Sprachqualität

  • 35 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

mideg

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Wie seid ihr denn so mit der Sprachqualität eures Galaxy S Duos zufrieden?

Ich bemerke am Ohrhörer stets ein leichtes Hintergrundrauschen, nicht sehr störend, aber merkbar. Die Sprache kommt laut, aber etwas dumpf rüber. Die Verständlichkeit insgesamt ist aber in Ordnung.

Mich hat dann mal interessiert, ob unser Galaxy S Duos HD Voice (AMR-WB) unterstützt: Mit*#197328640# kommt man in ein Service Menü. In diesem Menü findet sich der Eintrag AMR-WB "disabled". Es ist nicht möglich, die Einstellung auf "enabled" zu setzen. Also KEIN AMR-WB oder HD Voice mit dem Galaxy S Duos in der derzeitigen Firmware-Ausstattung (XXALJ4).
 
M

mw373

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich habe seit heute auch das Galaxy S Duos!

Also ich finde dass die Sprach-Qualität noch in Ordnung geht! Sie ist laut (lauter als die letzten Smartphones Sony/HTC) aber hört sich dagegen etwas blechern und dumpf an!

Desweiteren ist mir beim anfänglichen rumspielen aufgefallen, dass ich beim Scrollen desöfteren Menüpunkte öffne, die ich gar nicht öffnen wollte!
Ab und zu tut sich nichts auf dem Bildschirm wenn ich drüberwische, dann öffnet sich wie gesagt ungewollt ein Menüpunkt!

Mal sehen wie sich das Phone weiterhin verhält! Das mit den 2 Sim-Karten ist sehr gut gelöst, wie ich finde!

Braucht ab und zu mal Denkpausen, aber das hat man ja vorher gewusst!
 
HTC-Spy

HTC-Spy

Ambitioniertes Mitglied
Die Tele. Qualität ist völlig ausreichend, hatte vorher ein HTC Deisire HD was natürlich besser war aber eben kein Dual Sim hat :) Ich finde das Gerät ist sein Geld wert wenn ich so an mein DHD denke was vor 2 Jahren mich 600 Euro gekostet hat und nun dieses für 246,00 da kann ich mit leben.
 
W

WildBill

Neues Mitglied
Ich finde die Sprchqualität von dem Galaxy S Duos auch nicht gerade beruschend. Der anrufer hört sich sehr dumpf an. Hatte vorher das Nokia N8 da war die Sprach Qualität deutlich besser.
 
A

Andreas320

Neues Mitglied
Hallo allerseits,

es gab hier schon mal am Anfang eine kurze Diskussion zur Sprachqualität des Duos. Man hört den Gesprächspartner in schlechter Qualität. Nach einiger Korrespondenz mit Samsung hat man mir geraten, das Gerät zur Überprüfung einzuschicken. Dann sind natürlich meine sämtlichen Einstellungen, Apps usw. weg (erzählt mir nichts von Kies :biggrin:). Nun meine beiden Fragen:
Hat schon mal jemand sein Gerät eingeschickt und war hinterher die Sprachqualität besser? Wer ein ganz neues Gerät hat: Tritt das Problem noch auf oder hat man inzwischen etwas am Auslieferungszustand geändert?

Danke für Eure Antworten.
 
c0smo

c0smo

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mein Duos ist jetzt 3 Wochen alt und ich bin sehr enttäuscht von der Sprachqualität. Zudem habe ich permanent Verbindungsabbrüche egal von welcher Sim Karte. Angekündigt wird dies meist durch einen hohen piep Ton und dann ist die Verbindung weg! Heute hatte ich das Phänomen das ich auf der 2.Karte meinen Gesprächspartner überhaupt nicht mehr verstanden habe. Ein erneuter Anruf von der 1.Karte schaffte Abhilfe. Empfang war auf beiden Karten auf 100%
Langsam nervts und ich bin kurz davor das Handy einzuschicken bzw. zu verkaufen! Bei Geschäftsgesprächen ist das ein absolutes no go!

Gesendet vom S Duos
 
E

email.filtering

Gast
Nachdem Du über das Gerät bisher nur schlechtes geschrieben hast, kann ich Dir nur das Zurücksenden empfehlen. Dann nimmst Du am besten wieder das iPhone zur Hand und alles wird gut! :D

Selbstverständlich gibt's auch mal Geräte mit Hardware- und / oder Softwaremacken. ABer das ist eindeutig nicht die Regel. Willst Du solche Umstände weitgehend ausschließen, flash die aktuelle Version der (Gesamt)Software drauf und mach einen factory reset.
 
c0smo

c0smo

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich möchte euch erleben wenn ihr nur Probleme habt mit eurem Handy.
Braucht euch nicht gleich auf den Schlips getreten zu fühlen, sollte kein Angriff sein! Hatte miese Laune weil den ganzen lieben tag die Gespräche unterbrochen worden sind und meine Kunden finden das nicht so witzig..
Es gibt auch positive Eigenschaften zu berichten, nur diese fielen mir gestern nicht ein:(
Also sorry für meinen Missmut!

Gesendet vom S Duos
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
"Lustig" oder gar lächerlich macht sich sicherlich niemand über die Probleme anderer, doch wenn diese Überhand nehmen, dann muss man handeln. Das Flashen einer aktuellen Version der (Gesamt)Software sowie ein sauberer Neustart mit einem factory reset sind zwar nur zwei Möglichkeiten die ein Kunde hat, helfen aber ziemlich oft. Und falls eben nicht, na dann nimm die Gewährleistung und / oder die Garantie in Anspruch.
 
c0smo

c0smo

Fortgeschrittenes Mitglied
Sprichst du aus Erfahrung? Und wie sieht es mit der Garantie aus, wenn ich meine Firmeware flashe? Und muss ich dafür mein Handy rooten?
Irgendwie geht es mir auch nicht in den Sinn, warum ein reset meine Sprachqualität verbessern sollte. Mein Duos ist erst 3 Wochen alt und arg viel Software habe ich auch noch nicht installiert. Aber ich lass mich gerne eines Besseren belehren!
Hast du mir vielleicht einen Link dazu, würd mich gern mal reinlesen in das Thema? Und auch einen Tipp wie ich deiner Meinung am besten vorgehen kann, es gibt ja bestimmt einige Methoden soetwas durchzuführen! Und wo bekomme ich die Original Firmeware her? Und welche Backupmethoden sind am geeignetsten?
Ich habe das ADB Backup Tool verwendet, taugt das was?
 
E

email.filtering

Gast
Das "Aufsetzen" (äh Flashen oder Einspielen) eines Betriebssystems (und der anderen Komponenten) hat doch nichts mit der Nutzung (bzw. (De)Aktivierung) des Administrator- / Root- / Superuser-Accounts zu tun. In keiner der (großen) Betriebssystemwelten.

Und seit wann verliert man bei einem Computer seine Gewährleistungs- und Garantieansprüche weil man das Betriebssystem neu aufsetzt? :confused:

Zum Thema Flashen gibt's hier bereits einen angepinnten Thread, die dafür notwendige Software unter anderem in meinem Downloadbereich. Und zum Thema Backup gibt's ebenfalls bereits zahlreiche Threads in diesem Forum; nutz doch einfach mal die Forensuche oder guck in eines der "größeren" Unterforen, wie "allgemeines (zu) Android", S(1), S2, S3 usw.
 
c0smo

c0smo

Fortgeschrittenes Mitglied
email.filtering schrieb:
Und seit wann verliert man bei einem Computer seine Gewährleistungs- und Garantieansprüche weil man das Betriebssystem neu aufsetzt? :confused:
Das tut man natürlich nicht! Wie auch immer.. Danke für die Tipps, werd mich dann mal ein wenig reinlesen in die ganze Thematik!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

surfsteffen

Neues Mitglied
konnte das Problem mit der Sprachqualität behoben werden?
Ich habe seit dieser Woche auch ein Galaxy S DUOS und musste leider fesstellen, dass die Sprachqualität nicht schlecht sondern miserabel ist:(
Ich hatte vor der Bestellung schon darüber gelesen und insgeheim gehofft, dass es sich um Einzelfälle handelt. Nun bin ich entweder ein Einzelfall oder die Serie Galaxy S DUOS hat ein größeres Problem.

Ich kann mein Gegenüber oft nur abgehackt und unterbrochen hören, wenn es unterbrechungsfrei läuft rauscht es dafür und klingt extrem "blechern". Das Ganze bei angeblich voller Signalstärke im D1-Netz sowohl auf SIM1 oder SIM2. Zudem habe ich das Gefühl, dass das Gespräch mit starker Verzögerung kommt oder geht, weil im Gespräch ständig Gedenkpausen sind und dann beide Gesprächspartner plötzlich wieder gleichzeitig reden. Eine fließende Kommunikation ist quasi nicht möglich.

Gibt es evtl. Abhilfemaßnahmen oder soll ich das Teil umtauschen?


Grüße vom Bodensee

Steffen
 
HTC-Spy

HTC-Spy

Ambitioniertes Mitglied
Kann ich nicht bestätigen, habe meins schon seit glaube 4 Monaten und bin mit der Sprachqualität zufrieden, bist dann einer von den die ein Montags Modell haben :)
 
Sascha-Wildfire

Sascha-Wildfire

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann muss es aber viele "Montagsgeräte" geben, denn meins klingt auch richtig besch..eiden!
 
Jance Armstrong

Jance Armstrong

Stammgast
Dem schliesse ich mich an, ich glaube im Fall Galaxy S Duos ist es eher so das die "Montagsgeräte" die gute Sprachqualität haben......soll bedeuten das es eher selten ist!
Ab Anfang Mai soll es bei MM und Saturn das HTC Desire SV geben.....ich hoffe es taugt was und dann kommt dieses Galaxy S Duos in die Tonne!

Jance
 
Sascha-Wildfire

Sascha-Wildfire

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Tipp!
Ich werde dann wohl auch wieder zu HTC zurückkehren und mein DUOS vom Balkon schmeißen (17. Stock:biggrin:)

Dass der Screen jede etwa fünfte Wischgeste einfach ignoriert nervt mich ja schon ganz besonders, aber dass ich meine Gesprächspartner oft kaum verstehen kann, genau wie die mich, das ist zu viel! Bei T-Mobile-Karte wird es wohl auch kaum am Netz liegen...

Für mich war's das jedenfalls mit Samsung!
 
E

email.filtering

Gast
Die besten Dual-SIM-Geräte am Markt - auch und gerade hinsichtlich der Software - sind derzeit immer noch die no-name-Modelle (oft auch abschätzig als China-Handys bezeichnet), wobei Alcatel schon fast als echtes Markengerät durchgeht. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis eindeutig, was man von den Geräten der "etablierten" Hersteller eher nicht (mehr) behaupten kann. Ob dabei ausgerechnet HTC eine Ausnahme sein wird, darf daher besonders starkt bezweifelt werden.
 
Jance Armstrong

Jance Armstrong

Stammgast
Guten Morjen email.filtering

vorweg, ich schätze deine Meinung und Berichte hier immer sehr

aber

ich bin der Meinung das kommt auch immer darauf an welche Ansprüche man an ein DualSim Gerät hat!
Sicherlich sind es in erster Line Handys sprich die Dinger sollen zum telefonieren da sein, allerdings kann man heutzutage auch noch so finde ich andere Erwartungen an ein Smartphone haben ?!
Ich zum Beispiel lege neben einer vernünftigen Sprachqualität (die das Galaxy S Duos nicht hat) auch noch grossen Wert auf die DualSim Funktionalität (die mir bei den Samsung Duos Smartys so auch nicht gefällt).
Sehr sehr wichtig bezüglich der beruflichen Anwendung ist mir aber auch noch die Fotoqualität der Geräte, die Dinger müssen auch bei schlechten oder sehr schlecheten Lichtverhältnissen gute oder sehr gute Fotos machen und da finde ich ist das Samsung Galaxy S Duos fast perfekt (sonst wäre das Teil schon lange im Müll).........super LED Blitz und gute Fotos!
Und da kommt dann wieder meine persönliche Erfahrung mit den "Chinahandys" ins Spiel!
Ich selbst hab schon so manch Gerät gekauft und kein einziges konnte auch nur ansatzweise den von mir beschriebenen Anspruch bezüglich der Fotoqualität erfüllen, bei guten Lichtverhältnissen oft ja aber bei schlechten haben die Dinger alle versagt!
Oppo, Zopo, ZTE, HERO, CECT, Jiayu und Lenovo (verschiedenste Modelle) sind meine Stationen, haben alle bezüglich telefonieren (Sprachqualität und DualSim Funtionalität) überzeugt aber die Akkulaufzeit war oft bescheiden und die Qualität der Fotos hat meinen besagten Anforderungen nicht im geringsten entsprochen......ärgerlich denn die Qualität der Geräte und auch das Preis-, Leistungsverhältnis war oft sehr in Ordnung!

Naja,
schaun wir mal!
Ich werde mir das HTC Desire SV ans Bein binden es sei den email.filtering nennt mir nen "Chinahandy" (DualSim) das bezüglich der Fotoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen beim Samsung Galaxy S Duos mithalten kann!

Grüsse Jance
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Wem die Qualität der Fotos und Videos wichtig ist, hat bei Smartphones leider ohnedies ein sehr geringe Auswahl, und wenn's dann auch noch ein Dual-SIM-Gerät sein soll, wird's wirklich schwer. Leider :(; da muss ich jedem recht geben!

Ich habe schweren Herzens zu Gunsten einer hervorragend und verlässlich funktionierenden Dual-SIM-Fähigkeit auf die guten Ergebnisse der Kamera verzichtet, und kann mittlerweile damit leben, weil mir eben alles andere gefällt.

Vielleicht wäre für den einen oder anderen das Grand DuoS (GT-I9082) interessant. Aber ich befürchte fast, dass zumindest die Dual-SIM-Funktionalität der selbe Topfen / Quark wie bei den bisherigen Modellen von Samsung ist, was zu 95 % und mehr ausschließlich an der mauen Software liegt. Punkto Sprachqualität wird man sich wohl auf die wenigen bisherigen Berichte anderer verlassen müssen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten