ständiger Absturz und immer wieder Werkseinstellungen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ständiger Absturz und immer wieder Werkseinstellungen im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
F

FlorianBerg

Neues Mitglied
Mein Handy Samsung Galaxy S I9000 stürzt seit ca. 5Wochen immer wieder ab. Ich kann es dann nur noch durch Aus- und Wiedereinsetzen des Akkus ans Laufen bringen. Danach kann ich mit dem Telefon jedoch wieder telefonieren noch SMS schreiben noch ins Internet gehen. Zudem sind alle Icons von Apps auf dem Display verschwunden und nur noch die Standardicons vom Ursprungszustand des Handy zu sehen. Also muss ich dann das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen und wieder alles neu importieren. Das ist ziemlich ätzend. Garantie ist abgelaufen.

Woran kann es liegen? Was kann ich tun? Habe keine Lust es einzuschicken, weil ich dann so lange ohne Smartphone bin.
 
F

FlorianBerg

Neues Mitglied
Noch eine Ergänzung: Wie ich heute festgestellt habe, kommt vor diesem Absturz immer die Meldung mit rotem Dreieck, das kein Zugriff auf die interne SD-Karte möglich sein. Wäre wirklich toll, wenn jemand helfen könnte, wie sich das beheben lässt.

Danke
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Formatiere mal die int. SD und setze es danach auf Werkeinstellungen zurück.
 
F

FlorianBerg

Neues Mitglied
2 kurze Nachfragen:

1) Läuft es nach der Formatierung wieder von alleine oder muss ich was installieren?
2) Wo formatiere ich die interne SD-Karte?

Danke
 
F

FlorianBerg

Neues Mitglied
Hat leider nix gebracht die Formatierung der internen SD-Karte. Habt ihr noch andere Ideen bzw. Hilfe?
 
W

winklmann

Neues Mitglied
Hallo,
ich hab seit kurzem die selben Probleme.

Hast du das Problem gelöst? Wie?

Vielen Dank

Winklmann
 
tes

tes

Lexikon
Na ob der sein S1 noch hat? :drool:

Ansonsten schau dich doch hier mal nach einer aktuellen Firmware für dein S1 um. Eine kleine Auffrischung kann sicher nicht schaden. ;)