S10E Akku des Galaxy S10E scheint sich bei Navigation schnell zu entleeren

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku des Galaxy S10E scheint sich bei Navigation schnell zu entleeren im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Mydamon

Mydamon

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Freund von mir hat das S10e. Er schaltet Wlan ab und alle Apps sind geschlossen.

Nun navigiert er mit Komoot und nach 3, max. 4 Stunden ist der Akku leer, das Gerät schaltet ab.

Was kann der Grund sein? Welche Erfahrungen habt ihr?
 
N

nsmart

Erfahrenes Mitglied
Als jemand der 3 Jahre das S10e in Benutzung hatte muss ich leider sagen, dass liegt absolut im Rahmen dessen, was vom dem Gerät zu erwarten ist. Mit 4 Stunden Display On Time draußen, also wahrscheinlich bei hoher Displayhelligkeit, Mobilfunkempfang und GPS an, damit bist Du beim S10e sehr gut bedient.
Wlan muss er nicht abschalten, das bringt kaum was. Wenn hier überhaupt noch etwas die Akkulaufzeit verlängern soll, dann der Flugmodus (und vorher die Karten von Komoot offline verfügbar machen).
 
maik005

maik005

Legende
@nsmart
genau so ist es.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Mydamon
Empfehlung wäre eine Powerbank zu kaufen
 
Zuletzt bearbeitet:
O

okij

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich mache beim Wandern das Display meines S10e immer nur ab und zu an (vielleicht insgesamt so 10 Minuten pro Stunde), wenn ich auf Komoot oder Apemap (je nachdem, was ich gerade benutze) nach dem weiteren Wegesverlauf schaue.

Gleichzeitig nehme ich mit Geo Tracker den Weg auf und mache zwischendurch auch Fotos mit dem S10e.

Dabei komme ich ohne Probleme auf 6-10 Stunden Akkulaufzeit (je nach Displaybenutzung, Anzahl an Fotos und Signalstärke des Mobilfunknetzes in der Gegend).

Das Display zieht draußen tatsächlich am meisten Akku, da es i.d.R. auf 100% Helligkeit schaltet, und sollte daher nur bei Bedarf angeschaltet werden.
 
Ähnliche Themen - Akku des Galaxy S10E scheint sich bei Navigation schnell zu entleeren Antworten Datum
10
9
25