Neues Note3 wirklich neu? & wenn ja, wie rooten mit Knox 0x0

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

Bu$chi

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Zusammen,

ich besitze bereits ein Note3. Da ich beruflich darauf angewiesen bin, und mir das Note4 nicht gefällt, habe mir nun ein weiteres, "als Neu", bei ebay gekauft. Ich bin allerdings ein wenig irritiert, da das "Neue" nicht in dem typischen Samsung Karton, sondern in einer neutral weißen Verpackung geliefert wurde.

Soweit sieht alles neu aus, allerdings habe ich keine Lust auf ein refurbishtes Gerät, das dann vielleicht noch irgendwelche nicht gefunden Aussetzfehler enthält.

Hat jemand 'ne Idee, ob Samsung Neugeräte, vielleicht für Firmenkunden, in einer nicht bedruckten Verpackung ausgeliefert hat?

Die zweite Frage betriff das rooten mit behalten von Knox 0x0. Mein altes habe ich noch mit "De la Vega" rooten können. Die Firmware des neuen:

AP: N9005XXUGBOE9
CP: N9005XXUGNG1
CSC: N9005DBTGNG1

Die gepinnte Anleitung:
[Anleitung] zum ROOTEN des Samsung Galaxy Note 3(N9005) DBT Germany Knox 0x0
bezieht sich auf eine ältere Firmware.
Könnte ich das Handy mit der gepinnten Anleitung trotzdem rooten?

Ich habe zur Zeit Android 5.0 drauf und muß für das rooten downgraden. Wenn ich gerootet habe, kann ich nach dem rooten ein Firmware Upgrade zurück auf 5.0 oder höher machen, ohne Knox zu triggern?

Könnte ich ggf. nach dem rooten auf cyanogenmod wechseln, ohne Knox zu triggern?

Viiiiilen Dank schon mal...

Buschi
 
O

ollid1

Ambitioniertes Mitglied
vor dem Selben Problem stehe ich auch gerade... wieso bist Du Dir so sicher, dass Du für das Rooten erstn downgrade musst?
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
S Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum 1
Oben Unten