Videos verschwinden von der Speicherkarte

  • 76 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

Pakos1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Galaxy Note Freunde,
insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meinem Telefon. Ich habe aber ein Problem mit dem dem Note. Ich habe eine 32 GB Speicherkarte intern. Mir ist das bis dato jetzt schon zwei bis dreimal aufgefallen, dass wenn ich Videos auf die Speicherkarte ablege diese ohne dass ich die Videos lösche einfach verschwinden. Ich kann mir das nicht erklären.
Ich kann mir diese Videos ein bis zweimal auszugsweise anschauen und es passiert nichts.Beim dritten oder vierten Mal sind die Videos einfach aus dem Ablageordner verschwunden.Das einzige Video was übrig bleibt ist das Demo-Video. Ich habe dafür keine Erklärung.
Vielleicht kann mir da einer von euch helfen.
Danke.
 
do_lehmi

do_lehmi

Lexikon
Ja dann ist die Karte Defekt,oder hast du eine Fälschung gekauft.Gut möglich das die Daten nicht gespeichert wurden, wie du erwartest.

Grüße

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
P

Pakos1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Erstmal Danke für Deine Antwort.
Die Karte ist nicht defekt, sonst würden MP3 Titel auch verschwinden.
Nur Videos verschwinden, wie z.B runtergeladene Youtube Schnitte.
Das sind definitiv keine Fälschungen.
 
do_lehmi

do_lehmi

Lexikon
Es wird an der Karte liegen bin ich mir sicher so wie du das beschreibst.Teste doch mal eine ansere Micro SD.Urgendwas scheint damit nicht zu stimmen.Am Note wirds sicherlich nicht liegen,aber das kann ich ja auch von der Ferne nicht berurteilen, sondern nur vermuten.

Grüße
 
Z

zueros

Neues Mitglied
Hi, bei meinem Note sind auch alle Videos von der Speicherkarte verschwunden....
Wenn ich die Karte in meinem S2 habe passiert das nicht.......
Wie bei Pakos1 ist alles andere noch auf der Karte drauf... Nur alle Avi und MKV (also Videos) waren plötzlich weg.....
Habe noch nem Freund ein Video gezeigt... 20 min später wollte ein ander Freund auch das Video sehen..... TATA alle weg........
Ausser die mit der Kamera selber aufgenommenen....
 
Zuletzt bearbeitet:
F

f1fan

Ambitioniertes Mitglied
Hab die Sd aus meinem S2 ins Note gesteckt und schwupps waren alle Videos weg. Konnte die Videos mit einem Rettungsprogramm zum Glück wieder herstellen. Aber wie kann das, das nur Videos verschwinden?
 
do_lehmi

do_lehmi

Lexikon
Ich habs ja gesagt. .. SD KARTE vermutlich im Eimer, oder das Note hat wirklch ein Problem.Ich habe solch ein Problem nich nie beim Note gehapppt, und ich hab auch 32GB Mirco SD in Nutzung Täglich.





Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
P

Pakos1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Guten Morgen,
wie Du mitbekommst haben andere User ebenfalls das Problem, dass nur die Videos verschwinden.Ich habe die gleiche Karte noch mal in mein Galaxy S
gesteckt und dort verschwinden die Videos nicht.Also ist das doch der Beweis,
das die SD Karte in Ordnung ist und der Fehler in irgenteiner Form beim Note liegt.Bitte probiere das doch mal selber aus.
Danke
 
A

albert01

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

mir ist es auch passiert, ich habe auch eine 32GB Speicherkarte von Sandisk im Note.
Zuerst wollte ich es gar nicht glauben, habe mir für zwischendurch eine Strombergstaffel auf die Karte gezogen und als ich mir die Wartezeit versüßen wollte, war plötzlich der Ordner mit meinen Videos leer, nur noch die blöden Demofiles waren da.
Als erstes habe ich gedacht, ich hätte die Videos gelöscht oder nur verschoben, war mir auch nicht ganz sicher wohin ich die Files gespeichert hatte( interne 16GB oder externe 32GB). Am PC habe ich beide "Laufwerke" mit Totalcommander gescannt und keine Dateien gefunden. An der Größe der einzelnen Dateien kann es auch nicht gelegen haben, es kann ja schon mal vorkommen das Dateien >4GB nicht gespeichert werden.

letzlich habe ich Kies im Verdacht - seit ich diese blöde Syncro-Software nicht mehr nutze, bleiben meine Videos da, wo ich sie hingespeichert habe.

prüft doch mal, ob ich mit Kies richtig liege
 
do_lehmi

do_lehmi

Lexikon
Ja und ich habe solche Prob nicht und sehe auch tägluch viele DivXHD Filme.Und bis jetzt sind immer alle Daten da.Es sind ja nur 3user vlt habt ihr ja billig Karten oder, was weis ich.War nur eine Theorie das es daran liegt.

