Was macht das Galaxy S besser als andere Smartphones?

E

Entente

Erfahrenes Mitglied
@Randall
Jo die Akkulaufzeit vom DHD ist ein Dreck.

Probier halt die Handys aus,Meinung erst bilden wenn du beide Dinger in der Hand hattest.
Würd auch sagen das du dich nicht auf Android begrenzen sollst.

Nicht Falsch verstehen Android ist genial aber,WP7 ist auch nicht schlecht.:sleep:
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ne winmob für mich never!! Hatte ein Omnia...oh ne..
Seitdem hat sich bestimmt viel getan aber trotzdem..
Angucken kannst natürlich,Geschmäcker sind ja verschieden..Zum Glück!
 
E

Entente

Erfahrenes Mitglied
Was gefällt dir denn daran nicht, wenn ich fragen darf? :)



Sent from my Home using Tapatalk
 
E

Entente

Erfahrenes Mitglied
Lol
Das HTC Mozart laggt kein bisschen, ein Bekannter hat es sich Vorgestern gekauft und ich find es auf den 1.Blick ganz Sympathisch.
Die UI ist auch genial gehalten.Wenn mein SGS mal nen Totalschaden hat (Gott bewahre :D) denke ich kommt 1 WP7 her, wenn bis dahin nicht das SGS 2 da ist. ;)




Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
K

Kazzenkatt

Fortgeschrittenes Mitglied
Was ich bisher von der WP7 UI gesehen habe fällt unter grausam - das gilt allerdings auch für die Bedienung eines iPhones.
WP7 wird noch eine Weile benötigen...

Zurück zum i9000:
Ich verwende noch JPO. Inzwischen mit einigen Patches ist auch JPO recht brauchbar. Das GPS ist ok, mit einem speziellen GPS Empfänger kann es nicht mithalten, nach ein paar Änderungen war es allerdings recht brauchbar. (ntp gesetzt auf de.ntp.pool.org und die Daten des aGPS gelöscht - danach war das GPS brauchbar.)
Eine LED beim Photographieren wäre zwar manchmal nützlich, allerdings eher selten ZUM Photographieren. Es dürfte nur sehr wenige Geräte auf dem Markt geben, die einen Blitz eingebaut haben der mit einem integrierten Blitz einer billigst-Digicam konkurrieren können. Ansonsten schafft das i9000 Filme in Full-HD Auflösung, das ist auch nicht selbstverständlich.
Zur Griffigkeit: Ich verwende eine Silikonhülle, solange sie dran ist gibt es keinerlei Probleme... Kosten: ca. 4€, und man muss sie nur abnehmen wenn man an den Akku oder die Speicherkarte will.

Wenn man bereit ist etwas zu Basteln macht man mit diesem Smartphone nichts verkehrt, will man sowas allerdings vermeiden würde ich davon abraten. Beschäftigt man sich intensiv damit, stößt man sonst recht schnell an die Grenzen - und Samsung hatte schon einige gröbere Bugs eingebaut. Mag sein dass die JPY besser ist, aber sie wird kaum mit Root und ClockWorkMod (Backups) offiziell ausgeliefert werden.

Weil hier mal TFT gegen AMOLED erwähnt wurde:
Ein direkter Vergleich eines alten HTC Desire (AMOLED) mit einem (ausgetauschten) neueren HTC Desire (TFT) ergab praktisch keinen Unterschied. Vielleicht gibt es Unterschiede beim Verbrauch, aber die Art der Technik ist für mich beim Display weniger wichtig als Daten wie Auflösung und ganz einfach Größe.

Ansonsten ist mir die Modifizierbarkeit wichtig. Auf einem Modell sitzen zu bleiben nur weil der Hersteller keine Updates mehr liefert ist nicht schön, dieser Punkt kommt aber bei praktisch jedem Hersteller irgendwann. Es sind inzwischen Smartphones auf dem Markt, bei denen man praktisch keine Chance hat eine eigene Firmware aufzuspielen. Das ist in jedem Fall ein Nachteil.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Sorry aber die JPY kann sehr wohl ohne basteln genutzt werden.Ich habe mich nur für Rom entschieden wegen dem CWM und ein paar Spielereien und weil ich ein Theme draufmachen wollte.
Zu winmob : Die Oberfläche mag ganz schick sein aber es ist überhaupt nicht intuitiv.
Und wer weiß wie es unter den schicken Kacheln aussieht.Das Omnia wirkte auf mich auch cool.
Man muss sich ewig mit der Materie beschäftigen um sein Telefon vernünftig nutzen zu können.
Beim SGS hast mit der JPY wenig Probleme,
Und ohne Bugs ist weder das Desire noch sonst ein Handy.
 
