Probleme mit Sync der Uhrzeit

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit Sync der Uhrzeit im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
OnkelHotte77

OnkelHotte77

Ambitioniertes Mitglied
Moin!

Ich selbst hatte auch noch nie Probleme mit der Uhrzeit.
Hatte gestern allerdings einen Kumpel zu Besuch, der an seinem Nexus One auch immer manuell die Uhrzeit justieren muß.
 
gokpog

gokpog

Guru
Senden überhaupt alle Provider das Uhrzeitsignal mit? Ich bin vor einem 3/4 Jahr zu nem vodafone Reseller und da klappt der Sync nicht, davor bei o2 gabs keine Probleme. Ich kann dazu auf die schnelle aber keine eindeutige Info finden. Alle Antworten zu dem Thema im Forum bei vodafone liegen schon ewig zurück.
 
F

#frank

Erfahrenes Mitglied
Ich bin ebenfalls bei O2 - er synct ja auch irgendwas, nur leider falsch.

Nach Handy-Reboot synct er dann erstmal eine Weile wieder richtig.
 
C

Crox

Gast
Mich würde interessieren, wieder Sync abläuft.

a) Kommt er über das Telefonsignal oder muss der Datentransport aktiviert sein?
b) Wie häufig pro Stunde/Tag wird gesynct?
c) Wird bei jedem Ausschalten des Flugzeugmodus gesynct?
d) Kann das SGS sich auch via GPS syncen (kenne ich so von der Navisoftware meines PDAs)?
 
Hille

Hille

Erfahrenes Mitglied
Crox,
Durch Push wird das nicht besser. Die sind alle grad wie verrückt am Gingerbread testen... Da bleibt schon mal was liegen.

Crox schrieb:
Mich würde interessieren, wieder Sync abläuft.
a) Kommt er über das Telefonsignal oder muss der Datentransport aktiviert sein?
Hab ich doch geschrieben. Lesen bildet.
Im Normalfall synct sich ein normales Handy über das Telefonsignal. Bspw. mein Uralt Nokia 6310i hat das einwandfrei gemacht. Der Datentransport ist nicht zwingend notwendig. Nichts desto Trotz kann man natürlich eine App haben, die einen NTP Zeitserver zyklisch anfragt und dann die Systemzeit auf dem Handy entsprechend stellt. Auch richtig ist, das nicht alle Provider ein Zeitsignal ins Telefonsignal einbetten. Da ist dann das Handy auf eine ziemlich genaue RTC angewiesen. Ist da Billigschrott verbaut, läuft das Ding schon mal schief.

Crox schrieb:
b) Wie häufig pro Stunde/Tag wird gesynct?
c) Wird bei jedem Ausschalten des Flugzeugmodus gesynct?
d) Kann das SGS sich auch via GPS syncen (kenne ich so von der Navisoftware meines PDAs)?
Dazu kann ich nichts sagen. Und nein, wenn Du diese Fragen nochmal postet, wird's auch nicht besser davon.

Gruß - Hille
 
C

Crox

Gast
Bin jetzt ins D2-Netz gewechselt, auch hier wird die Uhr nicht richtig gesynct. Eigenartig.
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Moin,
habe es die Tage mal mit allen Karten/Netzbetreiber getestet, die ich hier zur Verfügung habe: D1, D2 und o2= keine Probleme.....
 
C

Crox

Gast
Ist die Uhr dann Funk-Uhr genau? Vielleicht setze ich auch zu viel voraus? Meine SGS-Uhr weicht ca. 1:30 Min von meinen Funkuhren ab - bleibt aber auf dem Level konstant.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
ich bin da eigentlich auch pingelig.... die Handy - Uhr weicht ca. 1 Sek. von der Funk-Uhr ab...:) (bei allen Karten).
 
C

Crox

Gast
Eigenartig. Eventuell wurde unterschiedliche Hardware verbaut? Bei meinem G3 funktioniert es auch bestens am selben Standort, nur das SGS will nicht.

Wie hast du denn getestet? Wie schafft man es, verschiedene Karten zu vergleichen, d.h. in welchen Abständen synct denn das SGS die Uhrzeit?
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
ich habe einfach mal jeweils eine Karte einen Nachmittag drin gelassen und die Funk-Uhr daneben gehabt....
das mit der unterschiedlichen Hardware mag zwar stimmen, sollte aber meiner Meinung nach auf den Uhren-Sync keinen Einfluss haben. Sonst hätten hier viel mehr User dasselbe/ähnliches Problem....
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Also ich verwende ja Clock Sync,welches alle 4 Stunden den Server abfragt und siehe da meine Abweichung beträgt meistens ca 0.150-1.0 Sek.(wird nach jeder Abfrage im Pulldown angezeigt)
Vorher waren das auch schon mal 1-2 Minuten im Vodafone Netz.
Da es ja nicht bei allen aufzutreten scheint...keine Ahnung an was es liegt..
Wenn euch das so beschäftigt verstehe ich aber nicht,warum man nix unternimmt.
Root dauert 1-2 Sekunden>App downloaden vielleicht ne Minute,wenn es schlecht läuft und dann war es das..
Ich weiß ihr wollt nicht rooten usw..
Aber einen Thread zuspammen in dem ihr eh keine klare Antwort findet..
Da gebe ich Hille recht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Crox

Gast
Naja, vielleicht sollte ich doch mal rooten. :scared:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Sieht dann so aus(den Hintergrund kann man farblich anpassen):
 

Anhänge

A

Anshelmo

Neues Mitglied
Habe ebenfalls ein Problem.

Habe gestern mein Galaxy I9000 auf 2.2.1 geupdatet (weiß ned, ob es was damit zu tun hat). Habe dann um 23 Uhr den Wecker auf 6 Uhr gestellt. Als der Wecker klingelte, war es aber 6.10 Uhr. Auf dem Handy war es aber 6 Uhr. Habe dann auf manuelle Uhrzeit gestellt. Anschließend wieder "vom Netzbetreiber" und schwupp war die Zeit wieder um 10 Minuten falsch. Liegt demnach wohl an O2? Was kann man da tun?
 
F

#frank

Erfahrenes Mitglied
Damit hast du genau das gleiche Problem unter den gleichen Voraussetzungen wie ich im Eingangsposting - leider habe ich noch keine Lösung.
 
H

HSishi

Neues Mitglied
So blöd es klingt ... sucht Euch eine App, die per NTP die Uhrzeit aus dem Netz via Paketdaten oder WLAN holt.

Anscheinend ist die Provider-Netz-Uhrfunktion für den Netzbetrieb nicht auf Richtiggang angewiesen, sonst würden die Provider da mehr Sorgfalt walten lassen.

Gruß
HSishi
 
F

#frank

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube nicht, dass es am Netz liegt - wenn ich das Handy aus- und anschalte wird die Uhrzeit richtig über das Netz geholt.
 
H

HSishi

Neues Mitglied
Über das HANDY-Netz oder über die INTERNET-Verbindung via NTP-Server ausm Web?

Gruß
HSishi
 
F

#frank

Erfahrenes Mitglied
Ich habe keine extra-Software installiert, daher denke ich, dass er das Handynetz verwendet.