Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G - Diskussion zum CSC Wechsel

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G - Diskussion zum CSC Wechsel im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
sasi73

sasi73

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Community,

gibt es schon eine Möglichkeit die CSC von DTM auf DBT zu wechseln? Mit geht
es hier um schnelle Updates..

Danke schon mal für Eure Antworten.
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Stammgast
@sasi73
Nein, das geht (noch) nicht. Details siehe samkey.
 
B

Birger21

Stammgast
Hab dazu mal eine Frage.
Sollte Samkey in Zukunft das Note 20 unterstützen, muss ich dann vorher eine neue Firmware flashen oder kann ich einfach die CSC von DTM in DBT ändern?

Habe hier zwar in der unmittelbaren Umgebung 5g DSS von der Telekom, aber mir erschließt sich der Sinn dessen noch nicht wirklich, denn ich konnte jetzt keinen Vorteil gegenüber LTE ausmachen. Weder Latenzzeit, noch irgendwas anderes. Daher würde mir vorerst 4G auch vollkommen reichen
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Stammgast
Birger21 schrieb:
muss ich dann vorher eine neue Firmware flashen
Nein, musst Du nicht.
Wenn allerdings die installierten Softwarestände als DTM nie ausgeliefert wurden, erhältst Du keine automatischen Updates mehr.
@maik005 Richtig so?
 
maik005

maik005

Urgestein
@WolfgangN-63
Perfekt.
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Stammgast
@Birger21
Richtigstellung:
Da es Dir um einen Wechsel von von DTM zu DBT geht, muss mein Satz von oben heißen:
Wenn allerdings die installierten Softwarestände als DBT nie ausgeliefert wurden, erhältst Du keine automatischen Updates mehr.
 
maik005

maik005

Urgestein
@WolfgangN-63
hast mich aber schlau in die Falle gelockt. :blink: das hab ich auch nicht gesehen.
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Stammgast
@maik005
Das war keine Absicht! Versprochen!

EDIT: Wäre Dir mit einem S20FE 5G mit SD sicher nicht passiert! 🤣🤣🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Birger21

Stammgast
Danke dir. Dann ist es sicherlich besser, einmal die Firmware neu zu flashen, falls es dann mal soweit sein sollte.
Mal schauen, wie lange sich die Telekom in Zukunft mit Updates Zeit lässt. Das September Update gab's noch nicht... Das ist mir auch erstmal wurscht. Wenn allerdings Updates mit Verbesserungen deutlich später ankommen, dann wäre es zumindest mal eine Überlegung, wenn die technischen Möglichkeiten überhaupt gegeben sind.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Birger21
du kannst natürlich auch monatlich immer die aktuellste DBT flashen.
AP, BL, CP und HOME_CSC_OXM

Ist alles ja OXM.
Nachteil dabei ist, wenn die Firmwareversion nicht für DTM kam bekommst du keine OTA/SmartSwitch Updates sondern musst wieder manuell flashen mit Odin.
 
B

Birger21

Stammgast
Danke für den Hinweis. Das ist mir die Sache dann wiederum nicht wert, den Aufwand zu betreiben. Und ob ich jetzt nen Sicherheitspatch jeden Monat bekommen muss oder haben will... Naja... Ging vorher auch ohne monatliches Update.
Interessant wäre zB die Android 11 Beta Teilnahme... Oder eben, falls die Telekom wieder Ewigkeiten braucht, bis Updates (ausser Sicherheitspatch) ankommen.

Ich warte dann jetzt lieber ab, ob sich da seitens Samkey was tut. Wenn ja, dann werde ich wohl auch die Firmware einmal frisch aufspielen. Sollte ja mit Samfirm auch relativ einfach gehen
 
maik005

maik005

Urgestein
MarkusKL

MarkusKL

Fortgeschrittenes Mitglied
Hoi Leute,

hab heute mein N20U bekommen, leider sind da paar Magenta(Tmobile) Apps druf!

Somit hab ich auch die max csc laufen!

was passiert, wenn ich per Odin einfach die ATO Firmware flashe?

Was hat sich geändert seit dem Note 10+? Da hat das doch funktioniert!?
 
maik005

maik005

Urgestein
MarkusKL schrieb:
was passiert, wenn ich per Odin einfach die ATO Firmware flashe?
du hast die ATO Firmware drauf und bekommst gg.f keine OTA/SmartSwitch Updates mehr.
 
MarkusKL

MarkusKL

Fortgeschrittenes Mitglied
Hum, bin schon seit ner Stunde dabei, und wollte die ATO flashen!

Aber Odin erkennt das Note 20U im Fastboot Mode einfach nicht
Per CMD wird mir das N20U im Fastboot Mode aber angezeigt, am N20U steht nur "Entering fastboot mode"

Auch mein N10+ wird bei Odin erkannt!

Jemand eventuell eine Idee?
 
maik005

maik005

Urgestein
MarkusKL schrieb:
Aber Odin erkennt das Note 20U im Fastboot Mode einfach nicht
kann es auch nicht, weil Odin nur den Download Modus unterstützt.
Du hast vermutlich ein China-Snapdragon Note20U?
 
MarkusKL

MarkusKL

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat sich in dem Moment erledigt 😂

Die Kombination vom N10+ zum N20U hat sich geändert!

Der Flash läuft gerade :D

Nein, hab das Exynos ... Das Snappi Model kommt in ca 2 3 Wochen! 😝
 
MarkusKL

MarkusKL

Fortgeschrittenes Mitglied
@maik005

Beim N10+ bin ich über ADB in den Fastboot/Download Modus gekommen, bei N20U geht das anscheinen nur mehr mit der Tastenkombi Up/Down gedrückt halten und dann USB anstecken!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ok, das ganze hat mir natürlich jetzt nichts gebracht xD

Hab zwar die ATO druf, aber CSC steht alles noch auf MAX und die Magenta Apps sind auch noch immer vorhanden -.-

Dann werd ich wohl doch auf Samkey warten müssen, oder den CSC Changer von XDA probieren müssen
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
MarkusKL schrieb:
Hab zwar die ATO druf, aber CSC steht alles noch auf MAX und die Magenta Apps sind auch noch immer vorhanden -.-
hab ich dir ja gesagt.
Nur mit Updates bekommst nun wohl keine mehr ggf.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G - Diskussion zum CSC Wechsel Antworten Datum
12
9
34