Probleme beim Update und Homebutton funktioniert nicht.

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

android06

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi,

habe mich hier neu angemeldet, da ich mein Handy gewechselt habe..
Besitze zurzeit ein Galaxy S.
Und will die neue Firmware drauf laden (hab grade 2.2)
Nur leider kann ich mit den Schritten, für die neue Firmware download, die einige aufgeführt haben nix anfangen..
Inzwischen funkt nicht einmal mein home-button.
Bitte help me!!!

Danke im Vorraus:confused2:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
achim1064

achim1064

Fortgeschrittenes Mitglied
Die einfachste Möglichkeit ist der Update der Firmaware via Samsung Kies.
Lade Dir dcoh die SW aus dem Netz und stöpsel nach der Installation Dein Handy an.
Sollte dann automatisch ein SW Update auf Gingerb. vorschlagen.
Falls Du Dein Handy noch nicht zu sehr gequält hast sollte dies funktionieren.
 
aXus

aXus

Neues Mitglied
Hey kann dir dabei helfen ist eig ganz einfach. am besten addest du mich bei icq
331472988
 
DrMole

DrMole

Lexikon
"Brauche Hilfe!!"
Ist keine guter Threadtitel.
Habe ihn mal angepasst so das sich jeder was darunter vorstellen kann.
 
A

android06

Neues Mitglied
Threadstarter
und was ist gingerbread oder odin??
ich brauche es so einfach wie möglich, ich habe auch keine usb-kabel für galaxy...
ich bin ein richtiger anfänger was so ein smartphone angeht!!!
 
A

android06

Neues Mitglied
Threadstarter
aXus schrieb:
Hey kann dir dabei helfen ist eig ganz einfach. am besten addest du mich bei icq
331472988
bist du der hier: Marv-.

????
 
B

bella2406

Neues Mitglied
Du hast kein USB-Kabel??? Wie willst Du dann Dein Galaxy mit dem PC verbinden.
 
achim1064

achim1064

Fortgeschrittenes Mitglied
android06 schrieb:
und was ist gingerbread oder odin??
ich brauche es so einfach wie möglich, ich habe auch keine usb-kabel für galaxy...
ich bin ein richtiger anfänger was so ein smartphone angeht!!!
Das Flashen der Software/Firmware eines Handy's, Navis's etc ist ein Eingriff, der bei Fehlern in der Anwendung zum Ausfall des Gerätes führen kann. Dies kann bis zum "Totalschaden" gehen. Ausserdem verlierst Du dabei alle GWL/Garantieansprüche.
Wenn Du Dir nicht ganz sicher über die Vorgehensweise bist, dann lies dich in die Faq's so lange ein, bis Du Dir ganz sicher bist oder lass es einfach.

Ist nicht böse gemeint, aber etwas Ahnung sollte mann schon mitbringen, von wegen kein Kabel.
 
Oben Unten