[4.1.2 LSD DBT ] Kann keine Pin eingeben-nur Ansage der Schaltflächen

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [4.1.2 LSD DBT ] Kann keine Pin eingeben-nur Ansage der Schaltflächen im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
K

koelsche_jung

Neues Mitglied
Hi
Vorab auch ein Anruf bei 1&1 (obwohl sehr nett) brachte keine Hilfe.
Da das S2 mit Case beim Anrufer seine Stimme als Echo hervor brachte (bekanntes Problem) wurde das Handy repariert. Fehler behoben und Firmware von 2.3.6 auf 4.1.2. Freude war groß. Schnell alle Apps neu installiert. Irgendwann wollte das Handy noch ein Update für irgendein Sprachprogramm machen, was nicht funktionierte. Zusätzlich sprach er jede Page (seitliches wischen) vor. Sehr störend.
Also habe ich das Programm beendet und einen Neustart gemacht. Jetzt wollte ich meine 4stellige Pin eingeben was nicht geht. Das Handy list jede Taste vor die ich anklicke, aber es erscheint kein Punkt im Anzeigefeld (daran sieht man das die Eingabe funktioniert). Auch alle Anzeigen z.B. Uhrzeit list er vor wenn darauf tippt oder veränderung der Lautstärke.
Wie kann ich meine Pin eingeben, da es über die Tastatur ja leider nicht geht.
Hardwarereset (Lautstärke, Home und Ein) geht nicht.
Bin über jeden Tip dankbar, da ich es nicht wieder einschicken möchte!!!!!
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
edit: zumindest be meiner Version 4.0.4....

hallo koelsche jung,

hört sich für mich nach Unterstützung für Sehbehinderte an...

geh mal in Einstellungen - Eingabehilfe - TalkBack, bei mir steht es auf AUS

... wenn TalkBack aktiviert, gibt das Gerät blinden Nutzern und Nutzern mit geringen Sehvermögen gesprochenes Feedback ........ Elemente werden beschrieben

mfg

J-P
 
K

koelsche_jung

Neues Mitglied
Hi JP
Danke für deine Antwort. Aber wie ich geschrieben habe komme ich doch nicht über die Pineingabe hinaus, somit auch nicht in die Einstellungen.
Das es an Talkback liegt war mir eigentlich auch klar, aber wie gesagt ich kann es nicht abschalten.
Aber was verwunderlich ist, ist das ich nichts über das Touchscreen eingeben kann. Wenn ich den Pin eingeben möchte, spricht er mir die Taste aber zeigt nichts an.
Hilfe!!!!!!
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
oha....

und wenn du die PIN sprichst ?:confused2:

ansonsten versuch es mal im abgesicherten Modus... vielleicht verursacht eine defekte/korrupte App den Fehler...

mfg

J-P
 
M

Mike-Meiers

Gast
Jo Abgesicherter Modus und wenn gar nix geht ein Factory Reset .
 
K

koelsche_jung

Neues Mitglied
Kann man damit die Pineingabe umgehen, weil dort hänge ich fest und komme nicht weiter!g???
Und welche Menüpunkte in der Factory Reset haben welche Bedeutung?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mike-Meiers

Gast
Wie gesagt versuch es, handy aus dann wieder an und wärend dessen den linken Button gedrückt halten, dann siehst Du ja obs geht. Kaputt machen kannst Du dabei nichts :=)
 
K

koelsche_jung

Neues Mitglied
Problem gelöst! Nachdem ich den Factory Reset gemacht habe (was ich vermeiden wollte, weil ich alle App neu installieren muss) und alles auf Neu zurückgesetzt habe, war der Fehler verschwunden. Also alles wieder installiert und..... oh schreck.... Problem wieder da!!!! Mal überlegt das es wohl nur eine App sein konnte. Welche war bei beiden male die letzte installierte??? Es war No Led! Mal im Google Play Store die Bewertungen durchgelesen und siehe da. Ich bin nicht der einzige der dieses Problem hat, das nach Installation von No Led die Sprachausgabe (vermutlich Talkback) eingeschaltet wird und die Tasten nicht mehr nutzbar sind. Aber nur in Verbindung mit Android 4.1.2 Also NO LED läuft nicht mit Android 4.1.2, bei den alten Android Versionen besteht dieses Problem nicht. Danke noch an alle beim helfen!
 
TheCCM

TheCCM

Fortgeschrittenes Mitglied
Gut zu wissen. Ich habe zwar noch kein 4.1.2, aber dann weiß ich schon mal worauf ich achten muss.
 
