Aufgeblähte Akkus

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aufgeblähte Akkus im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
K

Knark

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe von einer Freundin ein Galaxy S geschenkt bekommen. Sie meinte es würde immer wieder abstürzen. Habe es jetzt mal geprüft, es funktioniert. Das Problem ist aber folgendes: Beide Originalakkus sind aufgebläht. Kann es vlt. sein, dass mit der Ladeautomatik was nicht stimmt, oder hat jemand eine Idee was los sein könnte?
Ich kann leider nicht sagen, ob das Handy einfach zu oft und zu lang am Ladekabel war. Komisch ist halt, dass beide Akkus aufgebläht sind. Bevor ich mir jetzt einen neuen hole, dem dann das gleiche passieren wird, wollte ich mal nachhören, ob jemand ne Idee hat.

Gruß
Mark
 
P41NCr0W

P41NCr0W

Fortgeschrittenes Mitglied
Wurde das Handy vor dir mehrere Monate nicht benutzt?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
Borgkubus

Borgkubus

Stammgast
Fackel nicht lange und entsorg die Akkus fachgerecht. Leicht aufgeblähte Akkus sind meines Wissens einigermaßen ungefährlich solange du sie nicht irgendwie "bearbeitest". Da in den Akkus aber hochreaktives Lithium steckt, würde ich da kein unnötiges Risiko eingehen und so teuer sind neue Akkus ja jetzt auch nicht.
 
ChaboBabo

ChaboBabo

Experte
War bei meinem alten s2 auch so.Gleich in den Hausmüll mit dem Akku und neuen her.
 
K

Knark

Neues Mitglied
Hallo,
also das Handy war bis vor einer Woche permanent in Gebrauch.

Einen neuen Akku werde ich schon kaufen. Was ich aber eigenartig finde, ist dass beide Akkus, die bei dem Handy dabei waren, so aufgebläht sind.
Also entweder wurde das Handy falsch geladen (quasi zu oft zu lange am Kabel), oder mit dem Handy stimmt was nicht.
Habe in einem anderen Forum gelesen, dass die Ladeautomatik von dem Phone defekt ist. Hat jemand von euch von sowas schonmal gehört?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
ChaboBabo schrieb:
War bei meinem alten s2 auch so.Gleich in den Hausmüll mit dem Akku und neuen her.
HAUSMÜLL? :scared:
Junge, da hat das nichts zu suchen!

@knark
Hast du noch Garantie/Gewährleistung?
 
K

Knark

Neues Mitglied
@Melkor: Das mit der Garantie ist ne gute Frage. Wie gesagt, eine Freundin hat mir das Handy vorgestern überlassen. Ich würde aber mal behaupten, dass es noch Garantie/Gewährleistung hat (Wegen 2 Jahre Vertrag und so).
Einschicken wäre natürlich eine Idee, falls du das damit meinst^^
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Also Akkus haben generell nur 6 Monate Gewährleistung, aber wenn das Gerät defekt ist und zwei original Akkus beschädigt worden sind, dann könnte das wirklich auf einen Fehler beim SGS hinweisen. Dann würde ich - wenn du noch eine Form der Garantie/Gewährleistung hast - es einschicken
 
K

Knark

Neues Mitglied
So, hab mal nachgehört. Garantie ist keine mehr auf das Handy.
Die Frage ist halt wirklich ob es lohnt, jetzt nen neuen Akku zu holen wenn es wirklich an dem Phone hängt. Weiß aber auch nicht wie ich es (ohne einschicken) herausfinden kann, ob das Handy kaputt ist....
 
tobiasth

tobiasth

Guru
akku kostet keine 10 euro ...............
 
K

Knark

Neues Mitglied
Ich weiß, hab mir jetzt auch mal nen neuen bestellt. Ich werd dann einfach mal draub achten, ob der sich auch aufbläht oder ob es wirklich nur an falscher handhabung liegt...

Btw, kann mir jemand eine gute custom-rom für das S1 empfehlen?