Sprachqualität

  • 35 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

Alf-72

Ambitioniertes Mitglied
Ich will ja niemandem zu nahe treten, aber es gibt meiner Meinung nach überhaupt kein Handy, dass bei sehr schlechten Lichtverhältnissen gute oder sogar sehr gute Fotos macht. Das kann so ein "Spielzeugobjektiv" inklusive "Minichip" auch gar nicht leisten... es ist auch nicht dafür gemacht.
Liegt aber vielleicht auch an meinen Ansprüchen an wirklich gute Fotos ;)
 
Jance Armstrong

Jance Armstrong

Stammgast
Okay

das war sicherlich auch nicht im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera gedacht!
Sondern eben auf Smartphonebene!
Ich glaube auch das email.filtering genau weiß was ich meine!

Ein ZOPO ZP100 z.B. kann bei schlechten Lichtverhältnissen nicht mal auf ein Meter ein brauchbares Foto schiessen, das Galaxy S Duos leuchtet wiederum ein ganzes Wohnzimmer mit seinem LED Blitz aus und macht somit "brauchbare" Fotos!

Ich denke jetzt machen wir hier mit "Sprachqualität" weiter oder ?!

Jance
 
M

mikeee

Stammgast
Sascha-Wildfire schrieb:
...Ich werde dann wohl auch wieder zu HTC zurückkehren und mein DUOS vom Balkon schmeißen (17. Stock:biggrin:)
...Für mich war's das jedenfalls mit Samsung!
Sasche, was bekommst du eigentlich von HTC, dass du hier im Samsung Forum so extrem Werbung für die machst :angry:
Und bib bitte Bescheid, wo sich dein Balkon befindet.
ich könnte ein zweites Duos gut gebrauchen. :D

mikee
 
Sascha-Wildfire

Sascha-Wildfire

Fortgeschrittenes Mitglied
@mikeee: Nur weil ich hier schreibe, dass mein nächstes Smartphone wieder ein HTC sein wird, ist das doch noch lange keine Werbung?! Da müsste ich schon ein Promi sein oder sonst ein "hohes Tier", damit diese bloße Aussage einen Werbeeffekt haben könnte... Bin aber nur der Hans Wurscht:rolleyes2:

Und um deine Frage korrekt zu beantworten, was ich von HTC bekomme:
Ein funktionierendes Handy!

Das Einzige, was ich dann vermissen werde, ist der (physische) Home-Button von Samsung, mit dem man so bequem das Display einschalten bzw. "aufwecken" kann...
 
qwoka

qwoka

Experte
Sascha-Wildfire schrieb:
Das Einzige, was ich dann vermissen werde, ist der (physische) Home-Button von Samsung, mit dem man so bequem das Display einschalten bzw. "aufwecken" kann...
Und schon hab ich wieder etwas dazu gelernt, habe sonst immer den Powerbutton benutzt :biggrin:
 
N

Nein

Neues Mitglied
Es dürfte sich hier um einen Serienfehler handeln. Mein Duos wird schon zum 3. repariert, ich bin sehr sauer, weil ich seit Anfang an mit dem Handy Probleme hatte und der Ladenbesitzer mir kein Neugerät gibt. Tja, Samsung kann das Problem anscheinend auch nicht lösen und gibt ebenfalls kein Neugerät her: "Wir reparieren nur". Ich brauche das Handy nur zum Telefonieren, aber genau das kann man mit Duos nicht, Geräusche wie von einem Presslufthammer und ständige Unterbrechungen sind die Regel. Einfach nur ärgerlich, ich bin maßlos enttäuscht von Samsung, sie tauschen das Handy nicht, auch wenn es bereits nach 2 Wochen defekt ist.
 
S

surfsteffen

Neues Mitglied
Meine Lösung bestand darin das Gerät zurück zu geben. Ich hatte Samsung kontaktiert und die haben mich gebeten einen Gerätereset durchzuführen und wenn das nicht hilft das Gerät zur Reparatur zu schicken. Der Reset war erfolglos und den Rest (wie es hier schon so einigen ergangen ist) wollte ich mir mit einem nagelneuen Gerät nicht antun. Zumal ich befürchte, dass es Nichts gebracht hätte und mir außer der Gesprächsqualität noch so einige Dinge an dem Smartphone nicht gepasst haben wie z.B.:
- schlechter Empfang (D1 und Vodafone)
- Lautstärkeregelung inakzeptabel
- sehr träge und ruckelig
- Touchscreen reagiert manchmal gar nicht und dann wieder überempfindlich

Habe mich dann kurzer Hand entschlossen ein anderes Gerät auszuprobieren und bin auf das preislich identische Alcatel One Touch Star gestoßen und habe es auch gleich bestellt.
Das Teil ist super für meine Anforderungen und kann all das was beim Galaxy schlecht war tadellos. Die Dual Sim Funktion ist sogar noch besser gelöst.
Es mach eben doch Sinn den nicht so populären Anbietern auch mal eine Chance zu geben. -> Mehr Qualität fürs selbe Geld. Nach zwei Wochen kann ich über das Alcatel nur Positives berichten.
 
Sascha-Wildfire

Sascha-Wildfire

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe meinen S DUOS-Schrott am Dienstagabend erfolgreich bei eBay versteigert. Zwar 50 Euro verloren, aber Hauptsache weg mit dem Mist!
 
Jance Armstrong

Jance Armstrong

Stammgast
Hallo Jungs

auch ich hab mich von diesem schrecklichen Gerät getrennt und es meinem Sohn geschenkt!
Ohne Worte, ich kann wirklich alles negative das hier über das Gerät geschrieben wird bestätigen!
Ich habe mir letzten Samstag im MM ein HTC Desire SV (259€) gekauft, dieses Gerät spielt mindestens zwei Ligen höher!
Wirklich, es liegen Welten zwischen den Geräten!

Den "noch" Samsung Galaxy S Duos Besitzern wünsche ich alles gute und hoffe das vielleicht mal irgend ein Update/Patch verfügbar ist der dieses bescheidene Gerät halbwegs brauchbar macht!

ByeBye und Gruss Jance
 
Zuletzt bearbeitet:
G

glueckskeks

Neues Mitglied
habe wohl auch ein Gerät mit schlechter Sprachqualität erwischt, was für mich absolut inakzeptabel ist. also, es sind nach wie vor solche modelle im handel.
bleibt für mich nur erstmal noch die frage ob tauschen oder gleich anderes gerät/hersteller. hm.

-----

hab mein s duos zurückgegeben, weil mich die Sprachqualität enttäuscht hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HTC-Spy

HTC-Spy

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mir nun das HTC Desire SV (DualSim) gekauft, der Preis ist gut für 259,00 Euro beim Saturn und das Gerät übertrifft meine Erwartungen damit, der Akku hält nicht ganz so lange wie beim Duos aber dafür ist ja auch das Display und die CPU stärker :) Akku laufzeit ist bei mir knapp 2 Tage aber wenn ich es etwas mehr nutze komme ich so auf 1,5 Tage aber das ist eben abhängige von der Nutzung.
 
M

Mr.Jack

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey! Da gerade mal eine kurz eingeschobene Frage: Wie kommst Du mit dem internen Speicher klar? Ich steige ggf. vom Galaxy note II um, mir graut es jedoch extrem vor den 4 GB intern (ja ich weiß, App2SD - wird jedoch nicht von allen Apps unterstützt!).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HTC-Spy

HTC-Spy

Ambitioniertes Mitglied
Für meine Zweck langen die 1,5GB aber das kann ich dir so nicht beantworten, wichtig ist eben für mich das es schnell und DualSim kann und das tut es richtig gut :)
Hätte auch lieber ein S4 oder so was in der Richtung mit DualSim aber das gibt es wenn überhaupt nur in China oder wo auch immer nur nicht bei uns.
 
J

joshia

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

habe seit ca. 3 Tagen auch mein neues Samsung und ab und zu verstehe ich den Anrufenden auch nicht-klingt dann abgehakt und verzerrt. Wenn ich über Lautsprecher höre, verstehe ich die Person wieder.

Auch als ich PlayerPro (MP3) installierte und Musik hörte, wurde die Musik plötzlich so quäkik und langsam. Hier half es, das Samsung neu zu booten.

1.Liegt das mit der Sprachqualität denn wohl an der Software oder an der Hardware ?

2. Würde es denn helfen (oder hat es bei jemanden geholfen), das Samsung zu flashen ? Wenn ja, müßte doch auch Samsung das Problem mit einem Update beheben können

3. Gibt es hier vertrauensvolle Leute, die das für einen machen, wenn man sich nicht selber traut? Also richtige Profis die wissen, das sie es auch aus dem FF können ? Ich kenne das aus dem Topfield Forum (Satreciever), da gibt es auch solche Hilfe und die Leute da sind absolut vertrauenswürdig. Oder kann soetwas auch jemand in einem Handyshop machen ?

4. Gibt es denn Leute, die diese Probleme mit der Sprachqualität nicht haben ?

Ich habe jetzt viele Bewertungen von einigen Dualsim Smartphones gelesen und bei allen gibt es was zu meckern. Selbst beim Alcatel 997D schrieb jemand über eine miese Sprachqualität.

Habe mein Gerät ja jetzt über einen Handyvertrag für 0,00 Euro bekommen und weiss jetzt gar nicht so recht, ob ich mit dem Fehler leben kann oder mir etwas anderes suchen soll und wenn ja, was.
Mit meinem alten Samsung Galaxy Ace Duos 6802 war ich immer zufrieden. War zwar etwas schwach auf der Brust (PlayerPro mit Equalizer ruckelte bei Lockscreen) aber ohne Equalizer gings.

Gruss
joshia
 
J

joshia

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

also bei mir klingt das Samsung auch wie im Beitrag 13.

Hatte es dann zur Reparatur eingeschickt und nach 2 Wochen wiederbekommen. Dachte erst, alles wäre okay, doch nach 1 Woche
jetzt wieder dieselben Probleme. Es ist einfach nur gräßlich. Man kann sich doch nicht ständig neue Geräte kaufen :cursing:

Mal sehen, was ich jetzt mache. Meine Verträge laufen ja noch 1 1/2 Jahre.
Vielleicht wird das nächste Smartphone kein Dualsim mehr, sondern ein Single mit einer entsprechenden Flatrate.
 
J

joshia

Erfahrenes Mitglied
Hatte es zum zweitenmal, diesmal zu einer anderen Firma zur Reparatur geschickt.
Habe mir inzwischen aber auch ein Acer Liquid E2 bestellt. Beide Smartphones sollten heute lt. Tracking bei mir eintreffen. Mal sehen, welches von beiden ich behalten werde. Nutze im Moment ein Acer Liquid Z3 Dual. Das funzt einwandfrei. Gefällt mir eigentlich und wäre ausreichend für mich, aber ich bin ein größeres Display gewöhnt und deshalt wird es der große Bruder oder ich gebe dem Samsung noch eine Chance.
Gruss
joshia
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten