akku bisher richtig behandelt?

C

crate142

Neues Mitglied
Threadstarter
hallo,
ich habe mein galaxy s plus seit zwei tagen und wollte euch mal fragen, ob mit meinem akku alles in ordnung ist. der grund, warum ich so zweifel ist, dass ich am tag des kaufes das gerät lediglich 1 1/2 stunden laden lassen habe und es dann 6 stunden benutzt habe, um es auszupribieren. am folgenden tag habe ich es am pc wieder aufgeladen und es nebenbei bedient. bis gestern abend habe ich es dann absichtlich leer laufen lassen und dann über nacht voll aufladen lassen. habe ich irgendwas falsch gemacht? ist der akku jetzt beschädigt?

andererseits sind liionen doch recht unentpfindlich.

laut der battery info hält der akku bei jetzt 70% noch 4h. gps und wlan aus. ist das normal oder wird das noch besser? was kann ich später an akkulaufzeit erwarten?

wäre euch für eine einschätzung dankbar.

viels grüße crate
p.s.: das ist mein erster längerer text, den ich schreibe
 
T

tauch

Neues Mitglied
Die 4stunden sind die Zeit die seit der letzten vollständigen Ladung vergangen ist.

Die haben nur falsch übersetzt.




Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
F

Fulminator

Gast
tauch schrieb:
Die 4stunden sind die Zeit die seit der letzten vollständigen Ladung vergangen ist.

Die haben nur falsch übersetzt.




Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Gibts gar nicht, das stimmt! Und ich habe mich immer über die seltsame Anzeige gewundert....
 
C

crate142

Neues Mitglied
Threadstarter
danke. Das wäre schonmal gelöst. ich habe eben im forum gesehen , dass man beim akkuverbrauch des bildschirms unter 10% liegen kann. Mein Bilddchirm verbraucht bei der zweitgeringsten Einstellung über 50%. Irgendwie komisch.

Kann jemand mal bitte noch was zu meiner akkuhandhabe sagen
 
F

Fulminator

Gast
crate142 schrieb:
danke. Das wäre schonmal gelöst. ich habe eben im forum gesehen , dass man beim akkuverbrauch des bildschirms unter 10% liegen kann. Mein Bilddchirm verbraucht bei der zweitgeringsten Einstellung über 50%. Irgendwie komisch.

Kann jemand mal bitte noch was zu meiner akkuhandhabe sagen
Ich würde nicht zuviel auf die Anzeige geben.

Abgesehen davon hängt es sicherlich davon ab, wie Du das Telefon genutzt hast.
Meins zeigt justament folgendes an (nach 20h wie ich soeben gelernt habe):
Akku bei Standby 37%,
Telefon im Standby 33%,
WLAN 22%,
Anzeige 5%,
Sprachanrufe 3%
 
Iblis

Iblis

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

zum Thema Akkuhandhabe gerade mal selbst gegoogelt, LitIon Akkus sind da aber definitiv nicht so empfindlich:
Do not discharge Li-ion too low; charge more often.

A random or partial charge is fine. Li-ion does not need a full charge.

Limit the time the battery resides at 4.20/cell (full charge), especially if warm.

Moderate the charge current to between 0.5C and 0.8C for cobalt-based lithium-ion. Avoid ultra-fast charging and discharging.

If the charger allows, lower the charge voltage limit to prolong battery life.

Keep the battery cool. Move it away from heat-generating environments. Avoid hot cars and windowsills.
Quelle: batteryuniversity.com
 
C

crate142

Neues Mitglied
Threadstarter
oder kann es sein, das die einzeige so viel verbraucht, weil ich seit drei stunden das Gerät ununterbrochen an habe? denn über 50% verbrauch des displays bei der niedrigsten helligkeit finde ich sehr seltsam. Der akku ist jetzt nach drei stunden surfen bei 42%. :-(
 
J

john.katzenbach

Stammgast
Mein persönlicher Tipp! Lade immer an der Steckdose. USB ist Mist. Lädt mit zu wenig Strom und der Akku hält nicht lange durch. Meine Erfahrung beim Desire. Hab erst seit heute ein Galaxy S Plus: -) aber das läuft aufs gleiche raus.

Sent from my GT-P1000 using Tapatalk
 
C

crate142

Neues Mitglied
Threadstarter
was habt ihr eigentlich unter anzeige unter akkuverbrauch für eine Zahl stehen? Bei mir liegt die Zahl zwischen 40 - 50 %.
 
Steiner0815

Steiner0815

Erfahrenes Mitglied
Kommt drauf an wieviel ich das Handy nutze. Bei einem Gebrauch bei der der Akku innerhalb von 24h leer ist, liegt die Anzeige bei ca. 6-9%.

Displayhelligkeit ist auf Automatik gestellt.
 
C

crate142

Neues Mitglied
Threadstarter
hmm . ich habe den Eindruck, als wenn der akku einfach so leergezogen wird. Habe schon einige stromsparmaßnahmen getroffen.
 
braini

braini

Experte
Bei neuen Akkus dauert es eine Zeit bis sie die maximale Kapazität haben.
Wenn man das Display oft an hat ist der Akku schnell leer.
Sonst sollte der schon länger halten.
 
Shnarph

Shnarph

Erfahrenes Mitglied
Meine Erfahrung bisher, mobiles Internet saugt am meisten Strom...beim Ace konnte ich richtig zuschauen wie der Akku leergezaugt wird.

Beim i9001 ist das schon sehr viel entspannter...also froh sein, könnte noch viel schlimmer sein ^^

Habs heute sehr sehr oft benutzt und musste auch ausnahmsweise mal zwischendurch laden...was bei diesen grafisch doch schon sehr anspruchsvollen spielen ok ist(Nova, Modern Combat 2, Assasins Creed usw.) Display liegt dann so bei 30%.

Man sollte eines nicht vergessen...das sind keine Handys mehr...wird reden hier viel mehr von Computern als von Handys.

Seht doch mal ein laptop oder netbook...da ist nach wenigen Stunden schluss...so weit sind Smartphones nicht mehr von diesen Leistungen entfernt bei sehr viel geringerer größe(kleinerer akku)

Von daher gesehen bin ich schon sehr zufrieden...solange ich einen Tag mit auskomme, ist das schonmal okay...das war beim Ace nicht drinne bei meiner Nutzung...sollte mal ein Technologiesprung kommen würde ich mich aber auch über Akkukaufzeiten von mehreren Tagen bei gleicher Nutzung freuen ^^

Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
 
F

Fulminator

Gast
Shnarph schrieb:
(...)

Man sollte eines nicht vergessen...das sind keine Handys mehr...wird reden hier viel mehr von Computern als von Handys.

(...)
So isset. Wer lange Laufzeit will, dem sei das Nokia E52 empfohlen. Enorme Laufzeiten, Top-Telefonfunktionen. Aber: Eben kein "kluges Telefon" (bescheurte Bezeichnung, gell?!) im eigentlichen Sinne.
 
Oben Unten