Ich habe die Firmware 2.3.6 drauf.

Es ist aber möglich das es an euerer SD liegt,oder an euer Syn Software, daran halt ich auch weiterhin Fest.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
D

Dearhunter

Erfahrenes Mitglied
Der 4 GB-Fehler kann auch bei 2 GB schon auftreten.

Unter Umständen wird das letzte Bit nicht richtig ausgewertet.

Und wenn man dann rundet ... waren Files dabei ab so 1,8 GB?

Dann wäre es mit dem 4 GB-Fehler erklärbar.



DH
 
P

Pakos1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
bei mir sind Video-Files der Größe 300MB, 750MB usw.verschwunden.
Kies benutze ich überhaupt nicht.Ich habe ebenfalls die aktuelle Firmware
installiert.Beruflich bin ich als Systemadministrator beschäftigt und weis was ich tue.
Fakt ist, bei mir verschwinden die Videos und ich habe noch keine Lösung
für das Problem.
Danke:mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BigLion

Neues Mitglied
Eine Hilfe, wenngleich das ursächliche Problem nicht gelöst wird, wäre:
App " Magische Box" installieren - dann einfach zum Test mal ein Video
hochladen und das in der magischen Box unter "Private Videos" ablegen.
Danach die magische Box auf die externe sd card schieben.
Bei mir sind alle Videos vorhanden/ sichtbar und abspielbar.
Testet das einfach mal.
 
do_lehmi

do_lehmi

Lexikon
Ja wie gesagt bei mir geht alles.Da hast du wo ein Defekt vlt. irgendwo.Wo der fehler ist kann dir hier warscheinlich niemand grnau sagen.Denn bei mir gehts einwandfrei.

Wichtig ist das ihr euer Note Ordentlich vom PC trennt.

Grüße

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
P

Pakos1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
BigLion schrieb:
Eine Hilfe, wenngleich das ursächliche Problem nicht gelöst wird, wäre:
App " Magische Box" installieren - dann einfach zum Test mal ein Video
hochladen und das in der magischen Box unter "Private Videos" ablegen.
Danach die magische Box auf die externe sd card schieben.
Bei mir sind alle Videos vorhanden/ sichtbar und abspielbar.
Testet das einfach mal.
Ich werde das heute Abend testen. Vielen Dank
 
A

albert01

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich bin immer noch der Meinung, das Kies Schuld an dem verschwinden der Filme hat.

selbst wenn man die Software nicht zum Sync nutzt, haben viele User die Software zum Firmwareupdate installieren müssen.

Ich habe vorhin nochmals geschaut, meine vor einer Woche aufgespielte Staffel Stromberg ist noch vorhanden.

beim ersten Versuch, haben sich die Dateien selbst aufgelößt, wohin auch immer.
komisch ist das schon, jetzt habe ich 32GB und reichlich Platz und dann veschwinden wie von Geisterhand die Viedeos von der Karte.

Was mir in dem Zusammenhang aufgefallen ist, ich habe eine HQ Datei per Bluetooth bekommen, dieses Video war noch auf der Karte verblieben.
Haben denn andere SamsungGeräte ähnliche Fehler zu vermelden?
 
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Experte
Ich habe das gleiche Problem gehabt mit meiner 32 GB-Karte von SanDisk, Videos verschwinden einfach! Und seltsamerweise nur Videos, nichts anderes. Ich habe mehrfach alles durchgespielt, Videos abends auf die Karte gezogen, lassen sich alle einwandfrei abspielen. Am nächsten Morgen, nur noch die Hälfte der Videos da, mittags alle weg! Kies usw. benutze ich nicht.
Ich dachte auch, Karte defekt, stimmt aber nicht, denn die Karte behält alle Videos, wenn sie im Mini Pro steckt, da verschwindet nichts, seit über einer Woche!
Es handelt sich um eine Class2 Karte, kann es sein, das dem Medienscanner diese Karten zu langsam sind und er deshalb einfach die Dateien, die zu lange zum Scannen dauern, löscht?
Ich habe jetzt seit einer Woche eine Samsung 32 GB Class10 Karte im Note, da verschwindet nichts.

Notiert mit meinem Samsung Galaxy Note mit Hilfe der Android-Hilfe.de-App
 
P

Pakos1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
soll das bedeuten, dass ich jetzt eine neue Speicherkarte bräuchte?
Das wäre ja der Hammer.Ich hoffe immer noch das dies ein Buck von
Samsung ist.Trotzdem vielen Dank:glare:
 
indidi

indidi

Erfahrenes Mitglied
Eine Frage meinerseits: die Filme sind tatsächlich gelöscht ? Also auch nicht via SD Cardreader am PC zu sehen?


Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten