[3.6] Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [3.6] Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Samsung Galaxy S Wifi Media Player Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
C

cubecrafter

Neues Mitglied
Mein Samsung Galaxy S WiFi 3.6 fährt nicht mehr hoch! :confused2: :unsure: :huh:

Es kommt nur noch dauernd das Samsung-Logo, dann 3 Sekunden schwarzer Bildschirm, dann wieder das Logo und so weiter!
Ich habe es einfach nur hingelegt und plötzlich ging es los.

Bitte wer Rat weiß helfen!

Danke schon mal im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Du kannst versuchen ins Minibetriebssystem zu booten und von dort aus die Cache-Partition und den DalvikCache zu löschen. Hilft das nicht, kannst Du noch einen Gang zulegen und mit einem factory reset auch die Datenpartition löschen (was allerdings zu Verlust der dort eingelagerten Daten führt). Hilft auch das nichts, kannst Du nur hoffen, dass es mittlerweile bereits irgendwo die (Gesamt)Software für dieses Gerät gibt, um diese mit dem off-line-Flasher Odin erneut aufs Gerät zu flashen.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
delobre

delobre

Neues Mitglied
Hallo,
leider ist mir das schlimmste, was einem flasher wie mir passieren kann, passiert :(
Ich hab das Gerät gerootet, jedoch funktionierte WLAn danach nicht mehr. Deshalb hab ich ein Reset gemacht. Jetzt startet es gar nicht mehr (bootloop). In den Downloadmodus und ins recovery (cwm) komme ich noch. Was kann ich tun? Die original Firmware downloaden geht ja nicht mehr, oder?Factory Reset, wipe cache und dalvik Cache bringt nichtsm das dumme, meine SD Karte wird nicht erkannt D:

Ich danke euch im voraus, rettet mein Media Player. :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Bei jedem anderen Androiden von Samsung auch, brauchst Du das Gerät nur in den Download-Modus zu booten und die (Gesamt)Software per Odin flashen. Dafür benötigst Du weder ein funktionierendes (Haupt)Betriebssystem, noch ein Minibetriebssystem noch eine Speicherkarte; lediglich der erste (von zwei) Bootloadern muss noch in Ordnung sein.