Zuletzt bearbeitet:
GerdS

GerdS

App-Anbieter (kostenpfl.)
Ich habe ja auch letztens im Blödmarkt mal ein DHD in die Finger bekommen und konnte vergleichen.
Mein SGS läuft da um einiges flüssiger mit JPY, das DHD ruckelte z.B. deutlich sichtbar beim Durchscrollen der App-Liste.
Ein weiterer Vorteil ist das AMOLED-Display, welches absolut blickwinkelunabhängig ist und mich bisher auch im Freien bei Sonne nicht im Stich gelassen hat.

Ein Muss aus meiner Sicht beim SGS ist jedoch eine Silikonhülle, denn durch die glatte Oberfläche und Formgebung rutscht es einem sonst allzuschnell mal aus der Hand. Und wenn man mal damit fotografieren will, ist es durch die geringe Dicke und das am Rand sitzende Objektiv auch schlecht zu halten mit der Gefahr des Fallenlassens. Ich habe mir daher so eine Handschlaufe dran gemacht, wie es bei Fotoapparaten der Fall ist. Das SGS hat ja bereits die passende Öse dran, nur die Schlaufe wurde leider nicht gleich mitgeliefert, gibt's aber in jedem Fotoladen.

Fazit: Nach einem halben Jahr mit dem SGS wüsste ich auch heute noch keinen besseren Ersatz, von den noch nicht lieferbaren Neuankündigungen mal abgesehen.

Gruß Gerd
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Irgendwie wird das schon mehr zum OT Thread? Könnt ihr ja drüben weiter besprechen...
 
GermanHero

GermanHero

Experte
IHMO bietet das SGS das beste Gesamtpaket.

- Sprachqualität / Lautsprecher (bei HTC einfach schlecht)
- Multimediafähigkeiten / DNLA (schon mit Android 2.1)
- spielbare Videoformate
- Super Amoled Display (möchte ich nicht mehr missen)
- TW Oberfläche (ich mag sie, Sense war mir zu dominant)
- Brauchbare Kamera / Videofunktion (auch ohne Blitz)
- Mit neuer FW sehr schnell
- Gewicht
- Akkuleistung ist OK

Ich freue mich auf das erste 2.3 ROM.
 
W

Wearl

Gast
Und wenn dus mal testen möchtes und dabei nicht viel geld ausgeben willst, und auf ein amoled display, ne 5 mp kamera, und telefon funktion verzichten kannst, dann kauf dir den galaxy player :-D
 
L

leunam

Neues Mitglied
bevor du dir ein galaxy zulegst geh in einen vodafone laden und dort kannst du ein testgerät bekommen. damit probier mal etwas rum und schon kannst du sehen wie gut oder schlecht es läuft.
 
J

jonny1986

Neues Mitglied
Threadstarter
...sooooo nachdem ich jetzt heute im saturn war und mir beide mal anschauen konnte habe ich mich wirklich letzendlich fürs htc desire entschieden...erüllt insgesamt ganz gut meine anforderungen und ist immerhin knapp 60-70€ günstiger als sgs...
 
J

jonny1986

Neues Mitglied
Threadstarter
...das dachte ich mir...diesen kommentar habe ich die falsche area gepostet...shame on me
 
E

Entente

Erfahrenes Mitglied
Was hat dich den vom HTC Desire überzeugt?

Welches meinst du eigentlich ?

Das Normale oder das DHD?
Beim DHD würd ich vlt es noch verstehen aber beim normalen?
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
das dhd is wohl kaum "günstiger".

im falle des desire muss man von "billiger" sprechen.

meine freundin hat das desire... das einzig bessere daran ist meiner meinung nach, dass es einen alu unibody hat... aber das display is der horror im vergleich zum sgs ;-)
 
E

Entente

Erfahrenes Mitglied
Ah
Merke gerade wie Teuer das Teil ist.

Und es gibt eigentlich kein Display das sich mit dem Super Amoled Display messen kann.:sleep:
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
Super amoled plus :p

das retina display is aber au hübsch.
 
Oben Unten