Kratzfestigkeit des N7000 Displays

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kratzfestigkeit des N7000 Displays im Samsung Galaxy Note (N7000) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
-=Ryo=-

-=Ryo=-

Experte
Wie sieht es eigentlich aus bei den Note Besitzern?

Ich habe mir ja gedacht, wenn man es kauft bevor man das FlipCover bekommt (derzeit ja kaum zu bekommen, und wenn dann noch etwa teuer) ... dann hat man am ende KRatzer drin wenn man es hat. Macht ja keinen Sinn.

Vielleicht Folie kaufen...

Oder doch nicht?

wie sehen eure ungeschützten Notes denn so aus? Irgendwelche Kratzer oder so? Habe seit dem Galaxy Tab keine Folien mehr genutzt, auf der Displayseite ist das eigentlich auch nicht nötig gewesen seitdem.

Aber man weis ja nie.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

karazip

Neues Mitglied
-=Ryo=- schrieb:
Wie sieht es eigentlich aus bei den Note Besitzern?

Ich habe mir ja gedacht, wenn man es kauft bevor man das FlipCover bekommt (derzeit ja kaum zu bekommen, und wenn dann noch etwa teuer) ... dann hat man am ende KRatzer drin wenn man es hat. Macht ja keinen Sinn.

Vielleicht Folie kaufen...

Oder doch nicht?

wie sehen eure ungeschützten Notes denn so aus? Irgendwelche Kratzer oder so? Habe seit dem Galaxy Tab keine Folien mehr genutzt, auf der Displayseite ist das eigentlich auch nicht nötig gewesen seitdem.

Aber man weis ja nie.
Servus !

Habe mir gestern das Note in Wien bei einem Fachhändler um 439 € INKLUSIVE dem original Samsung Flipcover zugelegt, das gab es gratis dazu, kann daher noch nicht viel sagen, mein erster Eindruck ist aber durchaus positiv, vor allem trägt es wenig auf und macht das Note nur unwesentlich dicker !

mfg
k.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Semenchkare

Stammgast
-=Ryo=- schrieb:
Wie sieht es eigentlich aus bei den Note Besitzern?

Ich habe mir ja gedacht, wenn man es kauft bevor man das FlipCover bekommt (derzeit ja kaum zu bekommen, und wenn dann noch etwa teuer) ... dann hat man am ende KRatzer drin wenn man es hat. Macht ja keinen Sinn.

Vielleicht Folie kaufen...

Oder doch nicht?

wie sehen eure ungeschützten Notes denn so aus? Irgendwelche Kratzer oder so? Habe seit dem Galaxy Tab keine Folien mehr genutzt, auf der Displayseite ist das eigentlich auch nicht nötig gewesen seitdem.

Aber man weis ja nie.
Also, bei so einem nicht gerade billigen Gerät, das ja doch einige Zeit eingesetzt wird, würde ich das Gerät lieber behandeln wie ein rohes Ei. Ich würde mich über Kratzer auf dem Display sehr ärgern. Da gebe ich lieber Geld für eine Tasche oder eine Folie aus, als später vielleicht mit einem verkratzten Display herumzulaufen.

Ich habe einmal das hier:

http://www.amazon.de/SHOCKSOCK-NEOPREN-TASCHE-SAMSUNG-SCHWARZ/dp/B005Q8FGF0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1321693675&sr=8-2

und dann noch diese Folie (siehe auch dort meine Rezension):

http://www.amazon.de/mumbi-Displayschutz-Samsung-Galaxy-Displayschutzfolie/dp/B005KJ0DWG/ref=pd_sim_ce_4.

Und das habe ich mir jetzt bestellt:

http://www.noreve.com/langue/de/product/Lederschutzh_ue_lle_Samsung_Galaxy_Note_Tradition.html

Das ist meines Erachtens gut angelegtes Geld.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
-=Ryo=-

-=Ryo=-

Experte
Ich würde das Original ClipOn Cover kaufen wenn Verfügbar und Preis auf anständigem Level.

Darum vorher eher ungerne Geld verschwenden in andere Sachen...


Darum die Frage wie es den anderen ergangen ist die keine Tasche oder Folie drauf haben.
 
S

Semenchkare

Stammgast
-=Ryo=-

-=Ryo=-

Experte
Wo liest Du das denn? Derzeit gibt es das teil doch kaum, und wo man es so sah da machte es ne gute Figur.

PS: Mein SK17i hat auch "nur" Mineralglas und nicht 1 Kratzer drin :p Jedenfalls beim Glas nicht.
 