F

fossi33

Lexikon
Ich habe 4.1.2 und da geht no led

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
K

koelsche_jung

Neues Mitglied
Kann dir nur sagen das cih das Problem mit NOLED hatte. Jetzt wo es nicht installiert ist habe ich das Problem nicht mehr. Aber bin nicht der einzige wie man beim Google Market nachlesen kann.
 
Sessantasei

Sessantasei

Fortgeschrittenes Mitglied
Also generell hätte ich die SIM-Karte einfach mal raus genommen und dann den Fehler gesucht...

Ich gehe doch davon aus, dass es sich im dien SIM-PIN gehandelt hat?

Anyway...der Fehler ist ja nun behoben.
 
Z

zero-1

Neues Mitglied
habe gerade das gleiche Problem...was für eine scheiße!!
ich musste wegen NoLed irgendwas aktivieren danach hab ich aus versehen TalkBack aktiviert
Jetzt geht leider gar nichts mehr!
Schaffe es auch nicht die PIN einzugeben...also SIM raus, jetzt komme ich wieder ins handy aber schaffe es trotzdem nicht talkback abzuschalten da ich nicht scrollen kann...komme zwar in einstellungen aber nicht soweit runter da scrollen auch nicht geht
könnte grad echt kotzen - wie hast du denn den reset gemacht? komme ja auch nicht dort hin
geht des auch direkt unter kies? aber dann ist ja wieder alles weg...oh man :(
sonst noch jemand tipps?
 
P

Patrick-OS

Neues Mitglied
Achtung! Meine Freundin hatte letzte Woche das gleiche Problem. War wie verhext. Jegliche Eingabe wurde durch eine Ansage quittiert, man konnte nicht mehr vernünftig mit einem Finger scrollen und die PIN-Eingabe wurde nicht angenommen, d.h. nicht im Eingabefeld übernommen.

Nach 2 1/2 Stunden Krisensitzung wollten wir einen Werksreset machen, als sie plötzlich gemerkt hat, dass man mit "DOPPELCLICK" auf die PIN Zahlen die Eingabe auch übernommen wird. Es handelt sich definitiv um die Eingabehilfe für Sehbehinderte. D.h. der Nutzer tippt auf etwas, es wird ihm angesagt was er gerade gemacht hat und mit einem nochmaligen tippen bestätigt er, dass er diese Funktion tatsächlich auslösen will.

Das scrollen geht auch, aber nur mit ZWEI Fingern. Ein Werksreset ist also nicht nötig.

Diesen Fehler verursacht hat ganz offensichtlich No-LED. Sobald die PIN Eingabe geklappt hat No-LED runterschmeißen, Talkback und die Eingabe für Sehbehinderte ausschalten.

Gruß
Patrick
 
V

V12

Neues Mitglied
Ich hatte auch diese "Blindensehhilfe" an und am Handy konnte so gut wie gar nichts mehr gemacht werden.

Bis man herausfindet, wie man als "Sehender" diese "Blindenhilfe" beherrscht... meine Güte. Lange auf eine App bzw. Anwendung klicken (dann wird sie vorgelesen) und dann doppelt klicken zum ausführen. Schwierig wird's erst, wenn man dann scrollen muß... Schwer, aber mit ein wenig Übung machbar.

Ausschaltbar war das Ganze dann unter Einstellungen - Eingabehilfe - Dienste - TalkBack.

Witzig ist bei mir jetzt, daß dieses TalkBack nicht mehr da ist bzw. unter Eingabehilfe nicht mehr zu sehen ist. :blink:

Die App NoLED hatte ich übrigens nicht installiert!

Eine Problemlösung kann auch hier gefunden werden:
https://www.android-hilfe.de/forum/...sionen-fragen-nach-update-der-lsd.388911.html
 
Z

zero-1

Neues Mitglied
hey danke für die antworten!
das mit dem doppelklick auf die zahlen ging bei mir nicht wirklcih...also pinneingabe ging bei mir def. nicht!
aber das lässt sich mit sim raus lösen
hab jetzt eure antworten nicht mehr gesehen aber hab jetzt grad solange rumgespielt bis ich gemerkt habe das man mit ZWEI finger scrollen kann....hab ich jetzt fast zwei stunden für gebraucht LOL
habt ihr ja jetzt oben auch schon geschrieben
hab jetzt talkback wieder deaktiviert und alles is gut
so ein mist echt aber jetzt geht ja wieder alles!!
 
goa

goa

Neues Mitglied
Habe das Problem auch - Nach Installation von Noled konnte ich nich tmal mehr die PIN eingeben. => Factory reset.

SIM raus funktionierte bei mir leider nicht.

:thumbdn: