Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Samsung Apps löschen

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Apps löschen im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
B

BKK

Neues Mitglied
Hi,

ich bin neu im Thema Rooting und Android und habe eine Frage:

Mir geht es etwas auf den Geist, dass ich zB 3 eMailprogramme gleichzeitig im Speicher habe (Googlemail, K-9, Samsung "EMail"). Jedes Mal dafür den Taskkiller zu starten, finde ich langsam auch etwas nervig..

Kann ich durch das Rooten 2 dieser Programme entfernen?
Kann es Probleme geben, weil zB Samsung EMail etwas tiefer ins System integriert wurde?
Wäre cool, wenn noch jemand die Befehle posten könnte, die ich ausführen müsste :)

BTW: Ich würde gerne mehr über die vielen Befehle lernen, die ich mit root benutzen kann. Jemand ein gutes Paper für Einsteiger?

BKK
 
2

2Some

Neues Mitglied
Du möchtest also zwei deiner Email-Programme löschen?
- Entweder du jmachst das über ein Programm wie Appmonster oder du gehst unter Einstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten und deinstallierst sie dort

Tipp: mach dir den Launcher Pro drauf falls du ihn noch nicht hast :)
 
B

BKK

Neues Mitglied
Das Problem ist, dass diese Samsung/Googlemail Apps unter "Anwendungen verwalten" nicht aufgelistet werden. :o

Ich will primär löschen: Googlemail-App und das Samsung Email Programm
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
unter anwendungen--> linke taste->filter-->alle anzeigen
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
BKK schrieb:
...
BTW: Ich würde gerne mehr über die vielen Befehle lernen, die ich mit root benutzen kann. Jemand ein gutes Paper für Einsteiger?
...

Android Debug Bridge | Android Developers

Löschen kannst du die Apps mit root.
Das geht über adb oder mit dem Root Explorer (kostet irgendwas um die 2€ im Market).
Die System-Apps findest du unter
/system/app (einmal eine .apk-Datei, einmal eine .odex-Datei)

HIer findest du eine (kurze) Übersicht, welche Dateien gelöscht werden können
Apps die ohne Probleme gelöscht werden können - Samsung Galaxy S Root und ROM - Android Forum
Es gibt aber durchaus noch andere Apps, die gelöscht werden können (z.B. EMail ;))


djmarques schrieb:
unter anwendungen--> linke taste->filter-->alle anzeigen
Die Apps werden so zwar angezeigt, deinstallieren lassen sie sich aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
auch mit root nicht? hmm dann muss ich das auch mal anschauen ;)
 
thE_29

thE_29

Experte
Du musst das remounten, damit du RW auf /system hast..
Wie soll er es den auch sonst löschen..
Obs via GUI geht, ist ne andere Frage..
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
thE_29 schrieb:
Du musst das remounten, damit du RW auf /system hast..
Wie soll er es den auch sonst löschen..
Obs via GUI geht, ist ne andere Frage..
Äh, was?
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
er meint das du dir schreibrechte fürs system geben musst, und dann gehts möglicherweise mit einem deinstallationstool :p

glaub ich^^
 
thE_29

thE_29

Experte
Bingo ;)

adb shell
su -
mount -o remount,rw rootfs /

Dann in /system/app oder sonstwohin, wo halt die apps liegen und via "rm bla.apk" löschen..
Am Ende noch

adb shell
su -
mount -o remount,ro rootfs /
reboot

Dann sollts weg sein.. (aber ich weiß nicht ob das auch 100% klappt, ist nur ne Theorie.. So habe ich MtpApplication ersetzt).
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
thE_29 schrieb:
Bingo ;)

adb shell
su -
mount -o remount,rw rootfs /

Dann in /system/app oder sonstwohin, wo halt die apps liegen und via "rm bla.apk" löschen..
Am Ende noch

adb shell
su -

mount -o remount,ro rootfs /
reboot

Dann sollts weg sein.. (aber ich weiß nicht ob das auch 100% klappt, ist nur ne Theorie.. So habe ich MtpApplication ersetzt).
Das kannst du weg lassen, bist ja schon in der shell ;)
 
T

theunny

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

wenn ich jetzt vorinstallierte programme lösche und später wieder alles auf werkseinstellungen haben will, reicht doch das flashen einer beliebigen firmware (JM2 zb.) oder?

ich brauch nicht wirklich nen titanium backup oder nandroid backup davon ?
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Richtig.

Neue Firmware flashen -> alles neu
Titanium Backup -> nutze ich für Backup der selbst installierten Apps+Einstellungen
nandroid Backup -> Backup von allem, ist schon sinnvoll wenigstens eins zu haben.
 
kreko

kreko

Fortgeschrittenes Mitglied
Also da es mir nicht um Speicherplatz geht, sondern um das zumüllen des Ram´s habe ich es wie folgt gelöst:
1. Smartphone rooten ist ja klar ;-)
2. und dann die tolle App Startup Manager v2.1 Application for Android | Tools drauf.
Dort dann einfach auswählen (wie msconfig) was nicht geladen werden soll beim booten. Programme löschen ist meiner Meinung nach immer so eine Sache, da man evtl. dann doch ein Programm benötigt warum auch immer.. Und Speicherplatz haben wir ja mehr als genug :)
Ach ja damit der "Startup Manager" nicht immer nach einem Reboot geladen wird im Menü unter settings "ShowNotification Icon" abwählen.
Hoffe das hilft...
 
FadeFX

FadeFX

Experte
versucht doch mal "root manager" aus dem market, damit lassen sich system apps deinstallieren und auch ein backup davon anlegen damit man sie wieder installieren kann wenn man sie doch braucht.
 
S

schakon

Neues Mitglied
mit Titanium Backup kannst die Apps auch löschen, habs jedenfalls bei meinem alten Galaxy so gemacht. Mit dem neuen hab ichs noch nicht probiert, sollte aber auch gehen
 
GalaxyKeks

GalaxyKeks

Experte
wo kann man denn die apps freezen mit titanium?
hab eben gesucht aber nix gefunden das mir die möglichkeit gibt.
hab auch die paid version.
 
T

toyota

Neues Mitglied
:thumbsup:Hi!!
Habe mich jetzt extra regestriert damit ich mich für die infos wegen, Samsung Apps löschen bzw. reseten,bedanken kann!!!!!
Echt cooles forum, und natürlich die Leute die es ausmachen!:biggrin:
 
Cheyenne

Cheyenne

Stammgast
Wäre nicht die einfachste Lösung die SGS Tools von Fr4gg0r ? Mit Root versteht sich ...
 
E

ebi

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich im root explorer bin und unter system/appbin und ein app deleten will kommt folgende meldung:...........apk cannot be deleted because the file system is read only


plz help me