A

Andry01

Erfahrenes Mitglied
Nutze mein Note bisher (seit 1,5 Wochen), mangels Verfügbarkeit des Flip Covers ohne jeglichen Schutz.Mit so ner Folie möchte ich mir das Display nicht verschandeln, und zur Kratzfestigkeit kann ich bisher nur sagen dass da im normalen Gebrauch keine Spuren entstehen dürften- kommt halt auch immer drauf an wie man mit dem Hightech Kram umgeht, denke ich zumindest.

Denke das Flip Cover ist für mich die perfekte Lösung für das Note- so lange bis es denn mal verfügbar ist muss es halt ohne gehen.
 
indidi

indidi

Erfahrenes Mitglied
Andry01 schrieb:
Nutze mein Note bisher (seit 1,5 Wochen), mangels Verfügbarkeit des Flip Covers ohne jeglichen Schutz.Mit so ner Folie möchte ich mir das Display nicht verschandeln, und zur Kratzfestigkeit kann ich bisher nur sagen dass da im normalen Gebrauch keine Spuren entstehen dürften- kommt halt auch immer drauf an wie man mit dem Hightech Kram umgeht, denke ich zumindest.

Denke das Flip Cover ist für mich die perfekte Lösung für das Note- so lange bis es denn mal verfügbar ist muss es halt ohne gehen.
Also verschandeln tut man das Note sicherlich nicht, mit einer Folie.
Die klaren Folien bemerkt und sieht man fast gar nicht wenn man Sie richtig aufbringt. Z.B. im Bad nach dem warm Duschen wenn es absolut Staubfrei ist.

Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
 
A

Andry01

Erfahrenes Mitglied
indidi schrieb:
Also verschandeln tut man das Note sicherlich nicht, mit einer Folie.
Die klaren Folien bemerkt und sieht man fast gar nicht wenn man Sie richtig aufbringt. Z.B. im Bad nach dem warm Duschen wenn es absolut Staubfrei ist.

Sent from my GT-N7000 using Tapatalk

Für mich persönlich käme eben keine Folie in Frage, das Teil muss auch schon von Haus aus eine gewisse Resistenz gegen äußere Einflüsse besitzen- schliesslich nutze ich es als Gebrauchsgegenstand und nicht als "Rühr mich nicht an" Objekt....aber jedem natürlich sein eigenes Ding, Folie ist für mich ein No go, absolut.:sleep:
 
-=Ryo=-

-=Ryo=-

Experte
Semenchkare schrieb:
Ich glaub der sucht eher nen Hardcase so wie sich das liest.

das kein Verschluss dran ist damit kann man leben. in der Regel muss das ding ja nur in die Tasche gesteckt werden, da wird es kaum aufklappen.. und dadurch das es nicht fest sitzt wischt es über das display (was er bemängelt) und reinigt so selbiges. Er schreibt das Dreck zwischen Cover und Display gerieben werden kann... was macht er mit dem Gerät? Mit Folie wäre es dann halt zwischen Cover und Folie...

Das man es beim Telefonieren viel schlechter halten kann klingt komisch.
Das man während man mit dem Geschlossenen Cover Telefoniert. nicht auf das Dsplay schauen kann ist absurd... das kann man auch nicht wenn man es ohne Cover am Ohr hält;)
 
indidi

indidi

Erfahrenes Mitglied
Andry01 schrieb:
Für mich persönlich käme eben keine Folie in Frage, das Teil muss auch schon von Haus aus eine gewisse Resistenz gegen äußere Einflüsse besitzen- schliesslich nutze ich es als Gebrauchsgegenstand und nicht als "Rühr mich nicht an" Objekt....aber jedem natürlich sein eigenes Ding, Folie ist für mich ein No go, absolut.:sleep:
wollte damit auch nur zum Ausdruck bringen das eine gut aufgebrachte Folie eigentlich nicht bemerkbar ist und für viele die es auch z.B. auf Baustellen nutzen wollen ein sehr guter schutz ist gegen Feinkratzer von Sand z.B. (da könnte auch Gorillaglas, wenn es denn beim Note verbaut sein würdekein Schutz für sein.)

Also für dich "no go" für mich "must have" !
jedem das seine :sleep:
 
-=Ryo=-

-=Ryo=-

Experte
Vielleicht ist ja das Glas beim Note noch kratzfester als Gorillaglas?!
Möglich wäre es ja.

Vor allem da man dauernd mit nem Stift drauf rumkratzen muss ^^


Also mir geht es um 1-3 Monate ohne extra Schutz. Bis dahin sollte es das Cover ja geben. Kratzer in der Folie sehen übrigens auch nicht schön aus, und sie kommen eher zustande als im Glas.

Wirkliche Kratzer scheint bis auf der eine User wohl noch keiner drin zu haben. Dann kann man wohl einige Zeit überbrücken.
 
B

bonovox

Experte
Die dort aufgeführten, negativen Punkte sind entweder ein Scherz oder er ist ein Mitarbeiter einer Zubehör-Taschen-Firma :confused2:

Mit dem Flip Cover zu telefonieren ist grausam??? Man klappt das Cover entspannt wie eine Buchseite um und gut ist. Haftung ist bescheiden, klappt hoch??? das ist auch quatsch, die Verarbeitung ist super. Gehäuse wird nicht geschützt??? Blödsinn, er meint wohl eher die Kanten, welche frei liegen. Schmutz zwischen Deckel und Display? die Innenseite ist aus einem Fleece, samtig und schützt das Display bestens vor Kratzer. Störende Fingerabdrücke sammeln sich weniger an, da man das Display nur noch selten ungewollt anfasst. Ohne Flip Cover greift man beim herausholen automatisch aufs Display.

Das Flip Cover ist beileibe kein vollwertiger Schutz. Wer das Note gegen Kratzer und weiteren Gebrauchsspuren komplett schützen möchte, sollte Abstand nehmen und auf ein passendes Case warten...zumal es nicht gerade günstig ist. Die Vorteile sind: Die Vorderseite ist geschützt, die Rückseite wird ersetzt. Wenn man sich vom Note irgendwann trennen möchte, ist die Originalabdeckung neu, unbenutzt. Das Note bleibt trotz dieser "Tasche" stylish, es ist ein Blickfang, edel und schlank. Andere Lösungen, z.B. Lederkompletttaschen schützen das Note zwar besser, lassen es aber auch klobiger aussehen.
 
M

moppelg

Stammgast
Habe das Note seit knapp 3 Wochen ohne Folie in det Hosentasche und keine Kratzer.

Es gibt ein Video vom Galaxy Nexus was mit 'nem Schlüssel attakiert wird. Denke, dass das Glas das gleiche sein wird..
 
-=Ryo=-

-=Ryo=-

Experte
moppelg schrieb:
Es gibt ein Video vom Galaxy Nexus was mit 'nem Schlüssel attakiert wird. Denke, dass das Glas das gleiche sein wird..
Solche Videos sind unsinnig weil Schlüssel eine weniger scharfe Oberfläche haben als diverse Steinchen etc.

Kann auch mit nem Schlüssel an mener Tür rumkratzen ohne das gro´was passiert... wenn ich aber nen Spitzen Nagel nehme...

Auch sieht man in Videos nicht wieviel Kraft aufgewendet wurde... ich wette ich bekomme auch mit nem Schlüssel nen fetten Kratzer rein! :D

Allerdings ist in Taschen natürlich wenig Druck.



Grübel gerade ob ich mir eins hole oder warte bis der Preis weiter fällt. Sind immerhin derzeit ca. 1.- am Tag.
 
A

Andry01

Erfahrenes Mitglied
-=Ryo=- schrieb:
Solche Videos sind unsinnig weil Schlüssel eine weniger scharfe Oberfläche haben als diverse Steinchen etc.

Kann auch mit nem Schlüssel an mener Tür rumkratzen ohne das gro´was passiert... wenn ich aber nen Spitzen Nagel nehme...

Auch sieht man in Videos nicht wieviel Kraft aufgewendet wurde... ich wette ich bekomme auch mit nem Schlüssel nen fetten Kratzer rein! :D

Allerdings ist in Taschen natürlich wenig Druck.



Grübel gerade ob ich mir eins hole oder warte bis der Preis weiter fällt. Sind immerhin derzeit ca. 1.- am Tag.

Bitte noch etwas warten- in 365 Tagen gibts das Note dann für 79 Eur....:flapper:
 
M

Mini_me

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde der ideale Schutz ist eine otterbox und eine Display Folie.leider stellt otterbox noch keine her für das Note
So ist das Telefon super geschützt gegen stürze etc. Und auch noch super Hosentaschen tauglich

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
U

urmel6

Ambitioniertes Mitglied
Tja, hab nun auch einen Micro-Kratzer.

1x das Note aus 1 Meter Höhe auf Parkett-Boden fallen gelassen = 0 Kratzer!

1x das Note 2 Minuten in Kinderhände gegeben = 1 Kratzer!

Ich bin sicher, dass da "dreckige Finger" im Spiel waren. Ein Sandkorn oder sowas...
Da man den Micro-Kratzer aber im Betrieb nicht sieht (Stecknadelkopf) ... ok ...
Eine Folie kommt mir nicht drauf. Das Note ist ein Gebrauchsgegenstand.

Grüße