Ihr Gerät.

3. Laden Sie den neuesten Magisk Manager herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Gerät

4.Öffnen Sie Magisk Manager - Magisk (erstes) - Installieren - wählen Sie "Datei auswählen und patchen" - Navigieren Sie zu der Datei, die Sie auf das Gerät kopiert haben (AP_[device_model_sw_ver].tar.md5)

5.Magisk Manager patcht die gesamte Firmware-Datei und speichert die Ausgabe unter [Internal Storage]/Download/magisk_patched.tar (boot.img)

6.Kopieren Sie die gepatchte Datei magisk_patched.tar auf Ihren PC – DIES IST DIE EINE DATEI, DIE SIE ZUM FLASH BENÖTIGEN. Bereiten Sie nun die zweite Datei vor.

7.Öffnen Sie magisk_patched.tar mit 7zip und extrahieren / ziehen Sie boot.img aus tar - Kopieren Sie boot.img auf das Gerät und patchen Sie es mit dem Magisk-Manager, genau wie Sie die AP-Datei in Schritt 4 patchen -
Jetzt haben Sie die Magisk_patched.img-Datei im Download-Ordner - Kopieren Sie diese Datei auf den PC.
Benennen Sie diese magisk_patched.img in boot.img um (der Name muss exakt gleich sein). Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem PC 7-Zip installiert ist. Wenn nicht, holen und installieren Sie es.
Klicken Sie auf boot.img und wählen Sie 7zip aus - wählen Sie "Zum Archiv hinzufügen" - wählen Sie das Archivformat als 'tar' - und nennen Sie es Patched_Kernel (es wird wie Patched_Kernal.tar sein).
Lassen Sie kein Leerzeichen im Namen. Dadurch wird ein flashbarer gepatchter Odin-Kernel erstellt und dies ist DATEI ZWEI, DIE SIE FLASHEN MÜSSEN

A. Patchen des Kernels: Dies ist nur erforderlich, wenn Sie das Gerät rooten möchten, ohne die benutzerdefinierte Wiederherstellung (TWRP) zu installieren. Falls Sie rooten und TWRP haben möchten, überspringen Sie diesen Schritt und fahren Sie mit Schritt B fort

Wenn ich auf boot.img klicke kommt der fehler. Ist das normal? Wenn ich magisk_patched-24100_b75EB.tar öffne kommt das hier. Was habe ich falsch gemacht?
 

Anhänge

Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Was du falsch gemacht hast, steht in punkt 7, less die komplet die anleitung durch und mach ALLES genau wie es dort steht, nicht was du denkst machen zu sollen!
 
S

supermaus11

Erfahrenes Mitglied
Es geht nur der wie auf dem Screenshot. Ende der Geschichte, das bei meinem handy jetzt alles neu gemacht wurde.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
UKSheep

UKSheep

Experte
Gibt es eigentlich noch User die dinge so schreiben, das man sie am ende auch nachvollziehen kann? Ich checke nun nicht was hier das Problem war... :D
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Wie bekommt man Root unter Android 12? Antworten Datum
2
4
1