S10E GPS Logging funktioniert nicht bei längen Touren

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

steph0815

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit dem GPS logging. Wenn ich bei langen Touren mit dem Handy ein GPS Log erstellen möchte um es z.B. mit Photos von der Kamera zu synchronisieren, bekomme ich bei ca. 2 Std Probleme. Die Logs sind dann unvollständig und die Verbindung bricht oft ab. Ich habe es mit zwei Tools versucht (Geo Tracker, Sports Tracker) und bei beiden das gleiche Ergebnis.
Bei der Suche habe ich einige Tips gefunden (Neustart, Genauigkeit verbessern anschalten, Standort Freigabe auch im Standby, etc. ), alle haben aber keine Verbesserung gebracht. Kennt jemand das Problem? Ich habe so ein Problem bisher noch nicht mit meinen vorigen Smartphones gehabt (S1, diverse Nexus, diverse Sony) und es macht mich verrückt.

Ich nehme jede Hilfe dankbar an!
mfg
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Hallo steph0815 und willkommen hier im Forum.
Solche Probleme kenne ich, die nerven gewaltig :)
Ich nutze zum Aufzeichnen von Radtouren die App Komoot.
Zwei Einstellungen sind hier entscheidend, dann sollte es klappen, so ist es zumindest bei meinem S10+ und Komoot:
Schau mal zunächst bei den Einstellungen für den Akku: Einstellungen / Gerätewartung / Akku / Energiemodus. Hier habe ich "Optimiert" eingestellt. Adaptives Energiesparen aus.
Dann schau mal unter Einstellungen / Apps / Deine App (bei mir Komoot) / Berechtigungen. Dort sollte auch Standort auftauchen. Da mal drauf tippen. Im nächsten Fenster sollte "Immer zulassen" aktiv sein.
Und schau mal noch, dass du in den Einstellungen der Kamera auch Geotagging aktiviert hast. Früher, bis einschließlich Android 9, wurde man beim ersten mal, wenn man die Kamera geöffnet hat, gefragt, ob man das aktivieren möchte. Seit Android 10 wird man danach nicht mehr gefragt. Man muss selber dran denken und es in den Einstellungen der Kamera aktivieren.
 
S

steph0815

Neues Mitglied
Threadstarter
Hey queeky,
Ich habe die Einstellungen die du beschrieben hast schon vor der letzten Tour vorgenommen und jetzt noch mal geprüft. Vielleicht versuche ich komoot am Sonntag und dann weiß ich mehr.

Es nervt einfach nur noch :(
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Ja, teste mal Komoot. Ich bin damit sehr zufrieden. Sollte es dann immer noch Probleme bei dir geben, dann müssen wir weiter suchen 😉
Wenn du Komoot installiert hast und das erste mal startest, dann wirst du gefragt wann Komoot auf GPS zugreifen darf, bei benutzen der App oder immer. Da musst du dann "Immer" wählen. Dann zeichnet Komoot den Streckenverlauf auch weiter ordentlich auf, sobald das Display ausgeht. Wenn du da "nur bei benutzen der App wählst", dann hast du hinterher beim Streckenverlauf nur noch einen geraden Strich.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

guckyck

Stammgast
Alternativ geht bei mir auch Locus auf dem S10e. Hatte im Urlaub keine Probleme damit auch über den ganzen Tag aufzuzeichnen. Allerdings war das GPS Signal nicht immer so optimal (Hochhäuser und U-Bahn 😉).
 
O

orgshooter

Erfahrenes Mitglied
Oder OpenGPSTracker mal probieren.
 
S

steph0815

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin,
Also ich habe das mit komoot probiert und es funzt. Ich habe aber auch Navigation gemacht und nicht nur aufgezeichnet. Beim nächsten Mal versuche ich ne Aufzeichnung. Komoot finde ich aber richtig gut. Die routenfunktion online ist sehr gut, erinnert mich an Mapsource von Garmin!

Locus mag ich nicht, opengpstracker probiere ich wenn es mit komoot nicht klappt.

Lg
 
Oben Unten